WLAN Verbindung des Pixel 6 unterbricht ständig

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WLAN Verbindung des Pixel 6 unterbricht ständig im Google Pixel 6 Forum im Bereich Google Forum.
beleboe

beleboe

Lexikon
Dieses Problem wird sich Google mit Sicherheit annehmen.
Die Eingabe der Mac-Adresse, IP-Adresse... ist daheim eine Möglichkeit, aber unterwegs problematisch.

Mein Pixel 6 macht mit keinen WLAN-Router Probleme. Egal ob daheim AVM oder unterwegs mit anderen Routern.
Ich kenne noch andere die ein Pixel 6 haben und ebenfalls keine Probleme mit unterschiedlichen WLAN-Routern haben.

Das mit AVM in meinem Beitrag 19 war mehr schmunzelhaft auf den Beitrag 18, von Chefingenieur, gedacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Stroky

Stroky

Experte
Beim Pixel 6 pro hier auch das selbe Problem.
Zurücksetzen hat auch hier nichts geholfen.
Ich hoffe mal auf das nächste Update.
 
H

Hazelnut

Fortgeschrittenes Mitglied
Darauf hoffe ich auch, ansonsten RMA.
 
R

Rootuser

Experte
Reine Unterbrechungen des WLAN habe ich zwar bei meinem P6 noch nicht festgestellt, aber evtl. hat jemand ein ähnliches Problem, daher packe ich das mal mit hier rein weil es auch um WLAN geht.

WLAN Call: ich habe 2x Telekom SIM/eSIM dienstl. / privat und bei beiden ist WLAN Call aktiviert. Gehe ich nun in den Keller wo kein Handynetz ist, aber sehr gutes WLAN, dann springt die Anzeige bei beiden Karten auf WLAN Call um, so war das beim Pixel 4. Beim Pixel 6 dauert die Umschaltung ewig, meistens auch dann nur halb und eine Karte zeigt dann immer "kein Dienst". Das wechselt sich ab. Das ganze beobachte ich dann eine Weile, dann mache ich einen Reboot und zack ist bei beiden WLAN Call aktiv mit vollem Ausschlag. Schon seltsam.
 
H

Hazelnut

Fortgeschrittenes Mitglied
Update: Es hat sich nach dem Dezember-Update nichts getan. Bin jetzt mit Google in Verbindung und habe es auf deren Bitte hin auch mal versucht das Gerät im abgesicherten Modus zu betreiben. Brachte aber auch nichts. Ich hoffe jetzt mal auf RMA.
 
H

Hazelnut

Fortgeschrittenes Mitglied
Update: Google wollte keinen RMA anbieten und schob das auf den Händler (Telekom) an die ich mich zwecks RMA wenden sollte. Jedoch wollte google von mir Geräteprotokolle zur Weiterleitung an interne Entwickler.

Die Telekom bot dann auch nur eine Reparatur an und keinen Austausch. Hätte das Gerät somit auch aus der Hand geben müssen.

Scheint aber so als wäre es tatsächlich ein Software-Bug gewesen, denn mit dem aktuellen Januar-Update wurde dieses Problem im Changelog als gefixt markiert und ich habe seit dem Update gestern Abend auch bisher keinerlei Drops mehr zu verzeichnen. Ich gehe mal davon aus, dass es auch so bleibt, da ich sonst in der Zeitspanne von gestern Abend bis jetzt normalerweise schon längst wieder mehrfache Drops gehabt hätte.
 
Ähnliche Themen - WLAN Verbindung des Pixel 6 unterbricht ständig Antworten Datum
2
6
11