Samsung Tab A7 und Google Pixel 3a - Probleme mit Play Store

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Tab A7 und Google Pixel 3a - Probleme mit Play Store im Google Play Store (Android Market) im Bereich Android Apps und Spiele.
S

sin4711

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe da ein eher komisches Problem. Seitdem ich das Tablet von Samsung habe (ca. 4 Wochen), ist mir aufgefallen, das auf den jeweiligen Geräten sich der Playstore unterschiedlich verhält. Einträge tauchen in der eigenen Mediathek auf dem Samsung Gerät nicht auf, manche Apps sind auf dem Samsung Gerät kostenlos, während sie auf dem Pixel Geld kosten (und auch umgekehrt), manche Apps kann ich beim Pixel gar nicht kaufen/nutzen, weil der Playpass das verhindert, auf dem Samsung kann ich dann aber die gleiche App ohne Playpass installieren und/oder kaufen.

Gestern hatte ich kurzzeitig das Problem, das ich eine auf dem Pixel gekaufte App nicht auf dem Samsung installieren konnte, ich sollte nochmals dafür zahlen. Nach ein paar Stunden ist das Problem jedoch nicht mehr existent, aber ich habe denoch das Gefühl, das die beiden Geräte sich irgendwie nicht mögen und gerade im Plastore für ein ziemliches Durcheinander sorgen.

Daher die Frage, ist das normal oder, falls nicht, kann ich das Problem irgendwie beheben?
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Da nicht alle Apps für Tablet und Smartphone verfügbar sind, werden entsprechende Apps auch nicht in der Mediathek auf dem Gerät angezeigt wo sie nicht installiert werden können.

Bei Apps die gekauft wurden, besteht die Möglichkeit durch eine zeitnahe Deinstallation (1-???h) den Kauf sofort rückgängig zu machen, ohne dafür weitere Schritte unternehmen zu müssen.
Vermutlich ist während dieser Zeitspanne, die Installation auf einem weiteren Gerät noch nicht kostenlos möglich, da eine Deinstallation auf einem weiteren Gerät nicht vom Playstore ausgelöst werden kann und die bezahlte App dann dort noch installiert wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sin4711

Fortgeschrittenes Mitglied
mblaster4711 schrieb:
Da nicht alle Apps für Tablet und Smartphone verfügbar sind,
Sind allgemeine Apps gewesen, also keine wirklich speziellen. Apps, die sich nicht auf einem Gerät installieren lassen, sei es nun, weil es Geräte spezielle Apps oder nicht kompatible Apps sind), werden manchmal denoch in der Mediathek angezeigt, aber eben nur mit einem "x" versehen, jedoch ohne Installations Button.
mblaster4711 schrieb:
besteht die Möglichkeit durch eine zeitnahe Deinstallation (1-???h) den Kauf sofort rückgängig zu machen
Das könnte eine Möglichkeit sein, allerdings sollte es ja egal sein, wie oft man eine solche App installiert (zumal ich schon Kauf Apps hatte, die ich direkt nach Kauf auf beiden Geräten installieren konnte). Aber selbst als ich die App auf dem Pixel geöffnet hatte, war der Status nach ~3 Stunden immer noch derselbe, ich hätte auf dem Samsung dafür zahlen müssen. Heute morgen um 5 Uhr ging es dann.

Daher auch meine Annahme, das die beiden Geräte sich irgendwie gegenseitig in der App behindern, sich nicht mögen, vieles durcheinander bringen, sprich, die Synchronisierung stimmt einfach nicht. Wenn ich wieder was finde, dann werde ich auch mal entsprechende Bilder einstellen, da wird definitiv was kommen (und ja, ich habe die Apps auf beiden Geräten nach Leerung des Speichers (und des Caches) auch mal deinstalliert und neu aufgesetzt).
So ganz zufrieden bin ich mit der Situation nicht.
 
Ähnliche Themen - Samsung Tab A7 und Google Pixel 3a - Probleme mit Play Store Antworten Datum
19
5
3