Google Pixel: Pie Update (9.x.x) - Diskussionsthread

Sh0X31

Sh0X31

Lexikon
Sobald root möglich ist, wird es getestet. Halte es ohne AdAway und debloading nicht aus
 
M

.mo

Lexikon
Threadstarter

Es sind fünf Developer Preview-Versionen geplant, die finale Version soll im dritten Quartal erscheinen. :)

Preview 1 (initial release, alpha)
Preview 2 (incremental update, beta)
Preview 3 (final APIs and official SDK, Play publishing, beta)
Preview 4 (release candidate for testing)
Preview 5 (release candidate for final testing)
Final release to AOSP and ecosystem


Program Overview | Android Developers
 
Zuletzt bearbeitet:
Sh0X31

Sh0X31

Lexikon
Sieht meiner Meinung nach nicht schön aus, vor allem die Einstellungen. Hoffe beim Design tut sich echt noch was!
 
wuselandroid

wuselandroid

Stammgast
Sehe ich auch so. Vor allem das der Pixel Launcher wieder diesen hässlichen Weißen Balken hat, stört mich.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Klartext - Grund: Direktzitat entfernt - bitte Forenregeln beachten.
Sh0X31

Sh0X31

Lexikon
Magisk v16.1 mit Android P DP1 Support ist verfügbar. Viel Spaß beim flashen :)

 
custal

custal

Fortgeschrittenes Mitglied
@wusel:
Habe ich installiert, mir war nur nicht klar, was Du unter "Balken" verstehst.
 
G

Goldi

Ambitioniertes Mitglied
Hat es schon jmd über einen längeren Zeitraum getestet und kann sagen ob man es schon im Alltag gebrauchen kann oder lieber nur zu Testzwecken ?
 
R

Roman441

Experte
So seit vorgestern ist ja nun die erste Beta Version von Android P draußen. Endlich auch über OTA zu beziehen wenn man auf der Android Beta Seite sein Gerät dafür anmeldet. Ich habe die seit gestern früh drauf. Läuft bisher ohne jegliche Probleme. Finde sogar das mein Display nun klarer wirkt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zeebee

Stammgast
Habe die Beta auch seit gestern drauf. Paar Bugs sind mir aufgefallen
- "Swipe up Home Button" funktioniert nur sehr buggy - kann aber auch am Nova Launcher liegen
- Power+Volume Up für lautlos oder Vibration kann nicht um- oder ausgestellt werden. Außerdem recht nutzlos, wenn das nicht bei deaktiviertem Bildschirm möglich ist.

Positiv:
- genrrell ziemlich stabil
- meine Airpods verbinden sich bisher problemlos, vorher musste ich fast regelmäßig neu pairen
- endlich mehr Farben bei den Einstellungen

Neutral:
- Neues Design finde ich nicht bombenmäßig
- viele Details wie Akkuverbraucher schwerer zu erreichen

Beim Display ist mir nichts aufgefallen, außer das der Helligkeitsregler sich von alleine verschiebt...
 
R

Roman441

Experte
Also Power+Volume Up kann ich sehr wohl einstellen. Entweder Vibration oder lautlos oder keine Funktion.
Ich benutze allerdings den Stock Launcher
 
Sh0X31

Sh0X31

Lexikon
Magisk v16.4 und TWRP 3.2.1-2 ermöglichen Root unter Android P DP2 (, falls jemand rooten will).
 
custal

custal

Fortgeschrittenes Mitglied
Voice Match hat sich bei der Installation von P abgeschaltet und lässt sich nicht mehr aktivieren. Läuft ansonsten bisher tadellos.
 
R

Roman441

Experte
@custal auch das läuft bei mir, gerade eingerichtet. Leider immernoch nur mit OK Google und nicht Hey Google
 
custal

custal

Fortgeschrittenes Mitglied
@Roman441
Nope, keine Chance. Ich kann zwar immerhin den Assistant per HOME aktivieren und werde (per Sprachausgabe) begrüßt (es SOLLTE also funtkionieren), meine Spracheingabe wird aber ignoriert. Aktivierung direkt per "OK Google" geht ebenfalls nicht.Das ist schon... extrem blöd, weil ich das recht häufig nutze.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Roman441

Experte
@custal Google App mal deinstallieren und neu installieren mal probiert?
 
custal

custal

Fortgeschrittenes Mitglied
Yupp, auf die Idee kam ich vorhin, nach dem die üblichen "Tricks" wie disasble/enable und Cache leeren nicht halfen.
Updates entfernt, Data und Cache gelöscht -> hey, hey, Voice Match bleibt an. Ja, Mist, re-training bleibt hängen -> Update -> Mist, bleibt immer noch hängen -> Neustart -> Tutet wieder.

Erstaunlicherweise ist bei mir übrigens der Recent Items Button immer noch zu sehen. Laut bisherigen Berichten sollte der eigentlich wegfallen.
 
Oben Unten