WLAN im Ruhemodus aktiviert oder deaktiviert lassen

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WLAN im Ruhemodus aktiviert oder deaktiviert lassen im Google Pixel 5 Forum im Bereich Google Forum.
A

Acci83

Fortgeschrittenes Mitglied
Eine Frage, hat das Pixel 5 die Einstellung nicht, dass wenn zb das Display aus (Ruhemodus) ist, sich das WLAN auch automatisch ausschaltet und wenn man es dann wieder aufweckt, es sich wieder automatisch mit dem WLAN verbindet??? Kenne das so von Huawei und Xiaomi zb :thumbsup:
 
rene3006

rene3006

Inventar
Diese Einstellung gibt es mW da nicht mehr, seit Android 8.
Automatisch aktivieren gibt es etc.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Acci83

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist das Ding also den ganzen Tag mit dem WLAN verbunden, auch wenn es unbenutzt nur rumliegt???
 
rene3006

rene3006

Inventar
Sozusagen ja.
 
Christian1297

Christian1297

Ambitioniertes Mitglied
Das abschalten des WLAN im Ruhemodus macht ja auch keinen Sinn. WLAN ist sparsamer als mobile Daten was die Akkunutzung angeht. Wenn dann müsste man mobile Daten gleich mit deaktivieren was a) das Smartphone deutlich unsmarter macht und b) auch bei anderen Herstellern nicht automatisch geht. Über eine App wie Tasker kann man dann aber vielleicht was drehen, auch was das WLAN angeht.

Der höhere Akkuverbrauch bei aktivierten WLAN ist meistens darauf zurückzuführen dass die meisten Apps im WLAN ziemlich rücksichtslos mit dem Traffic umgehen. Backup im Hintergrund, Newsfeed vorab aktualisieren, die neusten Story vorladen, Offline-Musik synchronisieren und vieles anderes wird eben nur im WLAN gemacht da die meisten Leute sonst nach ein paar Tagen ihr Datenvolume aufgebracht hätten. Wenn man nun aber einfach über die Datensparmodi und Energiespareinstellungen diese Dinge beschränkt sinkt auch wieder der Akkuverbrauch.
 
rene3006

rene3006

Inventar
@Christian1297
Im Falle das geht bei anderen auch nicht automatisch ist Falsch.
 

Anhänge

Christian1297

Christian1297

Ambitioniertes Mitglied
Welche Hersteller Software ist das?
 
Zuletzt bearbeitet:
comediiian

comediiian

Fortgeschrittenes Mitglied
Christian1297 schrieb:
Welche Hersteller Software ist das?
Sieht nach Huawei aus, bzw hatte mein Mate 20 Pro diese Funktion auch.
Hab allerdings nie verstanden warum man sowas braucht .. da kann ich einfach den Flugmodus aktivieren, was im Endeffekt nichts anderes ist.
 
TNF Apex

TNF Apex

Experte
Die Einstellung braucht beim Pixel 5 wirklich keiner, bei mir ist WLAN, 5G und Bluetooth immer an und ich komme locker auf zwei bis drei Tage Nutzung mit einer Ladung.
 
S

Sonic-2k-

Experte
@TNF Apex

Wie machst das ? Ich muss quasi jeden Tag laden. Komme im Schnitt immer auf 24 Stunden und dann muss ich laden.
 
TNF Apex

TNF Apex

Experte
@Sonic-2k- Das ist dann wohl Off Topic und besser im Akkuthread aufgehoben.
- Helligkeit ist ca. 75%
- 60Hz Display weil ich die 90 sowieso nicht sehe (bin ein alter Dackel)
- Darkmode mit Theme Lines
- einem überwiegend schwarzem Hintergrundbild.
- Kiwi Broser im Darkmode (macht viele Webseiten dunkel
- Honor Smartwatch mit Bluetooth 5 LE und eigenem GPS
- Zwei E-Mail Konten
- kein Facebook, wenig WhatsApp, wenig Twitter
- keine Navigation

Dank Homeoffice surfe ich auch überwiegend am Laptop., da liegt das Pixel meist neben mir auf dem Schreibtisch.
 
A

Acci83

Fortgeschrittenes Mitglied
comediiian schrieb:
Hab allerdings nie verstanden warum man sowas braucht .. da kann ich einfach den Flugmodus aktivieren, was im Endeffekt nichts anderes ist.
Warum braucht man sowas, wenn ich das Handy jetzt zu Hause nicht oft benutze und es liegt nur rum und verbraucht umsonst Akku...? Da wäre es doch gut, wenn es nach ein paar Minuten nicht Benutzung das WLAN automatisch ausschaltet und wenn man es dann aufweckt wieder aktiviert, so wie bei manch anderen Herstellern.
Und ich schalte doch nicht andauernd den Flugmodus ein und aus!
Es gibt auch leider kein Energiewidget (ja wie bei anderen Herstellern 😁), wo man z.B. das WLAN schnell auf dem Homescreen deaktivieren/aktivieren kann?

TNF Apex schrieb:
Die Einstellung braucht beim Pixel 5 wirklich keiner, bei mir ist WLAN, 5G und Bluetooth immer an und ich komme locker auf zwei bis drei Tage Nutzung mit einer Ladung.
Der eine braucht es nicht, der andere schon, wenn sowas an Board ist, kann der Nutzer es selber entscheiden, ob er es benutzt, oder nicht. Ich weiß jetzt kommt, überladene Menüs ect....

Ich finde, dann hätte das Pixel 5 wirklich das Potenzial zum richtigen Akkumonster :thumbsup:
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Acci83 schrieb:
Warum braucht man sowas, wenn ich das Handy jetzt zu Hause nicht oft benutze und es liegt nur rum und verbraucht umsonst Akku...? Da wäre es doch gut, wenn es nach ein paar Minuten nicht Benutzung das WLAN automatisch ausschaltet und wenn man es dann aufweckt wieder aktiviert, so wie bei manch anderen Herstellern.
Mobile Daten deaktivierst du vorher? Weil ansonsten greift:
Christian1297 schrieb:
WLAN ist sparsamer als mobile Daten was die Akkunutzung angeht.
Acci83 schrieb:
wenn sowas an Board ist, kann der Nutzer es selber entscheiden, ob er es benutzt, oder nicht.
Und wenn nicht gibt es etliche Apps die die gewünschte Funktion nachrüsten.
Mein Samsung Tablet hat es auch nicht an Board, da nutze ich WiFi Automatic - Apps on Google Play
Da reicht es wenn das WLAN nur aktiv ist wenn ich es benutze.
 
TNF Apex

TNF Apex

Experte
@Chefingenieur Aber das gehört dann jetzt wirklich in den Akku Thread.
Ich hatte bei meinen iPhones immer 10-12% Verlust über Nacht. Aber eine App die automatisch WLAN usw. schaltete verbrauchte über den Tag noch mehr Strom. Beim Pixel sind es im Standby über Nacht 2%, das ist aus meiner Sicht OK, daher schalte ich nichts mehr aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sonic-2k-

Experte
Wozu sollte man das WLAN ausschalten, wenn WLAN verfügbar ist ? Strom sparen tut man auf keinen Fall damit. Jedes Smartphone hält im WLAN länger, als im Mobilen Netz.
 
A

Acci83

Fortgeschrittenes Mitglied
Chefingenieur schrieb:
Mobile Daten deaktivierst du vorher?
Und wenn nicht gibt es etliche Apps die die gewünschte Funktion nachrüsten.
Mein Samsung Tablet hat es auch nicht an Board, da nutze ich WiFi Automatic - Apps on Google Play
Ja klar, was soll ich zu Hause mit Mobilen Daten!?
Und danke für den Link, funktioniert 👍👍👍

Sonic-2k- schrieb:
Wozu sollte man das WLAN ausschalten, wenn WLAN verfügbar ist? Strom sparen tut man auf keinen Fall damit.
Wozu sollte es denn den ganzen Tag umsonst strahlen? Und dass es kein Strom verbraucht, ist mir neu :confused2:
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Acci83 schrieb:
Ja klar, was soll ich zu Hause mit Mobilen Daten!?
Weil du WLAN ausschalten willst und das wie gesagt wurde nicht effizient ist wenn die mobilen Daten eingeschaltet bleiben.
Es reicht dir also Zuhause nur klassisch telefonisch erreichbar zu sein.
Da gehörst du wohl mittlerweile zur Minderheit der Smartphone Nutzer.
Der Großteil möchte auch per Messenger erreichbar bleiben bzw. nutzt das Telefon auch Zuhause so dass WLAN immer genutzt wird.
Das wird auch der Grund sein wieso die Funktion entfernt wurde.
Acci83 schrieb:
Und danke für den Link, funktioniert 👍👍
Gerne, freut mich 👍
 
Zuletzt bearbeitet:
rorschach

rorschach

Erfahrenes Mitglied
So ist es. Das waren dann die Leute, die sich über verspätete Benachrichtigungen beschweren. Oder dass das SP sich beim Aufwecken erst langwierig ins WLAN einbuchen muss. 🙄
 
T

till69

Ambitioniertes Mitglied
Hier eine App die WLAN an/abschalten kann: WiFi Automatic – Apps bei Google Play - bereits im Post #13 verlinkt (Chefingenieur)

Bei meinem Pixel5 kommen Whatsapp-Calls per WLAN (wenn Display aus) nicht zuverlässig an, mit Mobildaten problemlos.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
N

noergli

Experte
Wozu eine App, wenn man das WLAN doch problemlos über die Quick Settings Leiste steuern kann?
Über ich gehöre auch zu denen, die dort unterwegs das WLAN ausschalten und Zuhause die mobilen Daten ausschalten. Dachte nicht, dass das ungewöhnlich ist.
 
Ähnliche Themen - WLAN im Ruhemodus aktiviert oder deaktiviert lassen Antworten Datum
2
33
26