Pixel 6 - Android 13 Beta Diskussionsthread

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel 6 - Android 13 Beta Diskussionsthread im Google Pixel 6 Forum im Bereich Google Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Popey900

Popey900

Dauergast
Hi zusammen, da das Pixel 6 ja etwas sonderbar ist was die Software Anpassung angeht, wollte ich von euch wissen wie Android 13 auf dem Pixel 6 läuft?

Performance, Speed, Akku usw.


@Mod
Bitte nicht löschen, ich kenne den allgemeinen Threads zu Android 13. Mich interessieren nicht die Details zu Android 13 sondern nur das Pixel 6 in dem Zusammenhang.
 
E

Echna

Fortgeschrittenes Mitglied
Es ist aber nur eine Beta, die jetzt gerade erst 2 Wochen läuft, also werden sich die Erfahrungen immer wieder ändern. Das wird sich schnell und teils trastisch ändern.
 
2WF

2WF

Philosoph
Hatte die Beta 1 laufen, soweit nicht schlechter, als 12l.
Ist aber wie schon erwähnt wurde gerade die erste Beta.....da wird sich noch die einiges ändern mitunter auch mal negativ.
Aber darum eben auch Beta.
 
Zuletzt bearbeitet:
Popey900

Popey900

Dauergast
Natürlich Beta, deshalb der Thread.
Allgemein gibt es also noch nicht viele Betatester im Pixel 6 Bereich?
 
N

netzmammut

Erfahrenes Mitglied
Für mich fällt Android13 schon aus; hab's zwar nicht installiert (mein Pixel6 läuft gerade halbwegs ohne Probleme (Klopf auf Holz), da will ich's nicht riskieren)...

Aber diese Meldung macht den Entscheid leicht (keine Eingabehilfen mehr für Apps aus dem F-droid-Store, da jene als Sideload betrachtet werden..?? Kann man sich ja gleich n Apple kaufen, jetzt macht Google ernst mit dem Lockin, das mit den PlayServices angefangen hat!)
Android 13: Google wird Funktionsumfang von Sideload-Apps einschränken - kein Zugriff auf Eingabehilfen - GWB
 
Zuletzt bearbeitet:
spambin

spambin

Fortgeschrittenes Mitglied
Leider hast du den Bildzeitungs- äh GWB-Artikel nicht fertig gelesen, das hätte Dir Deine Sorgen nehmen können:

"Als Sideload gelten übrigens nur Apps, die selbst auf das Smartphone gebracht wurden. Die Nutzung externer App Stores wie etwa das populäre F-Droid zählen nicht als Sideload."
 
N

netzmammut

Erfahrenes Mitglied
Ich ging davon aus, da man F-Droid via apk installieren muss, dies automatisch auch jene Apps betrifft.
Aber es sei dem Wochenende geschuldet, das mein Hirn heute nur auf halber Leistung läuft
 
R

Rodetim

Ambitioniertes Mitglied
Und selbst bei Sideload Apps ist der Zugriff auf die Bedienungshilfen zwar standardmäßig deaktiviert, kann aber dann im Nachhinein für jede App einzeln aktiviert werden. Also alles halb so wild 😊
 
N

netzmammut

Erfahrenes Mitglied
@Rodetim ich find das süss.
Erst SafetyNet - der Quasi-Tod für fast alle CustomROM, heute gibt LOS nur noch zum Entgooglen, weil einfach die wichtigsten Apps nur noch mit StockROM gehen
Jetzt die Bedienungshilfen für Sideloadapps - ja, man kann sie reaktivieren...
...mal ehrlich, was braucht es um zu erkennen, das Google hier auf Lock-In probt? Sehen was die Leute mitmachen?

Ok ev. bin ich hier etwas auf der paranoiden Seite, aber mal ehrlich: ALLES was Google in Sachen "Sicherheit" machte, hat allenfalls Plazeboeffekt, und lief eindeutig in Richtung Lock-In, wie Apple das schon hat. Und weil viele App-Hersteller anstatt auf Code-Qualität und Security-Audits zu setzen lieber die PlayServices nutzen, hat man nicht einmal die Möglichkeit eines CustomROM mehr. JA, MicroG läuft. Die Frage: wie lange noch! So wie das aktuel läuft, würde ich meinen wird ab A14 der "Lock-In zwecks Sicherheit" gefeiert...

Aber eben - hier gehts ja um die A13beta - werd mich wieder benehmen...
 
S

Sonic-2k-

Enthusiast
@netzmammut
Google braucht nicht zu testen, was die Leute mitmachen, die wissen das. Außer Android und iOS gibt es nichts mehr. Ich vermute mal viele kaufen Android hauptsächlich wegen dem Preis und nicht dem System. Eine kleine Minderheit interessiert was du hier erläuterst. Google verdient nicht sein Geld mit paar Nerds, sondern mit der Masse. Du solltest das ganze betrachten und nicht nur deine Perspektive.
 
decorres

decorres

Dauergast
Moin Leute, mal blöde Frage: ich war auf der Android 13 Beta, habe sie abgemeldet und hänge jetzt in der Bootschleife... Wie komme ich da raus? ich möchte einfach das Handy auf Werkseinstellungen zurück setzten, in den Handymenüs komme ich aber nicht weiter. Also wie kann ich das Gerät über den PC einfach wieder zurück setzen und die normale Softgware aufspielen?!
 
Scoty

Scoty

Ikone
Ich gehöre eigentlich zu jenem User, die gerne was neues Testen. Mein Grund auch auf ein Pixel zu wechseln wieder. Allerdings die Android 13 habe ich noch nicht getestet und werde ich aktuell auch nicht. Ich lese vor allem bei XDA, Google Community und einigen Telegram Channels mit und da hört man aktuell nichts gutes zu aktuellen Beta 2. So soll diese sogar etwas schlechter laufen als noch die Beta 1, Bugs natürlich, was für eine Beta aber klar ist. So wie ich Android 13 verstehe ist es gegenüber Android 12 auch mehr ein Facelift, sprich es ändert sich mehr Optisch als neue Funktionen dazu kommen. Ich werde daher erst testen, wenn Android 13 beim RC angekommen ist.
 
S

Sonic-2k-

Enthusiast
@Scoty
Also eine Beta sollte nicht mehr viele Bugs enthalten bzw. Sollten die meisten bei der Version 2 beseitigt sein.
meine Alpha kann durchaus viele bugs haben Usw.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Sollte, ja.
Hat aber gefühlt für Google keine Bedeutung mehr.
Im Herbst wird der aktuelle Stand als final deklariert und verteilt, egal wie viele Bugs noch drin sind.
 
Hagg23

Hagg23

Neues Mitglied
@Scoty Auf dem Pixel 6 meiner Frau läuft die Beta 2. Und was soll ich sagen, diese läuft wirklich sehr gut. Bis jetzt ist ihr, bzw mir auch nichts aufgefallen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - Pixel 6 - Android 13 Beta Diskussionsthread Antworten Datum
8
6
7