Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Honor View 30: Allgemeine Diskussion

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Honor View 30: Allgemeine Diskussion im Honor Allgemein im Bereich Honor Forum.
J

JSt225

News-Redakteur
Teammitglied
Hallo zusammen,

es gibt ein erstes Foto vom Nachfolger des Honor View 20: Das Honor View 30 verfügt wieder über ein Displayloch, doch darin befinden sich nun gleich zwei Frontkameras. Mit an Bord sind außerdem 5G und der Kirin 990. Damit dürfte das View 30 um einiges teurer werden als sein Vorgänger. Zudem ist fraglich, ob Honor bis zur Veröffentlichung wieder die Google-Play-Dienste installieren darf. Könnt Ihr Euch trotzdem vorstellen, auf das Honor-Flaggschiff umzusteigen?

20190929_162401_893463732242198954797.jpg
 
Cyber-shot

Cyber-shot

Guru
Ist das curved, oder sieht das nur so aus?
 
H

Hommy

Stammgast
Wann soll das denn auf den Markt kommen?
 
Chris101

Chris101

Ehrenmitglied
Sieht mega nice aus!
Wenn es mit qhd+ Auflösung kommt bin ich interessiert 😎

Wobei ich davon nicht wirklich ausgehe...
 
SilentDamien

SilentDamien

Experte
@Hommy
Ich tippe auf Ende Dezember, zumindest für China. Ob und wann es bei uns zu kaufen gibt kann man noch nicht sagen. Ohne Google Play Dienste aber wahrscheinlich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JSt225

News-Redakteur
Teammitglied
Hallo zusammen,

Honor hat heute den Vorstellungstermin für das Honor V30/View 30 bekannt gegeben: Am 26. November wird es so weit sein. Der Nachfolger des Honor View 20 wird nicht nur das erste 5G-Smartphone der Huawei-Tochter sein, sondern auch das erste Honor-Smartphone ohne vorinstallierte Google-Apps. Gerüchten zufolge plant Honor dennoch, das Gerät in Europa anzubieten. Das wird wohl allerdings noch ein wenig dauern, denn der Vorgänger wurde ebenfalls zunächst als Honor V20 in China vorgestellt und kam dann rund zwei Monate später hierzulande als Honor View 20 auf den Markt. Neben der 5G-Unterstützung, die Honor bereits offiziell bestätigt hat, dürfen wir uns voraussichtlich auf einen 60-Megapixel-Sensor sowie den Kirin 990 freuen.
 
Kekser

Kekser

Mitglied
Hallo zusammen,

es dauert nicht mehr lange, bis Honor sein neuestes Flaggschiff, das Honor V30 vorstellen wird.
Mit an Bord ist das Kirin 990-SoC sowie insgesamt 5 Kamera-Sensoren. Zwei befinden sich im Display-Hole auf der Vorder- und drei Sensoren auf der Rückseite. Der Hauptsensor wird über 60MP verfügen und der Akku bis zu 4.500 mAh umfassen - ein kleiner Wermutstropfen: Mit dem Honor View30 verabschiedet sich auch die Huawei-Tochter vom 3,5mm-Anschluss. Wie das ganze aussieht, erfahren wir nun dank ersten Pressebildern.

honor1.jpg

honor2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Das Orange ist ja mal geil!
 
B

Bourbon

Gast
Honor V30 offiziell vorgestellt


Das Honor V30 besitzt ein 6,57 Zoll großes Display mit Loch, einen Kirin 990, 6 GB Arbeitsspeicher, 128 GB internen Speicher, eine Triple-Kamera (40 MP Normal + 12 MP Ultraweit + 8 MP Tele) hinten, eine Dual-Kamera (32 + 8 MP) vorne und es gibt zum Marktstart vier Farben (Rot, Blau, Schwarz und Weiß). Dazu kommt ein Akku mit 4200 mAh und geladen wird mit bis zu 40 Watt (Kabel) oder 27 Watt (Qi). Damit ist es endlich das erste Smartphone von Honor, welches kabelloses Laden unterstützt. Und es gibt auch Reverse Wireless Charging mit 7,5 Watt, was wir ebenfalls schon von Huawei-Modellen kennen.
Ausgeliefert wird das Honor V30 mit Android 10 und Magic UI 3, allerdings ohne Google-Apps (was bei Android-Smartphones in China übrigens normal ist). Der Preis startet bei knapp 425 Euro (umgerechnet) und der Marktstart findet am 5. Dezember in China statt. Das Honor V30 kann ab sofort vorbestellt werden.
PS: Es gibt auch eine Pro-Version mit 8 statt 6 GB RAM, die etwas mehr (500 Euro) kostet, die aber auch einen etwas kleineren Akku (4100 mAh) besitzt.
Ob das überhaupt zu uns kommt?
 
Ähnliche Themen - Honor View 30: Allgemeine Diskussion Antworten Datum
6
0
1