[Diskussion] Der Bootloop/hängt-beim-booten-Rettungs-Thread

W

wiiplayer94

Erfahrenes Mitglied
Okey, ich hatte jetzt den Akku 3 Std. draussen, das wirkt auch nicht.
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Sach bescheid wenn Du die hast, dann kann ich die wieder aus meiner Dropbox kicken.

Ich merke gerade das Dropbox die garnicht hochgeladen hat - scheinbar hat die schon wer in seiner Dropbox :) auch gut, also kannste ruhig saugen :)
 
W

wiiplayer94

Erfahrenes Mitglied
Mache ich

Edit:
So, habe es jetzt geladen.. Aber er zeit immernoch no image an ...
Was soll ich jetzt tun ? :(


Edit Edit:
Keiner hier der helfen kann ? Möchte mein DHD bis morgen wieder in schuss haben :(
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Mir gehen da die Ideen aus... hast Du eventuell noch eine andere SD-Karte?
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
@he_steone64: Er hat ja schon eine von mir bekommen, die ging auch nich. Aber schaden kanns ja nich die zu versuchen.
 
M

Matt22

Fortgeschrittenes Mitglied
Isses iwie möglich, Zugriff auf die sdcard zu bekommen, wenn das DHD beim Bootscreen "HTC" hängen bleibt, um eine .zip-Datei draufzupacken?
 
M

Matt22

Fortgeschrittenes Mitglied
Hm, dann muss ich mir wohl heute eins besorgen. Eine andere Option besteht nicht, oder?
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Nur wenn es gerootet und ClockworkMod installiert ist, dann kann man in CWM den USB-Speicher mounten.
 
L

lilith

Neues Mitglied
hi
habe ein htc dhd
ein freund hatte es mir geflasht
ich habe leider überhaupt garkeine ahnung davon...und habe mit ihm auch keinerlei kontakt mehr =(
jetzt hat es sich aufgehängt habe keinen zugriff mehr nur noch bootload und recovery kann ich ausführen
beim normalen system start bleibt es immer hängen
und startet nach einer weile wieder neu
vorher war das syanogenmod 7 aber das war früher noch eine beta version

möchte nun einfach nur wissen wie ich das handy normal starten kann um über den pc die orginale gingerbreed software wieder zu installieren

danke schonmal im vorraus
lilith
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Boote ins Recovery und mache da einen Wipe ("wipe data/cache (factory reset)"), dann sollte es wieder gehen. Wenn nicht, nochmal CyanogenMod per hoffentlich vorhandenem ClcokworkMod Recovery flashen (wenn etwa ein Theme geflasht wurde, kann es sein das es nach einem Wipe auch einen Bootloop gibt).
 
P

Peen

Neues Mitglied
Hallo Leute,

vorweg - einen Thread dieser Art gibts bestimmt schon und es tut mir Leid das Teil nochmal aufzurollen, allerdings bin ich ein ziemlicher Neuling in Sachen Android und Desire HD, weshalb ich von den meisten Threads einfach nur Bahnhof verstehe^^

Zu meinem Problem:

Mein Handy hängt offensichtlich in einem Bootloop (?)
Nachdem heute morgen der Handywecker losgegangen ist, kamen mehrere Fehlermeldungen, dass Programme abgestürzt wären etc.
Danach ging das Handy aus.
Wenn ich es jetzt wieder einschalte, kommt das HTC Logo, danach das Vodafone Logo und dann geht der ganze Krams wieder von vorne los.


Ich hab hier schon mehrere Sachen vom Recoverymodus gelesen und dergleichen, scheine aber im Bootloader (der Modus, wenn Powerbutton und Lautstärke runter gedrückt werden) momentan anscheinend weder in den Recoverymodus zu kommen bzw. die Werkseinstellungen wiederherstellen zu können.
Das Handy hängt sich dann einfach auf.

Sonst zum Handy:
Ist vermutlich mit Vodafonbranding, da ich das Teil durch Vertragsverlängerung bekommen hab.
Das Gingerbreadupdate wurde installiert.
Ich habe nicht mit irgendwelchen Rooteinstellung rumgebastelt, da ich da keine Ahnung von habe. ^^

Wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte, wär ich euch echt zu Dank verpflichtet. Ansonst nehm ich ab morgen ein Nokia 3330... und das will man doch niemandem zumuten :p
Und wie gesagt, sorry für den Doppelpost.


Edit:

Kann es angehen, dass ich mir ne Goldcard machen muss? Könnte doch evtl ein wenig schwer werden, wenn das Handy nichtmehr angeht? Oder seh ich da was falsch?


mfg Peen
 
Zuletzt bearbeitet:
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Nimm mal testweise die SD-Karte raus und schau ob es dann normal bootet oder zumindest sich im Bootloader nicht erhängt und Du so ins Recovery für einen Wipe kommst.
 
B

BlackWolf-Design

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi Jungs, ich brauch dringend eure Hilfe! Fahre morgen in den Urlaub -.-

Und zwar wollte ich mir die neue HD Revolution draufspielen... hatte schon die Vorgängerversion drauf und hab wohl den wipe übersehen... Und nun komm ich nur noch zum Bootloader... was kann ich tun? PD98IMG aist auf der SD drauf aber nun komm ich trotzdem nicht ins Handy... bzw. greift er nicht auf die zip zu ;(

wenn ich die auswähle, sagt er mir, das er nicht zugreifen kann...

ok, ich hab nochmal gewiped und die ältere revolution hd drauf gemacht... jetz kam ich zum loader, und nun hab ich son android schriftzug (wahrscheinlich ebenfalls loader) stehen

edit: geht wieder :> schwein gehabt
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fravce

Neues Mitglied
Guten Tag,
ich habe seit über einem Jahr ein HTC Desire HD und hatte noch nie probleme damit. Es ist mir zwar vor ca. sechs Monaten mal runtergefallen wodurch der Bildschirm gebrochen ist, das Gerät lief aber noch einwandfrei. Gestern hat dann alles angefangen. Ich hatte plötzlich keinen Empfang mehr. Habe mir aber nichts dabei gedacht. Da der Akku leer war habe ich es ausgeschalten gelassen und das Ladekabel angeschlossen.

Nun das eigentliche Problem:
Ich wollte das Handy heute früh einschalten, das hat auch alles so wie normal funktioniert, das T-Mobile zeichen leuchted auf (also dieses Branding das der anbieter aufspielt) dannach das htc und es kommt der bildschirm kurz bevor ich meinen Pin eingeben soll, also bei dem die Uhrzeit angezeigt wird und der butten zum entsperren. Das ganze bleibt 2-3 Sekunden und das Handy started wieder neu. Das geht dann immer so weiter bis ich den Akku entferne. Bei google hab ich zu diesem Thema noch nichts gefunden, ich hoffe aber das mir hier jemand helfen kann da ich bevor der vertrag ausläuft kein neues handy kaufen möchte.
 
S

Sleepwalker

Experte
Hast du dein Handy gerootet oder ist noch alles original?

Bei "original" ein paar Ideen:
- Ohne SD-Karte booten
- Ohne Sim-Karte booten (wird wohl nichts bringen)
- Beim Booten die Leiser-Taste gedrückt halten und einen Factory Reset machen (als letzten Ausweg, denn dann werden deine Daten auf dem Telefonspeicher gelöscht)

Bei "gerootet":
- Mach ein Backup im Recovery und probier's dann mit einem original HTC-ROM
 
derAffeMitDerWaffel

derAffeMitDerWaffel

Erfahrenes Mitglied
Mach ein Backup der wichtigen Sachen (zum Beispiel SMS, Musik, etc.) und dann mach ein wipe (Werksreset). Das sollte helfen.
 
B

#Benno#

Neues Mitglied
Hallo,
vor einiger Zeit habe ich mein DHD mit dem Advanced Ace Hack Kit gerootet und schon einige verschiedene ROM's ohne große Probleme draufgespielt.

Anfangs hat alles problemlos funktioniert, doch jetzt bleibt es jedesmal, wenn ich versuche es einzuschalten beim HTC-Logo (ohne "quietly brilliant") hängen und vibriert sieben mal.
Ich komme zwar in den Bootloader, aber von dort nicht weiter in den Recovery-Modus.
Dieses Problem hatte ich schon einmal und habe es [OFFURL="https://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-desire-hd/193821-anleitung-eng-s-off-4ext-recovery-pd98img-zip-einfaches-flashen-der-recovery.html"]so[/OFFURL] gelöst. Ich habe schon sehr viel ausprobiert und langsam werde ich wahnsinnig. :cursing:
Der Bootloader zeigt an:
ACE PVT ENG S-OFF
HBOOT-0.85.2007 (PD9810000)
MICROP-0438
RADIO-26.06.06.30_M
eMMC-boot
Oct 11 2010, 12:44:14


Ich hoffe ihr könnt mir helfen und ich bedanke mich schon im voraus.

mfG #Benno#
 
Oben Unten