1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. alf47df, 09.03.2011 #1
    alf47df

    alf47df Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi, ich wollte mein dhd perr bluetooth mit meinem tomtom One v4 verbinden um livetraffic zu nutzen. Leider sagt mir tomtom das dass dhd diese funktion nicht unterstützt. Tomtom soll doch nur die Internetvverbindung via bluetooth nutzen. Hat jemand eine lösung. Gruß alf sorry für Fehler hab perr dhd geschrieben
     
  2. segelfreund, 09.03.2011 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Also habe noch nie etwas davon gehört das ich per Bluetooth eine Internet Freigabe geben kann.
    Und mir ist auch nicht bekannt das dies das DesireHD noch ein anderes Gerät kann.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. alf47df, 10.03.2011 #3
    alf47df

    alf47df Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi,

    danke für deine Antwort. Aber genau das ist das Problem. Die verbindung funktioniert nicht. Nehme ich mein altes N 70 verbindet sich das TomTom über Bluetooh sofort mit dem Internet. Es geht halt nur scheinbar nicht mit dem DHD aus welchen Grund auch immer. Daher meine Frage ob ich noch ne Freigabe erteilen muss. Das N 70 fragt mich zu mindest ob TomTom sich mit dem Internet verbinden darf. Soweit komme ich garnicht mit dem DHD. Dort heist es nur Funktion wird nicht Unterstützt.

    Grüße

    Alf
     
  4. Andry01, 10.03.2011 #4
    Andry01

    Andry01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich nutze das DHD in Verbindung mit meinem TomTom Rider II(Variante fürs Motorrad)- auch dort erhalte ich nach ertsmailger Koppelung den Hinweis dass das DHD keine Datendienste über BT unterstützt- dürfte also letztendlich daran liegen dass das DHD diesen Modus per BT nicht unterstützt.

    Bei meinem vorherigen iPhone war es machbar.


    Gruss

    Andy
     
  5. alf47df, 10.03.2011 #5
    alf47df

    alf47df Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi,

    konntest du es lösen?

    Gruß
    alf
     
  6. Andry01, 10.03.2011 #6
    Andry01

    Andry01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Nein, es ist für mich auch nicht so wichtig beim Motorradfahren.....es wird wohl definitiv einfach nicht gehen, da das DHD es eben einfach nicht unterstützt.


    Gruss
    Andy
     
  7. ehrles, 10.03.2011 #7
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Wird wohl an Android liegen, vielleicht gehts ja nach dem Gingerbread-Update im Sommer oder du probierst schonmal die CM 7 -Rom aus.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. motu90, 10.03.2011 #8
    motu90

    motu90 Fortgeschrittenes Mitglied

  9. matt_jackson, 10.03.2011 #9
    matt_jackson

    matt_jackson Gewerbliches Mitglied

    [​IMG]

    :winki:

    Meines Wissens nach unterstützen auch alle CyanogenMod Bluetooth tethering.

    Gruß
    MaTT
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2011
  10. segelfreund, 10.03.2011 #10
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Ist ja gut.

    Habe mal wieder was dazu gelernt.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  11. motu90, 10.03.2011 #11
    motu90

    motu90 Fortgeschrittenes Mitglied

    Sollte von meiner Seite auch kein Vorwurf sein ;) Hat es jemand schonmal mit PDAnet probiert?
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. tomtom android datendienste

    ,
  2. HTC TomTom verbinden

    ,
  3. tomtom android datendienste bluetooth

    ,
  4. tom tom rider samsung s3 mini,
  5. htc mit tomtom verbinden,
  6. samsumg s2 mit carminat tomtom verbinden,
  7. tomtom one mit htc m8 verbinden
Du betrachtest das Thema "TomTom und DHD-Bluetooth-Internet-Verbindung" im Forum "HTC Desire HD Forum",