[Plauderthread] Google Pixel 6

  • 1.220 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Plauderthread] Google Pixel 6 im Google Pixel 6 Forum im Bereich Google Forum.
Cairus

Cairus

Ikone
Wie bekannt, ist die Katze aus dem Sack...

Also plaudern wir mal los...

Mich freut es, dass es doch etwas kleiner ist als gedacht.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Dafür schwerer als erwartet 🤦‍♂️

Pixel 6 158,6 (Höhe) x 74,8 (Breite) x 8,9 (Tiefe) (mm) · 207 g

Ich vergleiche ja immer mit dem Moto G7 Plus, das hat 157,0 mm x 75,3 mm x 8,3 mm und 172g
Das war mir zu groß und ich empfand es auch als schwer.
Wenn ich überlege nochmal 20% mehr Gewicht 🙈

Also Google hat für mich alles richtig gemacht, zu groß, zu schwer, zu teuer -> kein Interesse. 😜
So konnte ich gestern ganz entspannt den Pixel 6 und Pixel 6 Pro kommen bald (der ehemalige Gerüchte um das Pixel 6 Thread) verfolgen, das war sicher auch amüsanter als die Google Präsentation 😁
 
Zuletzt bearbeitet:
Cairus

Cairus

Ikone
Besser als jede Komödie. Aber nichts gegen LOL auf Amazon 🤣
 
P

PhotograPhilip

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin auch zufrieden, obwohl matte Farben einen noch höheren Zuspruch erzeugt hätten.

Die exklusiven Features gefallen mir sehr und ein paar vom 5er vermisse ich aktuell auch auf dem Z Flip 3.

Da es bereits in einer Woche kommt und ich da Urlaub habe, kann ich es auch direkt testen können.
 
Cairus

Cairus

Ikone
Ich gebe mir noch 6,5h Zeit zum Nachdenken, dann wird entschieden. 🤣
 
Raoul1510

Raoul1510

Erfahrenes Mitglied
Ich bin schon sehr gespannt auf das Pixel 6. Vom 5er war ich enttäuscht, aber beim 6er versprechen die Spezifikationen mehr. Zum Thema Gewicht. Ich habe gerade mein P30 inkl. Hülle auf die Waage gelegt. Gewicht 202g. Dann ein altes InEar Kopfhöreretui (30g) auf Display gelegt, um auf das Gewicht des Pixel 6 inkl original Case zu kommen. Ganz ehrlich, den Unterschied spürt man so gut wie gar nicht. Glaube kaum, dass ich dadurch einen "dicken" Arm bekomme.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hier noch ein interessanter Bericht zum Tensor. The “Google Silicon” team gives us a tour of the Pixel 6’s Tensor SoC
Der Link ging gestern im geschlossenen Thread "Das Pixel 6 kommt bald" unter. 😀
 
Zuletzt bearbeitet:
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
207g und 210g haben mich schon etwas geschockt. Gerade das "Kleine" hatte ich deutlich leichter erwartet. Aber mal schauen wie es austariert ist
 
Heavy

Heavy

Stammgast
Nur 3g Unterschied zwischen pro und non-pro haben mich überrascht. Es ist schon komisch mit dem Gewicht, weil es ja nur um ein paar Gramm geht. Aber ich hatte für ein paar Monate zwischen Pixel 2 XL und Pixel 5 ein Mi 10 Pro. Und da ist mir in Erinnerung geblieben, dass mir Größe und Gewicht ein schon bisschen auf den Sack gingen.
Wenn es durch die Kopfhörer und den noch sehr guten Ankaufpreis für das Pixel 5 nicht so günstig wäre das Pixel eine Generation zu verjüngen. Wann hat man die Chance das nach einem Jahr Nutzung so kostenneutral zu machen?
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Raoul1510 schrieb:
Glaube kaum, dass ich dadurch einen "dicken" Arm bekomme.
Sicher nicht, das Problem (für mich) ist eher wenn man es am Körper trägt.
Vor allem bei leichter Bekleidung im Sommer.
 
slg60

slg60

Experte
Ich finde wenn so ein Phone n gewisses Gewicht hat bringt das auch immer ne gewisse Wertigkeit mit. Mich wird das Gewicht nicht stören. Ich mache mir bisher nur in einem Punkt große Sorgen und das sind die 411ppi. Das Display ist größer als beim 5er und hat dieselbe Auflösung. Je nach verwendetem Panel (Matrix) kann das schlimm werden...
 
F

Fabipro

Erfahrenes Mitglied
Hat das USB-C Ladegerät, welches seperat im Google Store verkauft wird, irgendwas besonderes im Vergleich zu anderen USB-C Netzteilen?
 
slg60

slg60

Experte
Mehr Leistung, kann schneller Laden, für mich ein unwichtiger Punkt. Nachts habe ich viel zeit, da kann es ruhig dauern...
 
Luigi44

Luigi44

Fortgeschrittenes Mitglied
Mein Macbook Air M1 USB-C Ladegerät hat genau 30 Watt, bin gespannt ob ich damit in voller Geschwindigkeit laden kann :)
Fast Charge beim Pixel 5 geht damit jedenfalls.
 
J.arr

J.arr

Erfahrenes Mitglied
Nach den ersten Videos und Meinungen, scheint es beim normalen 6er Richtung 4 XL zu gehen und das war bisher mein Lieblings-Pixel. Die Fette Stirn Mal ausgeblendet. Das Gewicht sagt mir auch eher zu, da es eine gewisse Qualität ausstrahlen wird.

Die Ränder gehen auch noch in Ordnung. Zum Schluss wird es eh wieder die Pixel Experience sein, die mir sagen wird "Es gibt eh keine Alternative auf dem Markt" 😂

Jetzt bleibt zu hoffen, dass die Lautsprecher und die Haptic Engine deutlich besser sind als beim 5er. In einem Video wurde ja schon wieder gesagt, dass es grds. gut klingt, aber ein wenig Bass vermissen lässt. Naja schauen wir Mal.

Schade, ne, sehr enttäuschend ist, dass gar nichts zur Watch gesagt wurde. Nicht Mal bestätigt oder angeteast. Grds finde ich es traurig, wie Google mit ihrem Ecosystem umgeht. Keine Watch (obwohl wear os 3 dick angekündigt wurde), keine neuen Chromebooks, keine Tablets. So wird das auf Dauer nichts. Und so verliert man auch irgendwann mich, als doch ziemlichen Google-Fan.
 
Zuletzt bearbeitet:
X

XQC

Stammgast
(Zunächst einmal möchte ich anmerken, dass ich diese Fragmentierung Google 6 / Google 6 Pro etwas doof finde, weil so viele Beiträge zu beiden Geräten geschrieben werden können und wir hier eine Masse an doppelten Threads haben...)

Ich finde es etwas befremdlich, dass Google so eine große Pause zwischen Hands-On-Videos und Reviews lässt. Vor allem, dass eine Woche lang Vorbestellungen laufen, ohne dass sich Leute vorher Reviews ansehen können bzgl Kamera, Display und Akkulaufzeit.

MKBHD hat dieses Embargo als "Red flag" in seinem Hands-On-Video bezeichnet. Kann man jetzt so interpretieren, dass die Software, vor allem die Kamera-Software, für das Pixel 6 noch nicht so richtig fertig geworden ist und noch alles mit sehr heißer Nadel gestickt wird bis zur Veröffentlichung.

Daher ist meine Erwartung, dass der erste Schwung an Pixel 6 (Pro) Käufern erstmal Beta-Tester sein dürften.
 
Zuletzt bearbeitet:
slg60

slg60

Experte
XQC schrieb:
Ich finde es etwas befremdlich, dass Google so eine große Pause zwischen Hands-On-Videos und Reviews lässt. Vor allem, dass eine Woche lang Vorbestellungen laufen, ohne dass sich Leute vorher Reviews ansehen können bzgl Kamera, Display und Akkulaufzeit.

MKBHD hat dieses Embargo als "Red flag" in seinem Hands-On-Video bezeichnet. Kann man jetzt so interpretieren, dass die Software, vor allem die Kamera-Software, für das Pixel 6 noch nicht so richtig fertig geworden ist und noch alles mit sehr heißer Nadel gestickt wird bis zur Veröffentlichung.

Daher ist meine Erwartung, dass der erste Schwung an Pixel 6 (Pro) Käufern erstmal Beta-Tester sein dürften.
Das wird pure Absicht von Google sein, denn Reviews haben einen sehr großen Einfluss auf das kaufverhalten heutzutage. Ne eigene Meinung bildet sich leider kaum noch einer. Wenn Google das möglichst lange hinauszögert, dann sind die ersten Geräte bereits versendet bevor die Reviews raus kommen. Somit verhindert man die erste Storno Welle. Das zeugt allerdings etwas von Angst seitens Google. Man scheint da nicht so 100% hinter den Geräten zu stehen.

Beta Tester ist man heutzutage bei jedem frisch auf den Markt gekommenen Gerät!
 
Raoul1510

Raoul1510

Erfahrenes Mitglied
Übrigens wird das Faceunlock in den technischen Daten des Pixel 6 und Pixel 6 Pro nicht erwähnt. Bei beiden Geräten steht: Entsperrung per Fingerabdruck.
 
Hatshipuh

Hatshipuh

Lexikon
Ich bin übrigens positiv überrascht von der Ausbaustufe der Mali GPU mit 20 Kernen statt wie im S21 mit 14 Kernen.
 
decorres

decorres

Stammgast
@XQC
Finde das eigentlich ganz gut erklärt und das ist auch keiner der Youtuber, die alles über den Klee loben.

Ob es wirklich so ist sehen wir natürlich erst wenn es raus kommt, aber ganz ehrlich? Wenn das Telefon nicht passt geht's halt wieder zurück ;) und man hat ab Embargoende ja noch 2(?) Tage Zeit, es zu stornieren oder nicht entgegen zu nehmen.

Klar, fände es auch besser, direkt Reviews zu kriegen, aber mache mir da nicht so einen Kopp drum. Denke auch, wenn da was absolut nicht mit stimmen würde, hätte es der ein oder andere schon durch blicken lassen. Das kann man halt auch, gerade in einem Video, ohne das Embargo zu brechen
 
Zuletzt bearbeitet:
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
decorres schrieb:
und man hat ab Embargoende ja noch 2(?) Tage Zeit, es zu stornieren
Da würde ich mich nicht drauf verlassen, die Erfahrung hat gezeigt dass bereits mehrere Tage vor geplantem Versand kein Storno mehr möglich ist. Möglicherweise auch eine Taktik das Embargoende so zu legen dass die Vorbesteller ihr Gerät nicht mehr stornieren können.
Wenn man es dann schon mal da hat überlegt man dann evtl. doch ob man es wirklich wieder zurück schickt. 🤷‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - [Plauderthread] Google Pixel 6 Antworten Datum
23
10
3