App nicht mit dem zur Installation vorgesehenen Gerät kompatibel

  • 771 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere App nicht mit dem zur Installation vorgesehenen Gerät kompatibel im Google Play Store (Android Market) im Bereich Android Apps und Spiele.
Andy

Andy

Ehrenmitglied
ripa schrieb:
Geht nicht, da man zwingend mindestens Android 4.1 braucht. Auch wenn man die apk bearbeitet wird das nix, weil die App bestimmt Funktionen nutzt, die erst ab 4.1 verfügbar sind und unter 2.3 noch nicht verfügbar waren.

Ist ja doch bisschen was anderes ob man die App nur nicht installiert bekommt, weil z.b. der Anbieter die App für Tablets nicht anbietet oder ob man die App nicht angeboten bekommt, weil die Mindestandroidversion nicht vorhanden ist.
 
S

sameblame

Neues Mitglied
Hallo,

ist es möglich das Ace 2 so zu konfigurieren, dass es zum Tablet wird? Also dass es andere Geräte so "wahrnehmen"?
 
Ace2nutzer

Ace2nutzer

Experte
Gute Frage.... aber das Ace2 ist doch einfach viel zu klein dafür :D

Das Ace 2 eignet sich am besten zum telefonieren.. da es einen sehr niedrigen SAR-Wert hat ;-)
 
S

sameblame

Neues Mitglied
:-D

Stimmt, möchte es auch nicht zum lesen verwenden sondern es nur als solches konfigurieren damit es die App Tablet Talk erkennt ;-)

Was ist Betriebssystem-technisch der Unterschied zwischen Smartphone und Tablet?
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Naja - die Displaygröße zu aller erst^^ Das hat meistens zur Folge dass die App-Ansichten aufgrund der Größe ganz anders dargestellt werden.
Kann rückwärts gesehen dann Probleme auf dem Ace machen, weil du nix mehr lesen kannst oder die Displaygröße einfach nicht mehr ausreicht, alles darzustellen und du somit nur einen Ausschnitt der App-Darstellung siehst.

Grundsätzlich schau aber mal da rein, da geht es um https://www.android-hilfe.de/forum/...ion-vorgesehenen-geraet-kompatibel.83865.html
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
sameblame, natürlich kann man mit einem entsprechenden Aufwand den Market hinsichtlich der vermeintlichen Eigenschaften des Gerätes belügen (was unter anderem über die build.prop erfolgt), aber das ändert halt so rein gar nichts daran, dass das Display deswegen nun mal kein einziges Pixel mehr darstellen kann. Ein Gerät mit 3,5" Displaydiagonale ist eben nun mal kein Tablet (die beginnen laut Market bei 6")! Apps die für Smartphones oder Tablets ausgelegt sind gehen daher von entsprechenden Displaygrößen beim Layout und allem anderen aus. Mit dem Betriebssystem selbst hat das ganze gar nichts zu tun.

Ach ja, und ein "bisschen belügen" geht bei Android wie im echten Leben nicht. Entweder ändert man die Hardware"erkennung", oder man lässt es! Aber für eine App so, und die nächste anders läuft nun mal nicht. ;)
 
Ace2nutzer

Ace2nutzer

Experte
@up

das stimmt! - Allerdings fällt mir da spontan etwas ein: Mann kann in der Build.prop ein Wert verändern sodass auch Apps mit größerer Auflösung auf das recht kleine Display noch drauf passen !

Ist sicherlich dann nicht super scharf die Darstellung .. aber ein Versuch ist es sicher wert. :)

Das meine ich:

Code:
ro.sf.lcd_density=240
 
G

Gassi2106

Stammgast
Hat jemand ne Ahnung wie ich das ganze unter Android Lollipop änder? Letztlich möchte ich eigentlich nur die Samsung Smart View 2.0 App.... Echt mies das die das nicht freigeben, aus anderweitiger quelle ist die App aber gesperrt weil ich kein Samsung Gerät nutze:rolleyes2:. Und dann halbes vermögen für den Flat TV Berappen, daraus hab ich auch gelernt...

Grüße
Gassi2106
 
Msact

Msact

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es eine Möglichkeit den Playstore vorzugauckeln das ich anstatt meines Note 4 zb ein LG habe? Es gibt halt Apps die ich mit meinem Note 4 nicht runterladen kann. zb. Sky Go
 
G

Gassi2106

Stammgast
Gibt es, hängt aber von deiner Android Version ab die du aktuell nutzt, welche Version läuft bei dir zur Zeit?
 
J

j.kanuff

Gesperrt
Hallo Leute,

auf meinem PC wird qpdf-Viewer im Playstore gefunden,
auf meinem Handy aber nicht sodaß ich es nicht installieren kann.

Bevor mein Smartphone abgestürzt war hatte ich es installiert gehabt.

Woran kann das liegen?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Etwas mehr informationen wären nicht schlecht.

Welches Handy?
Android version?
Warum ist dein Handy abgestürzt?
Wie hast du die App vorher installiert?
Zeigt der PlayStore auf deinem PC vielleicht "nicht kompatibel" an?
Was zeigt der PlayStore auf deinem Handy an?
 
R

rihntrha

Guru
Im PC den Link kopieren und auf dem Handy aufrufen.
Dann sollte der PlayStore die App anzeigen. Vermutlich als nicht kompatibel.

cu
 
J

j.kanuff

Gesperrt
Hallo Leute,

aus irgend einen mir unbekannten Grund ist mein vor ein paar Tagen eingestellter Beitrag unauffindbar,

deshalb hier mochmal meine Frage:

ich benutzte ein HTC Bravo mit A 2.2.2

nach einer Werksrückstellung findet der Play-Store den qpdf-viewer nicht mehr obwohl er ihn mir im pulldown-menu vorgibt.

auf den PC wird der qpdf-viewer gefunden und er ist auch als kompatibel ab Version 2 beschrieben.

ich hatte eine Antwort auf meine 1. Beitrg bekommen mit den Fragen

Welches Handy?
HTC Desire Bravo A8181

Android version?
2.2.2

Warum ist dein Handy abgestürzt?
offenbar Fehler weil der Akku leer geworden ist
oder es lag am Ladegerät

Wie hast du die App vorher installiert?
weis ich nicht mehr genau.
welche Möglichkeit ausser über den Playstore gibt es sonst noch?

Zeigt der PlayStore auf deinem PC vielleicht "nicht kompatibel" an?

Was zeigt der PlayStore auf deinem Handy an?
nein, sondern
keine Ergebnisse für qpdf viewer gefunden.

was kann das sein?
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Wenn man seine eigenen Beiträge nicht mehr findest, sollte man halt einmal in seine Benachrichtigungen, dann in die eigene Statistik und vielleicht auch mal die Forensuche und vor allem mal ins richtige Unterforum rein gucken. :rolleyes:
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Hallo j.kanuff,

Das Problem ist gefunden. Die Android version deines Handys ist mittlerweile schlicht zu Alt. Ich finde am PC die App und ganz unten steht:

Erforderliche Android-Version:
2.3 oder höher
2.2.2 reicht leider nicht mehr für die App. Du müsstest entweder gleich ein neueres Handy besorgen oder du versuchst eine ältere app version zu finden und diese manuell als apk zu installieren.
 
J

j.kanuff

Gesperrt
danke für die Antwort.

1. früher wurden mir in playstore auch nicht kompatible Apps angeboten
und erst beim Versuch sie zu installieren kam die Meldung mit der Inkompatibilität.

Hat Google das Verhalten des Playstore geändert?

2. Frage:
wie komme ich an die alte Version von qpdf-viewer die ich ja schon einmal auf meinem Smartphone installiert hatte?
gibt es irgendwo ein Archiv älterer Playstore-Apps?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Zu deiner 1. Frage: das ist schon lange so.

zu deiner 2. Frage: Google ist dein freund, leider bietet der PlayStore selbst sowas nicht.
 
Ähnliche Themen - App nicht mit dem zur Installation vorgesehenen Gerät kompatibel Antworten Datum
12
2
1