Euer erster Eindruck zum Honor Magic3?

  • 47 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Euer erster Eindruck zum Honor Magic3? im Honor Allgemein im Bereich Honor Forum.

Werdet Ihr Euch ein Gerät der Honor3 Reihe kaufen?

  • Ja!

    Stimmen: 0 0,0%
  • Nein!

    Stimmen: 8 32,0%
  • Vielleicht, wenn die Preise fallen!

    Stimmen: 17 68,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    25
SilentDamien

SilentDamien

Lexikon
Update ses am 12.08.:

Die Honor Magic3 Serie wurde offiziell vorgestellt. Was denkt ihr?

Honor Magic 3 Retail Box
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
SilentDamien

SilentDamien

Lexikon
Hier anbei der verlinkte Livestream zum heutigen Launch-Event um 13:30
 
D

Deckimbal

Erfahrenes Mitglied
Tolle Smartphones. ABER.

wtf?

899€ fürs normale
1099€ fürs Pro
1499€ fürs Pro Plus

Die Preise sind viel zu überzogen? Sind die deppert?

Das kauft doch so kein Mensch.
 
Zuletzt bearbeitet:
buddelman

buddelman

Experte
1099€ für das kleinste Modell das eine Zoom Kamera bietet 😅😡
Wieder ein Handy das aus der Liste meiner möglichen Kandidaten fliegt.
Bleibt nur noch das neue Pixel oder ein eventuelles S21 FE falls es telezoom hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

eagleheart1003

Ambitioniertes Mitglied
Wow, selbst bei Honor zahlt man, wenn man einen optischen Zoom möchte, Preise wie für einen älteren gebrauchten Kleinwagen. Ich hatte das Gerät in Beobachtung, muss jedoch sagen, dass ich dann doch beim Zenfone 7 pro bleibe, dass ich bei alternate günstig im Ooutlet geschossen habe (Preis unterhalb des Ankaufswertes bei einem bekannten Ankaufsportal). Das Honor wird zwar besser sein, aber 640,- - 1.040,- noch zum Wert des Asus drauflegen, so groß kann der Unterschied gar nicht mehr sein.
 
C

cha-cha

Lexikon
Das plus ist der Hammer, der Preis aber leider auch... Das für 1200 wäre was gewesen. Ich vermute aber, die Preise werden schnell fallen, da ist wohl abwarten angesagt...
 
SilentDamien

SilentDamien

Lexikon
1100€ und dann nur OIS bei der Telephotokamera?🤦‍♂️
 
ses

ses

Administrator
Teammitglied
Hi,

Honor Magic3: 899 Euro
Honor Magic3 Pro: 1.099 Euro
Honor Magic3 Pro+: 1.499 Euro

... im Grunde komplett identisch die Geräte, bis auf die Kameras wenn ich das richtig sehe?

Der "Haben-Will-Faktor" hält sich doch sehr in Grenzen, Schade Honor!
 

Anhänge

SilentDamien

SilentDamien

Lexikon
@ses das normale Magic 3 unterstützt kein drahtlos Laden, ist nur nach IP54 zertifiziert und hat "nur" den normalen QSD 888.
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Lexikon
Das kann doch wirklich nicht wahr sein was Honor da beim Display veranstaltet! Auf der einen Seite das Highlight:

"..The 1920Hz high-frequency PWM allows the device to avoid the flicker of low-frequency PWM and the uneven colour of DC dimming. This series also has the TUV Rheinland low-blue eye protection certification."

Fantastisch! Mit einer so hohen PWM Frequenz sollte mir das OLED Display keine Probleme bereiten. Dazu soll es laut GSMArena auch noch eine Displayratio von 18,5:9 haben 👍 Wären da nur nicht diese Edge-Curven 😑 Normalerweise würde es sich damit direkt disqualifizieren, aber da ich hier derzeit nicht wählerisch sein kann würde ich diese Kröte schlucken.

Die Akkukapazität fällt mit 4600 mAh am Ende doch noch ordentlich aus. Die Angaben zum Kühlsystem klingen zumindest gut. Wie gut man dadurch den S888/+ am Ende im Griff hat werden wir sehen.

Da ich nicht das beste Kamerasetup brauche und auch nicht solch einen Aufpreis dafür zahlen würde, wäre hier das Magic 3 meine Wahl. Wegen der hohen PWM Frequenz setzt sich das Magic 3 damit erstmal unangefochten an die Spitze. Mal sehen was Google, Apple und Co. bezüglich PWM machen werden. Aber das könnte am Ende das Blatt zugunsten von Honor wenden.

Hat jemand schon irgendwo gelesen vom welchen Hersteller das Displaypanel kommt? Die Gerüchte hatten ja BOE erwähnt.
 
Zuletzt bearbeitet:
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Lexikon
Hier ist noch ein Unboxing Video mit allen Farben:


Die blaue Version macht da für mich den besten Eindruck. Schwarz ist hier leider wieder glossy. Ein Charger ist neben einem Case in der Box enthalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deckimbal

Erfahrenes Mitglied
SilentDamien schrieb:
1100€ und dann nur OIS bei der Telephotokamera?🤦‍♂️
Das muss nichts heißen.

Die Mate Serie (Huawei Mate 20 Pro, das Mate 30 Pro und Huawei Mate 40 Pro) hat in ihren Kameras im Gegensatz zur P-Serie (P20, P30 und P40 Serie) auch keinen OIS...
Hab mich damals, als ich das bemerkt haben, auch gewundert.

Hat man bei den Fotos und beim Filmen aber quasi gar nicht bemerkt.
Weder bei den Fotos, noch bei Videos. Die Mate Serie hat seit jeher Bestnoten in so gut wie allen Tests in beiden Bereichen erhalten.


 
Zuletzt bearbeitet:
chrissi77

chrissi77

Lexikon
Ich finde das Blau auch am schönsten. Dass das Normale kein QI Laden finde ich schon blöd aber man muss ja die 200€ mehr für's plus rechtfertigen.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Es passieren ja teils schon verrückte Sachen im Android Kosmos... aber 1500€ für ein Honor(eine Marke die schon fast in Vergessenheit geraten ist), noch dazu mit einem EMUI/Harmony OS Mix, das ist schon ziemlich abgedreht! 🤪 Und ein doppeltes Punch-Hole wo jetzt die ersten Geräte mit Kamera unter dem Display kommen... 🧐
 
Zuletzt bearbeitet:
VampierKing

VampierKing

Inventar
Tja gewusst wie man sich selber ins Knie schießt.
 
Peterflorea

Peterflorea

Experte
Deckimbal schrieb:
Das muss nichts heißen.

Die Mate Serie (Huawei Mate 20 Pro, das Mate 30 Pro und Huawei Mate 40 Pro) hat in ihren Kameras im Gegensatz zur P-Serie (P20, P30 und P40 Serie) auch keinen OIS...
Hab mich damals, als ich das bemerkt haben, auch gewundert.

Hat man bei den Fotos und beim Filmen aber quasi gar nicht bemerkt.
Weder bei den Fotos, noch bei Videos. Die Mate Serie hat seit jeher Bestnoten in so gut wie allen Tests in beiden Bereichen erhalten.


Falsch. Das Mate 30 pro hatte einen OIS bei der Hauptkamera. Nur das Mate 20 pro und das Mate 40 pro nicht. Und ja, beim Fotografieren merkt man es deutlich. Vor allem bei weniger Licht. Beim Filmen nicht, da dort der gecropte EIS zum Einsatz kommt.
Der fehlende OIS der Hauptkamera des Mate 40 pro war für mich ein Grund es wieder zurückgegeben. Vor allem wenn ich dann Fotos parallel mit dem p40 pro gemacht habe.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@JustDroidIt Naja wenn die Hardware passt und sich mit anderen Herstellern wie dem Mi 11 Ultra messen kann.
Kameras unter dem Display sind aktuell noch gar nicht ausgereift. Wenn sich jetzt mal ein Hersteller drann wagt heißt das nicht alle müssen wieder mal dem Trend folgen. Das ist das was man blinden Konsumwahn nennt. Einfach einen unausgereiften Anfangstrend schon bei allen Herstellern erwarten. Zum Glück bringt Honor das noch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Lexikon
Wie ich sehe hat Honor beim Magic 3 auch den 3D ToF Sensor für die sichere Gesichtsentsperrung weggelassen. Trotzdem bleibt es bei der Dual Punchhole.

- Kamerasetup
- S888
- kein Wireless Charging
- niedrigere IP Zertifizierung
- kein 3D ToF Sensor

Das sollten dann alle Unterschiede zur Pro Version sein.
 
SilentDamien

SilentDamien

Lexikon
ZiegevonNebenan schrieb:
Kamerasetup
- S888
- kein Wireless Charging
- niedrigere IP Zertifizierung
- kein 3D ToF Sensor
Meiner Meinung nach sind dafür die 900€ zu viel. Und wann die Geräte in den Verkauf gehen ist ja auch noch nicht bekannt und in ein paar Monaten werden schon die 2022 Flagschiffe angekündigt 🤷‍♂️
 
Ähnliche Themen - Euer erster Eindruck zum Honor Magic3? Antworten Datum
0
12
3