1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Blenderhead, 22.08.2017 #1
    Blenderhead

    Blenderhead Threadstarter Neuer Benutzer

    Moin Leute,

    nachdem sich meine 64GB Sandisk nach ca. einem halben Jahr verabschiedet hat und ich zwar am Rechner die Daten noch retten konnte, aber sich die Karte weder formatieren lies, noch von irgendeinem Smartphone erkannt wurde, habe ich mir jetzt eine Samsung EVO 64GB bestellt. Die ist jetzt nach ca. 1 Woche ausgefallen. Ich bekomme permanent die Meldung "SD-Karte beschädigt" und die Aufforderung die Karte zu formatieren. Das geht zwar, aber nach der Formatierung bekomme ich sofort wieder die Meldung. Wie eine Endlosschleife. Es ist echt zum kotzen. Kann denn nicht iwas einfach mal funktionieren? Soll ich jetzt tatsächlich noch eine dritte Karte ausprobieren? Habe das Gefühl, dass mein Honor die Karten frisst. Durchpusten, Karte sauber machen hat alles nix gebracht. Hat jmd. ähnliche Erfahrungen oder viel besser: eine nachhaltige Lösung?! Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.
     
  2. Feuerstern1, 18.09.2017 #2
    Feuerstern1

    Feuerstern1 Android-Experte

    Es gibt die Möglichkeit, mit Windows eine Tiefenformatierung zu machen und die Partition neu zu beschreiben.
    Wie das allerdings genau geht kann ich dir nicht sagen...aber das ist meines Wissens schon in Windows eingebaut.
    Der Befehl der in den "Ausführen"-Tab (Win+R) muss lautet diskmgmt.msc
    Vielleicht hilft dir das weiter.
     
  3. Jakieyoyo, 28.03.2018 #3
    Jakieyoyo

    Jakieyoyo Neuer Benutzer

    Überprüfe ob die SD-Karte physisch defekt ist:
    Wenn eine SD-Karte nicht richtig funktionieren kann, solltest du zuerst überprüfen, ob sich physikalische Fehler auf der SD-Karte befinden. Das kann man oft übersehen. Wie zu überprüfen? Folge den Schritten.
    Normalerweise hat jede SD-Karte einen Schalter. Verschiebe den Schalter und überprüfe mal, ob die SD-Karte wieder funktionieren kann;
    Schließe die SD-Karte an die anderen Kartenleser an. Dann kannst du sicherstellen, ob die SD-Karte oder der Kartenleser defekt ist;
    Wenn sich zu viel Staub auf der SD-Karte versammelt hat, kann die SD-Karte nicht erkannt oder angezeigt werden. Deswegen kannst du die SD-Karte zuerst bereinigen;
    Überprüfe mal, ob SD-Karte stark oxidiert ist. Falls die Karte nach der Formatierung noch beim PC erkannt wird, gibt es dann kein physisches Problem, kannst du diese Anleitung lesen,um die Dateien auf die SD Karte zu erst retten :SD Karte beschädigt. Wenn sie nicht mehr erkannt beim PC und die Dateien darauf für dich sehr wichtig sind, solltest du sie zum Fachmann bringen, um die zu reparieren.
     
  4. nate2013, 28.03.2018 #4
    nate2013

    nate2013 Erfahrener Benutzer

    @Jakieyoyo
    Aber eine 1 Woche alte MicroSD Card fällt nicht einfach so aus, da muß ein Defekt am Telefon sein. SD Karten gehen nur kaputt wenn sie zu warm werden oder zu viel Strom bekommen oder beides. Mal einen Werksreset gemacht ?
     
  5. bluntonium, 28.03.2018 #5
    bluntonium

    bluntonium Android-Experte

    Erstens, nach nem halben Jahr wird es ihn wohl kaum mehr interessieren.
    Zweitens kopiert man nicht irgendeinen Text, vor allem dann nicht, wenn er Blödsinn ist.
    Oder hast du an ner MicroSD schonmal nen Schalter gesehen?

    @nate2013
    SD Karte können durchaus auch mal so den Geist aufgeben. Nicht häufig, aber kommt vor. Zudem weiß keiner ob nicht ne China Fake Karte genutzt wurde ...
     
    nate2013 bedankt sich.
  6. bestbefore2018, 29.03.2018 #6
    bestbefore2018

    bestbefore2018 Android-Hilfe.de Mitglied

    Nur mal so am Rande -- mit Windows-Bordmitteln sollte man eine SD-Card ohnehin *keinesfalls* behandeln.
    Holt Euch lieber den offiziellen Formatierer der SD Association (für Win/Mac):
    SD Memory Card Formatter 5.0 for SD/SDHC/SDXC
     
  7. bluntonium, 29.03.2018 #7
    bluntonium

    bluntonium Android-Experte

    Gut das das Millionen von Menschen trotzdem machen und es trotzdem problemlos funktioniert....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.03.2018
    Randall Flagg bedankt sich.
  8. bestbefore2018, 29.03.2018 #8
    bestbefore2018

    bestbefore2018 Android-Hilfe.de Mitglied

    Das das problemlos funktioniert ist hier eine unbewiesene Behauptung deinerseits.
    Wie wärs denn mit so Sachen wie verkürzte Lebensdauer oder geringere Performance durch unsachgemäße Formatierung mit Windows.
    Wenn Du (selbst -- oder Link auf entsprechende Untersuchungen) den Nachweis führen kannst, der Windows Formatierer machts richtig, bitteschön, ich bin lernfähig.
    Bis dahin kann ich Deinen Beitrag nur in die Kategorie "vorlautes Geplapper ohne Substanz" verbuchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2018
  9. Fulano, 30.03.2018 #9
    Fulano

    Fulano Moderator Team-Mitglied

    # Mod: Guten Morgen zusammen,
    nur vorsorglich erwarte ich auch hier einen weiterhin freundlichen Umgangston ;). Auch eine Grundsatzdiskussion über Formatierungsmöglichkeiten bitte ich z. B. im bestehenden Thema Wie formatiere ich für Android eine sdCard? weiterzuführen, da ja nicht gerätespezifisch.

    Gruß,
    Fulano
     
  10. bluntonium, 31.03.2018 #10
    bluntonium

    bluntonium Android-Experte

    Wo ist dein Nachweis das er es nicht richtig macht? "Bis dahin kann ich Deinen Beitrag nur in die Kategorie "vorlautes Geplapper ohne Substanz" verbuchen."
     
  11. muzzle, 01.04.2018 #11
    muzzle

    muzzle Erfahrener Benutzer

    Seid friedlich... passiert doch schon genug Mist auf der Welt.

    Bei SD Karten ist das manchmal nicht so einfach. Ich selber habe da schon die unmöglichsten Dinge erlebt. Neu gekauft... doch kaputt. Karte in der Kamera formatiert... im PC nicht mehr erkannt ... und anders herum.

    @Blenderhead
    Hol dir eine neue Karte und dann wirds schon funktionieren. Wenn nicht... ich zahl dir das Geld zurück :rolleyes:
     
  12. matze0611, 07.04.2018 #12
    matze0611

    matze0611 Android-Lexikon

    Nimm eine von Samsung, die sind qualitativ besser.
     
  13. bestbefore2018, 13.04.2018 #13
    bestbefore2018

    bestbefore2018 Android-Hilfe.de Mitglied

    @bluntonium ich gönne Dir gerne die von Dir beanspruchte Stammtischhoheit. Habe keine Lust gegen Windmühlenflügel zu argumentieren. gn8.
     
  14. bluntonium, 13.04.2018 #14
    bluntonium

    bluntonium Android-Experte

    Ach ja, wer nix zu sagen hat redet sich dann so raus.
     
  15. Fulano, 13.04.2018 #15
    Fulano

    Fulano Moderator Team-Mitglied

    # Mod: Beachtet bitte meinen Beitrag #9 und den Hinweis von @muzzle in #11!
    Zurück zum eigentlichen Thema, über anderes wurde hier nun genug geschrieben.

    Schönes Wochenende
    Fulano
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
DUAL SIM und SD SLOT nicht mehr zusammen möglich Honor 8 Forum 10.02.2018
Honor 8 ohne SIM-Karte Honor 8 Forum 17.12.2017
SD Kartenfehler Honor 8 Forum 12.12.2017
Rollback auf MM ohne SD Karte? Honor 8 Forum 12.11.2017

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. micro sd beschädigt meldung formatieren

    ,
  2. android sd Karte nach formatieten beschädigt

    ,
  3. nach formatierung 0 b auf sd karte

    ,
  4. honor 8 micro sd karte 64gb probleme
Du betrachtest das Thema "SD-Karte nach Formatierung sofort beschädigt" im Forum "Honor 8 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.