Programme aus dem Playstore sollen alle neu gekauft werden.

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Programme aus dem Playstore sollen alle neu gekauft werden. im Google Play Store (Android Market) im Bereich Android Apps und Spiele.
L

linuxnutzer

Lexikon
Ich weiß nicht so recht wo das Thema hingehört. Gekaufte Programme aus dem Playstore sollen alle neu gekauft werden. Es geht um Custom ROMs und bzw. bestimmte gapps.

Mein Verdacht ist, dass dies erst passiert, seitdem ich nikgapps-basic-arm64-10-20201010-signed installiert habe, Ich bilde mir ein, bei omni war das nicht so, bin mir aber sehr unsicher. Daher könnte man vermuten, dass ein App von Google abgeht oder irgendeine Berechtigung fehlt.

Downloads - NikGApps

Omni
Everything from Basic
Google Dialer (Replaces AOSP Dialer)
Google Messages (Replaces AOSP Messages)
Google Contacts (Replaces AOSP Contacts)
Google Carrier Services
Basic
Everything from Core
Digital Wellbeing
YouTube Vanced
Ich habe mich Basic für entschieden, weil ich Carrier und Messages nicht nutze.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

linuxnutzer

Lexikon
Das Problem hat sich von selbst gelöst, wobei nicht klar ist, warum. Die Installation war über 1h alt. Nachdem ich die Google Kontakte installiert hatte, funktionierte es dann, wobei ich es davor nicht mehr probiert hatte gekaufte Apps zu installieren. Vielleicht war was mit den Google Servern.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Also ganz gelöst war das Problem vorher noch nicht, aber jetzt ist es. Ich vermute, dass die Installation der Goolge Kontakte schon wichtig ist bzw. eventuell des Google Dialers. Ich hatte bei manchen In-App Käufen Probleme, zB beim Solid Explorer. Den Google Dialer dazu installieren half alleine nicht. Erst nach der Deinstallation und neurlicher Installation passte es sofort. Ich erinnere mich, dass Soliid Explorer früher eine Telefonberechtigung benötiigte, die dann verschwand.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

linuxnutzer

Lexikon
Mir kommt mittlerweile die Idee, dass das Problem daher kommt:

Play protect certification: Device is not certified

Könnte sein, dass es von den gapps abhängt, wenn die zu minimalistisch sind, geht was ab und die Apps werden dann nicht als gekauft erkannt, habe das Problem wieder zur Zeit LineageOS 17.1 mit nano_open_gapps-
 
J

JohnBill

Fortgeschrittenes Mitglied
das Problem ist eigentlich kein Problem, man muss einfach nur manchmal die Ruhe bewahren und abwarten. Bei meinen Installationen mit microG statt der Google Dienste ist es beispielsweise grundsätzlich so, dass es ne Nacht braucht, bis die Zuordnung des Gerätes zu meinem Account und meinen gekauften Apps vollständig ist. Lustigerweise kann man die gekauften Programme aber per Browser vom Rechner aus schon installieren, vom Gerät selbst aus noch nicht. Ist halt so (und ist bei microG auch von mehreren anderen so beschrieben), würde ich mir keinen Kopp drüber machen...
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Das ist eine Sache, die ich nochmals probieren könnte. Du hast also kein certified, aber gekaufte Programme können über den Playstore im Browser installiert werden, über das Handy müsstest du sie aber kaufen?

Ich habe auch festgestellt, dass sich mit der Zeit Dinge von selber lösen, dieses Mal hatte ich aber mindestens 12h gewartet. Das Handy war allerdings aus, weil ich es geladen hatte.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
das Problem ist eigentlich kein Problem, man muss einfach nur manchmal die Ruhe bewahren und abwarten.
Bin schon echt gespannt. Direkte Käufe im Playstore funktionieren über den PC. In-App-Käufe, wenn man sie manuell prüfen kann, zB GPS Location Info, SMS Coordinates, Compass + - Apps on Google Play (aber die hat ihren Wert verloren, seitdem GPS zwingend ist, davor konnte man in einer Notlage auch im Energiesparmodus die Position bestimmen), WarnWetter - Apps on Google Play scheint den In-App-Kauf auch akzeptiert haben, bin mir aber nicht sicher, ob ich mich täusche. Ich sehe keine Möglichkeit zum Kauf mehr und der Rest mit In-App funktioniert nicht. Bei https://play.google.com/store/apps/details?id=com.Elecont.WeatherClock bin ich mir nicht sicher was da los ist und auch bei ein paar anderen Apps, eventuell sind die eingestellt, gibt es jetzt unter neuem Namen, oder sonst was. Jedenfalls konnte ich eWeather vor ein paar Tagen bei einem Max3 und RN3 noch installieren, allerdings direkt vom Handy. Viele Apps sind am PC nicht möglich, am Handy wollen sie mir aber verkauft werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nufan

Nufan

Guru
linuxnutzer schrieb:
Könnte sein, dass es von den gapps abhängt, wenn die zu minimalistisch sind, geht was ab
Nein, da geht nix ab, mit der Installation der gapps erhältst du für den Playstore notwendige Funktionalitäten, deine Kauf-Apps stehen dir in der mediathek wieder zur Verfügung, auch wenn das wie erwähnt einen Moment dauern kann. Das funktioniert ebenso bei Warnwetter.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
auch wenn das wie erwähnt einen Moment dauern kann
Der Moment waren fast 12h, wobei das Handy da online sein muss, die 12h offline hatten keine Auswirkung.

Das Verwirrende ist, dass es verschiedene Varianten gibt, wobei da Fehlermeldungen kommen können, die übrhautp nicht stimmen, wie für dieses Handy nicht geeignet, Installation wird angeboten, aber dann wird verweigert, etc.

Solid Explorer musste ich löschen und neu installieren, sonst blieb die Testmeldung, bei anderen Apps mit In-App-Kauf wieder nicht.

Aber ich habe dazu gelernt, mein RN7 funktioniert mit Lineage nun mit dem was mir wichtig ist, und bei den nächsten Handys muss ich eben warten.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Habe mir bei einem Update die Installation zerschossen, ganz kniffelige Sache, weil es eigentlich schon funktioniet und musste daher neu installieren. Hint: Flashe kein CustomROM oder Update ohne einen PIN. Vor der Lineage-Neuinstallation verwendete ich CustomROMs mit Android 11, die gekauften Apps waren nach Sekunden da. Mit Lineage warte ich schon jetzt 14h. Mir fällt auf, dass jetzt bei der Lineage-Variante der Playstore anders aussieht, keine Ahnung seit wann bzw. ob es da gerade ein neues Design gibt. Jedenfalls sind die verwendeten Programme und die Einstellungen sehr versteckt. Sie sind unter dem Buchstaben oben rechts. Die anderen Handys haben noch links die 3 Striche oben als Menü.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Programme aus dem Playstore sollen alle neu gekauft werden. Antworten Datum
2
2
3