Flecken unter Kameraglas des Pixel 6

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Flecken unter Kameraglas des Pixel 6 im Google Pixel 6 Forum im Bereich Google Forum.
CassPennant

CassPennant

Stammgast
Ich habe heute bei meinem Pixel 6 Flecken unter dem Kameraglas in der Nähe der Hauptlinse entdeckt.
Die Fotografie wird, soweit mir bekannt, dadurch nicht beeinträchtigt. Ich kann jedenfalls auf Fotos nichts erkennen.
Hat noch jemand das Problem?

Ich habe bewusst ein neues Thema eröffnet, da das Problem mit den fleckigen Fotos ja scheinbar woanders herrührt.
 

Anhänge

G

Gizzmo

Experte
Sieht fast so aus, als würde sich da die Anti-Reflex-Beschichtung lösen. Oder ist das wirklich unter dem Glas?
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Könnte auch Kleber sein oder irgendeine Flüssigkeit die dahin gelaufen ist und jetzt zwischen Glas und schwarzer Fläche fest sitzt.
Ist eher ein optischer als technischer Mackel.
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Ja, so sieht es aus.
Eine Ablösung vielleicht, schlecht verklebt an dieser Stelle, Luft darunter.
Kameraglas ist nicht das richtige Wort dafür, eher Kameragehäuse Abdeckung?

Entweder reklamieren oder es einfach dabei belassen.
VG
 
CassPennant

CassPennant

Stammgast
Danke für die Anregungen.
Einerseits sehe ich es nicht ein, das einfach so hinzunehmen, andererseits habe ich keine Lust auf eine Umtauschorgie, Backup, Neueinrichtung, etc... Hatte ich gerade erst beim Samsung Z Flip 3.
Naja, mal sehen.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Ein Backup ist schnell gemacht.
WA via Cloud, der Rest über MyPhoneExplorer (Ordner auch), die Apps installieren sich automatisch neu, sobald man sich anmeldet.
Easy :D

Reklamier und Tausch aus, dann hast du auch länger damit Freude :)

VG
 
G

Gizzmo

Experte
Wenn es nicht sichtbar ist und es dich nicht wirklich stört, würde ich dennoch auf jeden Fall beobachten, ob es sicher verschlimmert. (Fotos machen und vergleichen und ggf. in der Garantiephase tauschen).
Wenn du tauschst und Pech hast, bekommst du ggf. ein schlechtes Display, oder Flecken im Nightmode o.ä.

Falls es die Beschichtung ist - das war damals beim HTC Desire ein Problem - da musste ich irgendwann die Rest-Beschichtung wegpolieren, da ein krasser Schleier über den Fotos war.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Wie lange ist den so die Garantie?

Gizzmo schrieb:
Falls es die Beschichtung ist - ....... ein krasser Schleier über den Fotos war.
Hat nichts mit Fotos zu tun hier. Hier gehts um mehr oder wenig das "Gehäuse" für die Cam.

VG
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gizzmo

Experte
@HerrDoctorPhone Mir ging es darum, falls es sich bis über die Linse ausbreitet...
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Okay...
Den ich bin mir nicht sicher wie lange und was die Garantie alles abdeckt.
Jede Garantieerklärung ist vom Kunden genau zu lesen, damit dieser weiß, welche zusätzlichen Rechte er hat.
In vielen Fällen handelt es sich um Haltbarkeitsgarantien oder Beschaffenheitsgarantien.

.
 
M

mikesch dauerhaft

Experte
Da würde ich doch nicht lange überlegen! Falls ein Widerruf noch möglich ist, umtauschen, ansonsten auf Garantie bemängeln.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Ich wiederhole mich, welche Garantie????
Hier greift das DEUTSCHE Gewährleistungsrecht, bzw. das Rücktrittsrecht, mehr nicht.

Die Garantie erstattet keine Kosten. Keine. Nix. Nada.
Garantie kannst du nach 2 Jahren machen, wenn sie da überhaupt zuständig ist und auch noch existent.

VG
 
G

Gizzmo

Experte
@HerrDoctorPhone ja, Gewährleistung. Ugs Garantie.
Ich kenne die Unterschiede schon...
 
CassPennant

CassPennant

Stammgast
Habe mich für den Umtausch bzw. die Rückgabe entschieden.
Da der lokale Mediamarkt aber keine Geräte mehr da hat, ist ein 1:1-Umtausch nicht möglich. Und durch den Hackerangriff ist momentan auch keine Rückgabe mit Auszahlung möglich.
Läuft.
 
Mister Pink

Mister Pink

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das Problem auch bei insgesamt drei (!) unterschiedlichen Geräten. Irgendwie scheint die Qualitätskontrolle da echt mies zu sein. Zwei Geräte haben einen komischen Schleier unter dem Glas, das dritte hat sichtbare Staubeinschlüsse. Sichtbar im Sinne von bei seitlicher Beleuchtung durch sehr helle Taschenlampe. Auf ein paar gemachten Testfotos konnte ich bei keinem der Geräte Probleme erkennen. Trotzdem überlege ich jetzt, ob ich einen der Kandidaten behalte, nochmal tausche oder lieber gleich beim Pixel 5 bleibe, da alle anderen Geräte wahrscheinlich auch das Problem haben, wenn man genau genug guckt.
 

Anhänge

Cairus

Cairus

Ikone
@Mister Pink echt heftig...

Zum Glück ist meines eigentlich Fehler frei
 
CassPennant

CassPennant

Stammgast
Ich habe mein Gerät mittlerweile umgetauscht und das neue hat keine Flecken.
Auch die Tasten sitzen besser aber dafür hat es einen minimalen Grünstich im oberen Drittel. Das nehme ich jetzt aber so hin.
 
FuzzyHead

FuzzyHead

Stammgast
Habt ihr sowas schonmal gesehen? Ist auf dem Glas, sieht aber eher aus wie abgeschliffen oder so? Habe das Pixel so gut wie nur in der Jeans, ist mir jetzt beim saubermachen aufgefallen. Ich hab zwar auch schon ein bis zwei feine Microkratzer, aber diese Flecken sehen komisch aus. Und das ist nicht die Folie unter dem Glas.

Ich Frage nur, weil ich das bis jetzt noch bei keinem Smartphone so hatte :-(.
 

Anhänge

HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Das sind Luftbläschen im Kleber selber drin.
Ästhetisch nicht schön, der Cam schadet es nicht.

Entweder Gewährleistung und reklamieren und neu verkleben lassen, oder damit leben.

vg
 
Ähnliche Themen - Flecken unter Kameraglas des Pixel 6 Antworten Datum
5
0
0