Honor Line-Up 2021: Allgemeine Diskussion

  • 34 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Honor Line-Up 2021: Allgemeine Diskussion im Honor Allgemein im Bereich Honor Forum.
VampierKing

VampierKing

Inventar
Zuletzt bearbeitet:
Cyber-shot

Cyber-shot

Guru
Sehr gut! Das wird dann meine Alternative zu Huawei. :)
 
V

ventil@tor

Gast
Also ich weiß nicht. Vergleichbar mit Xiaomis Redmi-Reihe war Honors X-Reihe die erfolgreichste. Warum macht man nicht hier weiter anstatt Flagschiffe zu kreiren? 90% der Verbraucher kennen Honor als Marke nicht (war auch nie im stationären Handel) und die restlichen 10% kennen sehr wohl Honor -jedoch als Billigmarke und gutes P/L Verhältnis.

Beides macht man nun mit solchen Ausflügen ala V40 zunichte. ☹
 
Mangold

Mangold

Erfahrenes Mitglied
Ich hoffe da kommen auch noch ein paar Modelle für die man nicht eine extra Tasche benötigt. Ich lese hier, dass das V40 5G hat einen 6,72 Zoll Bildschirm hat. Ist mir definitiv zu überdimensioniert. 🤯
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Das wird sich zeigen. Der Trend ist halt immer größer und länger. Vielleicht wird das Honor 40 ja kleiner sein.
 
BlckA5

BlckA5

Fortgeschrittenes Mitglied
@Mangold Dann heißen die Dinger halt Beidhändy :)
 
Raoul1510

Raoul1510

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hoffe, das Honor ein High-End Smartphone auf den deutschen Markt bringt. Als Huawei Smartphone Fan wäre ein Honor mit Google Diensten eine fast perfekte Alternative. Ein Honor (View) 40 Pro/Pro+ würde ganz weit oben auf der Liste der möglichen Nachfolger meines P30 stehen. :thumbsup:
 
V

ventil@tor

Gast
Wenn die in die 200-250€ Liga kommen und mit Google , könnte es noch was werden aus Honor...
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Glaub nicht wirklich dran, das die mit solchen Preisen wieder einsteigen. Wahrscheinlich so um die 300-380€
Aber mal schauen was diese anderen Geräte da werden sollen.
 
Mangold

Mangold

Erfahrenes Mitglied
Mein Problem ist weniger der Preis als die Größe, 6,53″ und 6,6″ ist mir beides zu groß.
 
V

ventil@tor

Gast
Das Problem mit der Größe hast du aber bei allen Herstellern -insofern ist das kein reines Honor-Problem. Ein reines Honor Problem dagegen wäre, wenn sie sich in der 400€-Liga platzieren wollen. Dann können sie einpacken.

@VampierKing

Aber allein die Tatsache, dass die auch 4GB RAM Handys im Programm aufnehmen, deutet eher darauf hin dass auch günstige Modelle dabei sein werden. Aber wie ich schon sagte: Wenn sie wieder an der alten Honor-Marke anknüpfen wollen, dann müßen schnellstens Top-Handys <250€ her...
 
Cyber-shot

Cyber-shot

Guru
Was ich mir vorstellen könnte, ist, dass man noch die P & Mate Reihe von Huawei kauft, inklusive deren ganzer Patente und Leica Kooperation nutzt und Huawei dann aus dem Business zu 90% aussteigt, Honor dann auch gleich zwei Premium Reihen im Sortiment hat.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
@ventil@tor
Ja gut aber ein 4 GB RAM Gerät, für 200-250€ kauft denen aber auch kaum einer ab. Weil auch da bekommt man bei der Konkurrenz mehr fürs Geld.
Aber mal schauen, was da überhaupt kommt, oder ob da mehr heiße Luft bei raus kommt.
 
V

ventil@tor

Gast
Cyber-shot schrieb:
Was ich mir vorstellen könnte, ist, dass man noch die P & Mate Reihe von Huawei kauft,
Ja, das könnte ich mir auch vorstellen, zumal ich von Anfang an den Verdacht habe dass Huawei trotz Verkauf irgendwo "stiller Gesellschafter" ist. Das kennt man ja auch aus dem deutschen GmbH-Recht wenn man so will: Jeder weiß, dass z.B. Kaufland und Lidl einem Eigentümer gehören und trotzdem sind sie rechtlich zwei verschiedene Unternehmen, oder Edeka und Netto, oder Otto und Hermes, oder VW und Audi usw usw..

VampierKing schrieb:
Ja gut aber ein 4 GB RAM Gerät, für 200-250€ kauft denen aber auch kaum einer ab.
Ich meinte aber mit den 4 GB nicht unbeding die 200-250€-Marke, sondern andersrum: Dass 4GB Handys keine 400€ Marke wären und daraus schlussfolgernd, dass es auch günstige Modelle geben wird. Es ging mir nicht um den Preis an sich, nur um das Budget-Segment...😉
 
Cyber-shot

Cyber-shot

Guru
Der hohe Marktanteil in China respektive Asien wird honor denke ich ziemlich sicher sein.
Sind beliebt und als ehemalige Huawei Tochter auch angesehen.
Die haben die besten Voraussetzungen auch in Europa enorm zu wachsen. Man wird sehen
 
Ähnliche Themen - Honor Line-Up 2021: Allgemeine Diskussion Antworten Datum
5
5
11