Wer kann mir mein Hanspad flashen und widerherstellen ?

M

malangao

Neues Mitglied
0
Hallo

wer kann mir mein Hanspad (neuste Version) und gerade erst gekauft mit einem neuem Rom und Kernel flashen so das es funktioniert ? Natürlich übernehme ich die Bezahlung für Hin und Rückversand und für die Mühe-/Leistung.

Die hier im Forum aufgezeigten Lösungen sind nicht für alle Anfänger im Bereich Android so einfach umzusetzen (von Fehlern darin ganz zu schweigen).

Das aktuellste Clockwood ist drauf. Jetzt wollte ich die Anleitung für den Bootloop machen aber das Tab wird nicht erkannt. Es kommt nunmehr sogar " Magic value Mismatch"


Also bevor ich das Teil bei Ebay einsetze als Bastler-Ware, wäre es schön wenn jemand sich melden würde der mir helfen kann.

Danke und Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:
Du kannst doch nich jedesmal wenn dein Pad rumzickt das zu jemandem schicken der dir das wieder hinbiegt. Und das wird definitiv passieren auch wenn du ein neues ROM drauf hast.
 
Also ich hätte da kein Problem mit, such dir ein Rom aus und ich hau es dir drauf!
PN an mich und gut ist.
 
Ist doch einfach.

1. Clockwork Recovery Downloaden. (update.zip)
https://www.android-hilfe.de/forum/...clockwork-recovery-fuer-anfaenger.130467.html

2. Das gewünschte ROM Downloaden
https://www.android-hilfe.de/forum/...-3-x-versionen-aktuell-100-online.134187.html
Z.b. Flashback 10 easy by Kuroi, man braucht nichts weiter ändern.

3. den Kernel, der Test-Kernel war fand ich recht gut.
https://www.android-hilfe.de/forum/...el-touchscreen-orig-config-tweaks.158888.html

Einfach alle benötigten Dateien auf das Hanspad kopieren.

Pad ausschalten dann die + Taste drücken festhalten und den Powerknopf drücken.

Ist alles hier beschrieben.
https://www.android-hilfe.de/forum/...clockwork-recovery-fuer-anfaenger.130467.html


update.zip installieren neu starten wieder + Taste und den Powerknopf und ROM und Kernel installieren.

Nur jetzt mal einfach und auf die schnelle geschrieben, genaue Anleitungen gibt es zu genüge.

Vor dem flashen eines neuen Rom WipeDisk und WipeCash wenigstens 2-3x zur Sicherheit ausführen.


Ich hatte zu Anfang mehrere Roms zum Testen installiert ohne vorher den Inhalt der alten zu löschen und irgendwann geht dann Garnichts mehr.
Kann man dann mit NVFlash Backup wieder geradebiegen.
https://www.android-hilfe.de/forum/...annspad-sn10t1.481/nvflash-backup.130794.html

Wenn es dann immer noch nicht richtig startet Clockwork Recovery installieren (flashen) und das
original Stock ROM zur not einfach mehrmals hintereinander installieren.
Einmal mußte ich es 3x Installieren bis die Kiste wieder lief.


Nur weil du von nicht einfach umzusetzen schreibst.
Ich bin auf ein Motorola Xoom umgestiegen, nein das Hanspad ist nicht schlecht aber das Xoom bekam ich durch Zufall so günstig da konnte ich nicht anders.
Beim Xoom ist das Rooten umständlicher und die Anleitungen muß man sich mindestens zweimal durchlesen weil diese zum teil nicht vollständig sind oder jeder was anderes schreibt :)
Wenn man aber erstmal das Konzept verstanden hatt ist es aber auch sehr einfach.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: micjan
@ MegaDeath:

ich habe mir zu Weihnachten bei Alternate ein Hannsi gekauft und mich heute gleich nach dem Lesen deines Beitrages auf den Weg gemacht...
Hat alles funktioniert - und ich bin nun stolzer Besitzer eines Hannsi´s mit Android 3.0 und dem vollen Zugriff auf alles das, was ich so brauche.
Einfach erst mal alles lesen, speichern was man so braucht - gut vorbereiten und ab geht die Post!

Danke!
 

Ähnliche Themen

R
Antworten
0
Aufrufe
1.676
ricobreiter
R
R
  • rolling_stone65
Antworten
1
Aufrufe
1.179
perpe
P
C
  • Gesperrt
  • Cementarius
Antworten
1
Aufrufe
1.208
4dro1d
4dro1d
Zurück
Oben Unten