Von welchem Gerät wechselt ihr zum Google Pixel 6 ?

  • 115 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Von welchem Gerät wechselt ihr zum Google Pixel 6 ? im Google Pixel 6 Forum im Bereich Google Forum.
Vuduzas

Vuduzas

Stammgast
Hallo zusammen,

möge die Wechseldebatte losgehen. Von welchem Gerät kommt ihr zum Pixel 6 bzw. 6 Pro? Und was ist der Grund dafür?

Vielleicht kann man diesen Thread auch im 6 Pro Forum bitte anpinnen?
Chefingenieur: Getrennte Foren = getrennte Themen 😉

Ich komme von OnePlus 9 Pro und mein Grund war, dass ich schlichtweg enttäuscht von OnePlus bin. Den Weg, den sie nun seit der Übernahme von Oppo gehen werden ist in meinen Augen ein Rückschritt. OxygenOS war ein schönes System. Es war schlicht und schlank und ließ sich schön bedienen.
Was die da nun mit ColorOS vorhaben finde ich zum abgewöhnen.
Das System wirkt dadurch so träge und aufgebläht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Chefingenieur - Grund: Chefingenieur: Kommentar eingefügt
Cairus

Cairus

Ikone
Komme vom P5, vorausgesetzt das P6 bleibt, aber das P6 hat dadurch ein schweres Erbe anzutreten
 
Zuletzt bearbeitet:
Vuduzas

Vuduzas

Stammgast
@Cairus Ein schweres Erbe? 😂
 
Lappen484

Lappen484

Erfahrenes Mitglied
Ich komme von einem Huawei P20 Twilight mit dem ich immer zufrieden war (Top LCD, Top Kamera, Top Größe, TOP Verarbeitung)

Grund für den wechsel, einfach keine Updates mehr... Nach 3 Jahren ist es vorbei, Schade eigentlich, weil der Akku und die Performance immernoch ähnlich wie an Tag 1 sind :/ aber da ich viel Finanz und Banking Sachen auf dem Telefon habe sind mir Sicherheitspatches sehr wichtig.
 
F

fl0rry

Experte
OPPO Find X3 Pro, obwohl ich dieses noch hier liegen habe und mit ColorOS 12 im Dezember anschauen will. Danach entscheide ich ob Pixel oder OPPO...
 
Raoul1510

Raoul1510

Erfahrenes Mitglied
Vom Huawei P30. Ein tolles Smartphone. Durch die Politik der USA hat es aber keine Zukunft. Dazu kam, dass ich Lust auf was Neues hatte.
Mein kleiner Ausflug zum Pixel 5 im letzten Jahr war sehr enttäuschend. Zu klein, schwache Leistung und ein "billiges" Gefühl wenn man es in der Hand hatte. Aber die Leaks zum Pixel 6 hatte mich echt angefixt und ich bin nicht enttäuscht worden. Ich bin sehr zufrieden und die Kleinigkeiten die noch nicht so rund sind, wird Google in den nächsten Wochen fixen.
 
P

pamc

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich komme vom P4a 5g.

Grund war eigentlich, dass meine Frau ein neues Handy benötigt, sie immer meine alten nutzt und schon seit letztem Jahr auf mein P4a 5G schielt. :)
 
Vito_62

Vito_62

Erfahrenes Mitglied
vom Huawei Mate 10 Pro.
 
Cairus

Cairus

Ikone
@Vuduzas kennst das Sprichwort nicht? 😉
 
G

Gluecksburger

Neues Mitglied
Ich habe bin vom iPhone 12 Mini zum Pixel 6 gewechselt.
Bisher habe ich es nicht bereut.
 
Mr.Tom67

Mr.Tom67

Erfahrenes Mitglied
Komme auch vom P30pro (zum pro)
Dieses hat 2,5 Jahre super funktioniert, ich mag es noch immer aber keine updates :-(
Ich hoffe das vor allem bei Foto und Video ein echter Fortschritt ist. Wenn nicht bin ich echt enttäuscht. Es kommt erst diese Woche.
Das das Pixel nur halb so schnell lädt hat mich schon sehr erschrocken. 40 Watt hab ich beim P30 zu schätzen gelernt.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gizzmo

Experte
Ich wechsel meist so alle 3 Jahre.

Mein Werdegang:
HTC Desire -> Nexus 4 -> Nexus 5x -> OnePlus 6 -> Pixel 6
Das OnePlus 6 war nicht schlecht, aber irgendwie fehlte die Google Experience und bin echt froh, wieder beim Pixel gelandet zu sein (kommt leider erst in 2-3 Wochen...)
 
hmm...egal

hmm...egal

Lexikon
(Ursprünglicher Plan war) vom Oneplus 8, aber ich glaub das Pixel 6 ist bei mir durchgefallen. 🙁
 
Farron

Farron

Experte
Wenn ich wechseln sollte, dann vom 3a
 
J

JCool

Stammgast
Werde vom P3 wechseln - zumindest wenn der sinnvoll nutzbare Digitalzoom (beim P3 habe ich max. 2fach genutzt, das ging noch ganz vernünftig) beim P6 besser geworden ist. Da liegt meine Hoffnung auf dem besseren Sensor.

Wenn die ersten Zoom Tests vom P6 da sind (da liest man natürlich mehr vom P6P) und es gut aussieht, wird mein P3 in Rente geschickt...
 
Zuletzt bearbeitet:
J

justyourimage

Fortgeschrittenes Mitglied
@Mr.Tom67 ja an das mit dem Laden muss man sich erst noch gewöhnen ... auf jeden Fall Digital Wellbeing gleich ausschalten, dann überzeugt (vielleicht) auch der Standby-Wert und es ist nicht so tragisch - so zumindest bei mir.

Hab meiner Frau jetzt ein P5 + Pixelstand gebraucht gekauft, in Zukunft wird eben langsamer über Nacht geladen oder man muss sich eben gedulden. Hatte das Mi 10 Pro und bis auf das 65W schnellladen hat es wirklich nix besser gemacht aber 999€ regulär gekostet ... (wobei ich es im Sale bei Mediamarkt für 680€ gekauft hatte).
 
Zuletzt bearbeitet:
ibi

ibi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich komme vom 3XL und habe daher nur wenig Verständnis für die Debatte über die Größe des Gerätes 😇

Das 3XL war eigentlich vollkommen in Ordnung - war mehr ein haben wollen, als ein muss jetzt was Neues her...
 
Against-Apple

Against-Apple

Erfahrenes Mitglied
Vom OnePlus 7T!
 
Hyakutake

Hyakutake

Neues Mitglied
Huawei Mate 10, das was es in Europa nicht gab.
Damals noch per Import aus Hongkong über GB, hat Vorteile eine asiatische IMEI zu haben, was die Schnelligkeit der Updates angeht.
Mittlerweile keine Updates mehr und nahezu zerstört. Durch Schäden kaum noch Empfang, Splitter App auf der Rückseite, Fingersensor geht nicht mehr...
Wollte eigentlich noch ein P5 haben, aber gerade als ich mich entschieden habe, verkündete Google das Produktionsende und die Preise zogen unverhältnismäßig viel an, so habe ich dann noch 2 Monate gewartet
 
W

woodchamber

Neues Mitglied
Huawei Mate 20 Pro
 
Ähnliche Themen - Von welchem Gerät wechselt ihr zum Google Pixel 6 ? Antworten Datum
21
2
6