Tauscht Google defekte Geräte grundsätzlich aus?

  • 51 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tauscht Google defekte Geräte grundsätzlich aus? im Hardwarebestellungen im Google Play Store Devices im Bereich Google Play Store (Android Market).
P

psycho-sonic

Experte
Zu der Sache mit den 24 Monaten Garantie bei Google kann ich nur folgendes sagen:

Möchte mein Nexus 5 zum zweiten mal nach Februar tauschen lassen wegen toter Pixel und klapperndem Power-Button.
Da ich aber gelesen habe das man eventuell nur 6 Monate Zeit hat für solche Reklamationen, habe ich Gestern bei Google angerufen (0800 723 5105) um es genauer zu wissen.
Der Dame hab ich dann mein bedenken geschildert und Sie meinte nur das sei absolut kein Problem da ich auf das Gerät 24 Monate Garantie habe.
Hab dann nochmal nachgehakt und extra nochmal darauf hingewiesen das ich, und viele andere, immer der Meinung waren:

- Über Google Play Store gekauft = 12 Monate Garantie

- Über den freien Handel gekauft (MM, Saturn und Co.) = 24 Monate mit Garantieabwicklung über LG

Daraufhin sagte Sie erneut nein, wollte aber mal meine IMEI Nummer haben um auch wirklich ganz sicher zu gehen.
Gesagt, getan.
Sie sagte dann "Sie haben noch über 600 Tage Garantie" und ich soll mir keine Gedanken machen.

Vielleicht hilft diese Info ja dem einen oder anderen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

UberJaeger

Erfahrenes Mitglied
Tracktorist schrieb:
Normalerweise bekommst du eine email das die KK Belastung aufgehoben wurde, so war es bei mir.
habe ich leider immernoch nicht bekommen. :/
 
blue8

blue8

Experte
Hast du mal auf deine Kreditkarte geschaut? Vielleicht wird die Reservierung auch einfach ohne E-Mail gelöscht. Ich habe in diversen Foren gelesen, dass das eher das Standardverfahren ist.
 
R

Regenmantel

Ambitioniertes Mitglied
UberJaeger schrieb:
habe ich leider immernoch nicht bekommen. :/
@UberJaeger: Schau mal bitte ein paar Posts weiter zurück: Ich und andere haben ebenfalls keinerlei Benachrichtigung von Google erhalten, ob und wie der Vorgang des Garantiefalls inkl. Umtausch endgültig abgeschlossen wurde. Ich finde das zwar auch nicht gut, bezweifel daher aber, dass jemals irgendjemand eine Nachricht erhalten hat, wenn die Sache für den Kunden positiv über die Bühne ging. Wenn keine Nachricht von Google kommt, wird also offenbar also gut sein ... :)
 
U

UberJaeger

Erfahrenes Mitglied
Bei mir steht aber im Playstore immernoch der Betrag von 258,99 unter Bestellungen und Status Ausstehend beim Ersatzhandy:


Meine Kreditkarte wurde bisher nicht belastet, aber solange das da steht kann das ja noch passieren oder ?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

daddle

Lexikon
So hält Google sich die Option offen, dass, falls beim evtl. erst viel später sich anschliessendem Refurbishing des Gerätes, doch noch ein durch den Käufer verursachter Defekt (Unerlaubtes Öffnen, Feuchtigkeitsnachweis usw.) festgestellt wird, sie den uneingeschränkten Zugriff auf das Geld hätten!

Edit: Aber ich glaube dass Google sich insgesamt sehr kulant verhält, vielleicht auch um das genauere Wissen so mancher Schwachstelle des LG 960E =Nexus4,
wie z.B. Akku, Nand-Standfestigkeit, Hitzeentwicklung, manchmal sehr schwache WLan-Funktion, Näherungssensor und wacklige Power-Buttons mit schlechtem Kontaktverhalten!
 
Zuletzt bearbeitet:
blue8

blue8

Experte
Das heißt Google kann ihm in einem halben Jahr das Geld immernoch abbuchen?
 
U

UberJaeger

Erfahrenes Mitglied
Also ich werde da morgen nochmal anrufen oder kommende Woche und das abklären.
 
E

Eierbaer

Ambitioniertes Mitglied
Aber die werden doch wohl nicht bis zum wieder in stand setzen warten mit dem aufschrauben. Dass das nicht von heute auf morgen geht war mir ja klar, aber ein halbes Jahr z.b. fände ich schon heftig.

Ich hab mein Austauschgerät jetzt auch seit ner Woche. Neue Version mit "Noppen".
Bin echt mal gespannt wie jetzt der weitere Ablauf ist.

Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
 
R

Regenmantel

Ambitioniertes Mitglied
UberJaeger schrieb:
Bei mir steht aber im Playstore immernoch der Betrag von 258,99 unter Bestellungen und Status Ausstehend beim Ersatzhandy:

Meine Kreditkarte wurde bisher nicht belastet, aber solange das da steht kann das ja noch passieren oder ?
Dieser Status wird auch mir schon seit Anfang Februar 2014 angezeigt, als mein Austauschgerät von Google verschickt wurde. Auch der Button "Bestellung stornieren" wird mir noch angeboten ... ich möchte nur nicht testen was nach seiner Betätigung passiert ...

Was ich allerdings überhaupt nicht glaube ist, dass Google den Vorgang seit Februar noch nicht abgeschlossen hat und der Umtausch jetzt nach vier Monaten (!) noch rückgängig gemacht werden könnte.

Warum auch immer, das scheint so jedenfalls üblich zu sein. Falls du nach deiner Rückfrage bei Google jedoch näheres wissen solltest, würde das auch mich interessieren.
 
U

UberJaeger

Erfahrenes Mitglied
Ja du hast recht, also es ist alles in Ordnung, habe grad mit der Hotline telefoniert, er meinte das der Status von der Bestellung sich irgendwann mal ändert, aber das auf keinen Fall da noch was eingezogen wird oder ähnliches. Somit ist mein Handy trotz heftigem Sturz ein Garantiefall, find ich gut :) (achja gerootet hatte ich natürlich auch etc. aber hab mit nem Tool wieder alles rückgängig gemacht)
 
scamps

scamps

Erfahrenes Mitglied
Habe ja schon einiges erlebt als Smartphone- und Tablet-Käufer, aber das ist (für mich) neu:

Mein Junior hat ein Nexus 7 (2012) 32GB 3G von mir in Verwendung als Zockgerät. Gekauft im Mai 2003. Nachdem seit vorletztem Monat der Lautsprecher nur noch Krtzplängkrtz von sich gibt ist jetzt auch noch ein Kanal des Kopfhöhreranschlusses ausgestiegen. Habe am letzten Freitag erfolglos versucht, bei Google jemanden an die Service-Hotline zu bekommen (Nr. gibt´s im Playstore), am Samstag bin ich aus der Leitung geflogen. Montags tagsüber nochmal probiert und da hatte ich dann eine nette Dame an der Strippe.
Ihr von meinem Problem berichtet, dass Werksreset etc. nichts gebracht hätte usw. usf. Habe jetzt tatsächlich ein runderneuertes Ersatzgerät bekommen (Dienstag eingegangen aus NL) und muss nur das alte einschicken (wird von UPS nach Anmeldung abgeholt).

Perfekt, höchst kulant, klasse! :thumbsup:

Lässt mich doch mit dem Gedanken spielen, zukünftig wieder häufiger auf Nexus zu schielen. Mag im Vergleich nicht an z. B. Samsung denken (die bei mir eh. mit Knox & Co. ausgespielt haben)