Kein Booten mit Custom-ROM

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kein Booten mit Custom-ROM im Honor 5X Forum im Bereich Honor Forum.
T

tindaa

Neues Mitglied
Hey liebes Forum!

Ich habe ein Problem mit meinem 5X, bei dem ich nicht mehr wirklich weiterweiß. Ich hoffe, dass mir hier jemand neue Denkanstöße verpassen kann.

Ich hatte letztes Jahr das Honor 5X erfolgreich auf ArrowOS umgestellt. Seither lief alles ganz gut. Mittlerweile ist es nur noch Ersatz-Handy und als ich es jetzt mal wieder in der Hand hatte, stand ein Update bereit. Ich bin davon ausgegangen, dass es eins für das ArrowOS ist - ob es so war, weiß ich immer noch nicht. Aber seit dem Update bootet es nicht mehr und bleibt beim ArrowOS-Logo einfach stehen. Das Logo bewegt sich auch noch. Es geht halt nur nicht weiter. Boot ins Recovery und Fastboot-Mode gehen dabei ohne Probleme.

Also fix TWRP auf 3.3.1 geupdatet, Full-Wipe und neu geflasht. Leider hat es nix am Ergebnis geändert. Ein kurzzeitiger Wechsel aufs aktuelle LineageOS bringt dasselbe Ergebnis - Das Logo kommt und dabei bleibt es.

Als ich dann feststellen durfte, dass das Backup von früher irgendwie abhanden gekommen ist, hab ich mich schon gedanklich vom Handy verabschiedet. Gottseidank konnte ich dann doch noch ne Stock Firmware (B350) auftreiben und die vom Rechner aus mit Fastboot flashen. Dabei lag mir die Firmware als UPDATE.APP vor, aus der ich dann per Huawei Extractor die Images für Boot-, Recovery- und System-Partition gezogen habe. Und siehe da - er bootet wieder vollständig. Die Freude über die "Rettung" währte dann aber nur kurz, denn als ich wieder mein liebstes (aktuelles) ArrowOS geflasht habe, gab es dasselbe Boot-Problem wieder.

Ich würde jetzt gerne wissen, warum die originale Firmware anstandslos bootet, während ArrowOS und LineageOS einfach nicht funktionieren. Ich zerbrech mir schon ne Weile den Kopf darüber, bin am googlen, aber finde einfach keine Lösung dafür. Ich würde ungern beim EMUI bleiben.

Ich danke euch schon mal für eure Antworten :)

Tindaa
 
Zuletzt bearbeitet:
O

ooo

Lexikon
tindaa schrieb:
[...] Dabei lag mir die Firmware als UPDATE.APP vor, aus der ich dann per Huawei Extractor die Images für Boot-, Recovery- und System-Partition gezogen habe.
[...]
Warum Images mit dem Extractor (da fehlen ja evtl. eine ganze Menge Partitionen / neue B350-Partitions-Inhalte der fehlenden Partitionen)?

Das Folgende geht nicht? (mit einem Honor 5X - Modell KIW-L21 = EU-Version, auch DE/C432)
  • Phone ausschalten
  • Akku komplett laden
  • USB-Kabel abziehen (und weglassen - das ist wichtig bei der Aktion)
  • Leere, FAT32-formatierte SD Card besorgen
  • B350-zip-Datei (offizieller Download-Link) am Rechner auspacken
  • Den ausgepackten Ordner "dload" (mit der Datei UPDATE.APP) auf die SD Card kopieren (also den ungeöffneten Ordner markieren und dann kopieren)
  • SD Card in das Phone einsetzen
  • Beide Lautstärke-Tasten drücken und gedrückt halten, dann zusätzlich auch die Power-Taste drücken, alle 3 Tasten solange gedrückt halten, bis das Phone vibriert, dann alle Tasten loslassen
Evtl. muss man vorher erst das passende Stock-Recovery (für B350) installieren - eher unwahrscheinlich. - Siehe dazu hier:

Stock Recovery für B350 installieren
___

Ausführlicher hier: Wiederherstellen des Systems (Honor 5X)
___

Danach z. B. das hier machen (Bootloader bereits entsperrt):

Dateien und Installations-Anleitung zu LineageOS 16.0
 
Zuletzt bearbeitet: