Custom-ROM Pixel 6 ProtonAOSP

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel 6 ProtonAOSP im Google Pixel 6 Forum im Bereich Google Forum.
M

morpheus620

Android-Guru
Den Typ der die ROM macht würde ich nicht Unterstützen. Es gibt dazu nicht umsonst kein Thread bei XDA zur ROM.
Der lässt sich seine Arbeit gut bezahlen und das Teilweise auch durch zwang über Patreon.
Aber muss ja jeder für sich selbst Entscheiden.
 
Scum

Scum

Moderator
Teammitglied
Nicht alles was angeboten wird, wird auch bei XDA gepostet.
Das mit Bezahlen ist ein anderes Thema wobei, wenn man 2 Wochen wartet kann man es auch so laden.

Das Bezahlen geht um folgendes:

1645282166049.png
 
Zuletzt bearbeitet:
SkullZ

SkullZ

Neues Mitglied
Sehe da auch kein Problem drin. Jeder will halt für seine Arbeit entlohnt werden.
Bei Stock Android muss man in der Regel auch 1 Monat auf neue Versionen warten.

Ich mag die Rom dennoch, egal ob ich ein oder zwei Monate auf ne neue Version warten muss.
 
Philipp2k

Philipp2k

Erfahrenes Mitglied
Kann ich denn von dieser ROM problemlos wieder zurück? Oder kann ich da hinterher Probleme bekommen wenn ich zurück Wechsel und später Mal ein Garantie Fall habe?

Gruß
 
F

fl0rry

Dauergast
@Philipp2k

Kannst mit Factory Image und Fastboot problemlos zurück solange dein USB Port keinen Schaden nimmt.
 
RT567

RT567

Erfahrenes Mitglied
Hab das nur so verstanden,dass für Updates der Bootloader offen bleiben muss.Wenn ich damit falsch liege,korrigiert mich bitte.
 
T

t-ryder

Gast
SkullZ schrieb:
Sehe da auch kein Problem drin. Jeder will halt für seine Arbeit entlohnt werden.
Ich finde es kacke und es nervt mich, dass die wirklich aktuellen ROMs hinter einer Paywall stehen. Man zahlt als Deutscher entweder 5$ pro Download oder 4,50$/Monat im Abo. Ich hab soeben einen "early access" Download gekauft mit meiner Kreditkarte, um das ROM zu testen. So einen Dreck gab es früher nicht, als ich noch ROMs veröffentlicht habe - weder als das Team von decuro und ich die ganzen MIUI ROMs für D/A/CH rausgebracht haben, noch bei meinen diversen Solo-Dev ROMs und builds. Nach Spenden fragen geht völlig klar, aber durch so einen psychologischen Kniff (man will ja das aktuelle ROM als User) die Leute in ein Custom ROM Abo drängen ist nicht gut meiner Meinung nach.
 
F

fl0rry

Dauergast
@t-ryder

Ich könnte deine Aufregung nachvollziehen wenn Google das Pixel ohne OS rausgebracht hätte und man die ROM dafür kaufen müsste. In diesem Fall aber hast du ein funktionierendes Smartphone und bist nicht im geringsten drauf angewiesen eine Custom ROM zu installieren, das ist einfach nur ne Möglichkeit. Das sich das jemand bezahlen lässt, wieso nicht ? Solange es Leute wie dich gibt den es offenbar sooo wichtig ist eine ROM zu testen auch wenn diese Geld kostet kann man die "Kuh auch melken".
 
T

t-ryder

Gast
@fl0rry plonk.
 
SkullZ

SkullZ

Neues Mitglied
Hm dennoch @t-ryder muss ich zahlen? Muss ich immer alles auf den neusten Stand haben? Meiner Meinung nach nö.
Ich finde es halt gut, dass er zwei Optionen anbietet.
Aber das ist halt echt alles subjektiv und ist denk ich auch nicht Sinn des Threads, dass man sich über das Bezahlmodell auskotzt.
 
T

t-ryder

Gast
SkullZ schrieb:
Ich finde es halt gut, dass er zwei Optionen anbietet.
LOL, bei einer kompletten Paywall würde ihm die Community ja wohl auch den Finger zeigen.
SkullZ schrieb:
... nicht Sinn des Threads, dass man sich über das Bezahlmodell auskotzt.
Ich finde schon, dass man den Dev dafür kritisieren kann, und das Ding mit der Paywall/2 Wochen warten - das ist ein Detail bezüglich dieses custom ROM Projekts, das man aus meiner Sicht ruhig mal thematisieren kann. Aber whatever, ich werd's nicht flashen und nicht nutzen. Beim Safety Net Fix, den ich auch für 5$ gekauft habe bei ihm dachte ich noch "OK, ist halt ne Spende". Aber so gesehen will der Typ pro Download generell 5$ via Kreditkarte wenn man kein Patreon hat (und mit zahlt man jeden Monat 5$)... oder man wartet 2 Wochen, wobei auf seiner Website noch 1 Woche steht (woran er sich aber nicht mehr hält). Ich finde das affig. Das ist genauso affig wie Mokee OS, die mittlerweile Werbung in ihre ROMs einbauen, und Spenden erpressen wollen. Egal, ich bin raus.
 
SkullZ

SkullZ

Neues Mitglied
Hm ich finde deine Aussage etwas komisch. Also findest du es auch Affig, wenn sich Google nicht an seine Intervalle hält? Aber nutzten, tust das Pixel 6 dennoch?

So deute ich gerade deine Aussage.
 
SkullZ

SkullZ

Neues Mitglied
v12.2.3
Released publicly on March 1, 2022.

Changes
  • February security patch (including recent .004 hotfix for Pixel 6)
  • Pixel 6 Pro: Fixed 10 Hz display idle refresh rate (up to 50% lower display power usage and 15% lower real-world screen-on battery usage; fixed regression from stock)
  • Typography: Dynamic UI font metrics for better spacing (more compact, like Google Sans and SF Pro)
  • Restored improved clock app from ProtonAOSP 11
  • Sandboxed Google Play: Updates from GrapheneOS
  • Sandboxed Google Play: Improved companion app UI and UX
  • Launcher: Compatibility with Repainter’s “per-widget colors” option
  • Launcher: Updated themed icons from Lawnicons (including Google apps)
  • Lock screen: Fixed clock color during AOD transition
  • Network permission: Updates from GrapheneOS
  • Network permission: Minor optimization for compatibility changes
  • Repainter integration: Minor fixes
  • Pixel 6, 6 Pro: Fixed frequent background location indicators in some cases
This version is currently only available to early access supporters. Pledge now to get access or purchase one-time access below.

By accessing any of the following files, you agree to the Terms of Service. Sharing downloads is strictly prohibited and will result in a permanent ban.
 
J

justyourimage

Erfahrenes Mitglied
@t-ryder

Es ist eben so dass nichts im Leben kostenlos ist - auch nicht das Essen und Trinken für den Entwickler (um es etwas zu dramatisieren).

Du kannst z. B. auch Samsung 5€ im Monat bezahlen damit du ihren Art-Modus auf ihren Fernsehr-Geräten nutzen kannst ...

Hier zahlst du einem kleinen Entwickler(-Kreis) das Geld damit er seine Arbeit an dem Rom fortsetzt (oder fortsetzen kann).

Du hast also sehr real etwas davon - dass überhaupt Updates kommen.

Lieber so, als einem großen Player das Geld für wenig Gegenwert in den Rachen zu blasen.

Aber ja - du hast natürlich Recht dass man schon kritisch hinschauen sollte ... das kann auch ganz schnell in's Negative abdriften. Oftmals sind das aber eher Leute die sich das Zeug von überall zusammenklauen und dann davon extrem profitieren z. B. in der Brasilianischen GCam Szene ... auch über den PlayStore.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fabiosinus

Dauergast
Wie sieht es bei solchen ROMs aus, funkktioniert Google Pay??
 
V

VegaSA

Neues Mitglied
Gibt es aktuell User mit der aktuellen Version, die berichten können?

Hab vor, mein neues Pixel direkt zu flashen.
 
SkullZ

SkullZ

Neues Mitglied
Nutze kein Google Pay fabiosinus



v12.3.1
Released to patrons on April 12, 2022.

Changes
  • April security patch
  • Taskbar and recent apps overview grid on phones (in Home settings)
  • Fixed truncated text in some apps when using small font size
  • Updated Google apps and services from Pixel stock
  • Sandboxed Google Play: Updates from GrapheneOS

ProtonAOSP 12.3.1 is now available in early access!
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Pixel 6 ProtonAOSP Antworten Datum
2
8
7