1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BangBeng, 25.05.2010 #1
    BangBeng

    BangBeng Threadstarter Junior Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2010
  2. Lacke, 25.05.2010 #2
    Lacke

    Lacke Android-Experte

    Ist technisch was die Prozessorleistung angeht nen rückschritt, ausserdem wird es mir 2.1 ausgeliefert, später kommt 2.2 per Update.
    Also ich bleib beim Desire, ich hol mir nich alle 2 monate nen neues Gerät, ausserdem funzt SMSen durch den kapazitiven AMOLED Touchscreen auch ohne QWERTZ Tastatur sehr gut, am Fernseher kann ich nen handy nicht gebrauchen und 5 MP reichen mir erstmal aufm handy, ich will ja keine plakate drucken:p
     
  3. knallkapsel, 25.05.2010 #3
    knallkapsel

    knallkapsel Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    nein ich denke nicht, bin mit dem Desire wie es jetzt ist sehr zufrieden.
    Auch bin ich nicht so ein Freund von diesen Tastauren.

    Gruß
    Kay
     
  4. Timm, 25.05.2010 #4
    Timm

    Timm Erfahrener Benutzer

    Ich glaube du verwechselst das HTC Vision (aus dem Threadtitel) mit dem im verlinkten Artikel erwähnten Motorola Shadow.
    Das Vision scheint ein Desire mit Tastatur und 2.2 zu sein.
     
    Lacke gefällt das.
  5. Handymeister, 25.05.2010 #5
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Ich brauche keine Hardwaretastatur und bestimmt wird das Gehäuse ziemlich dick werden. Also nix für mich!
     
  6. Melkor, 25.05.2010 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Mitarbeiter

    das einzige was man bisher weiß, ist:
    - android 2.2
    - 1Ghz Snapdragon
    - QWERTZ-Slider

    Alles andere - wie das verlinkte Bild - sind generierte Bilder von Newsseiten und aus Gerüchten zusammengepickt.
     
  7. Axileo, 25.05.2010 #7
    Axileo

    Axileo Android-Experte

    Werde 100% beim momentanen Model bleiben. Tastatur hat für MICH überhaupt keine Vorteile.
     
  8. burst, 25.05.2010 #8
    burst

    burst Android-Experte

    Ich hab das gerät nun seit ein paar Monaten und steige sicher nicht gleich wieder um.
    Zum einen, da mir das Desire so vollkommen gefällt und zum andern, weil ich mir sicher keine 500 € aus dem Ärmel schütteln kann.
    und wenn der Vertrag velängert wird, ist das Handy eh schon wieder retro...
     
  9. cxpain, 25.05.2010 #9
    cxpain

    cxpain Android-Experte

    desire mit tastatur, wie hässlich ist das denn? also nein danke, bin mit dem desire voll zufrieden!
     
  10. BangBeng, 25.05.2010 #10
    BangBeng

    BangBeng Threadstarter Junior Mitglied

    QWERTZ-Tastatur ist doch Schnee von gestern! Apple hats vorgemacht. Bleibe 100% beim Desire, weil es so perfekt ist, wie es ist, ohne altmodische QWERTZ-Tastatur!
     
  11. BuffaloBill, 25.05.2010 #11
    BuffaloBill

    BuffaloBill Erfahrener Benutzer

    Hab ich bis zum E71 auch gedacht.
    Aber wenn man viele SMS schreibt, ist eine vollständige Tastatur echt super.
     
  12. AndroniK, 25.05.2010 #12
    AndroniK

    AndroniK Junior Mitglied

    Wo ist denn bitte eine QWERTZ-Tastatur altmodisch?
    Die virtuelle Tastatur auf dem Desire ist auch eine QWERTZ. :rolleyes:

    Eine Hardware-Tastatur halte ich beim Desire echt für überflüssig da ich mit der virtuellen sehr sehr gut urecht komme, gerade im Querformat.
    Außerdem würde ein Desire mit Hardware-Tastatur nur sehr dick werden und somit klobig. Umsteigen würde ich frühestens 2011 und das auch nur wenn es sich lohnt (Hardwarefeatures).
     
  13. Stitscher, 25.05.2010 #13
    Stitscher

    Stitscher Fortgeschrittenes Mitglied

    Hätte ich nicht Swype, würde ich ohne eine Hadware-Tastatur nicht klarkommen,.....aber zum Glück gibt es Swype.
     
  14. fivestar, 25.05.2010 #14
    fivestar

    fivestar Neuer Benutzer

    ich finde, dass sich mit der tastatur aufm desire sogar besser tippen lässt als mit einer hardwaretastatur. geht viel schneller wenn man die tasten nur berühren und nicht drücken muss.
     
  15. MetBo, 25.05.2010 #15
    MetBo

    MetBo Fortgeschrittenes Mitglied

    Gar nicht mal so schlecht die Idee, quasi das Desire nur mit physikalischer Tastatur auf den Markt zu bringen.
    So kann sich jeder Kunde selbst aussuchen, ob mit oder ohne physikalischer Tastatur.

    Die Geschmäcker sind nun mal unterschiedlich.
     
  16. harrison, 25.05.2010 #16
    harrison

    harrison Erfahrener Benutzer

    Amen. Darauf habe ich gewartet.

    Ihr habt schon recht, die software tastatur des desire lässt sich super bedienen. Aber ich persönlich komme mit HW-qwertz tastaturen einfach besser zurecht.
    Ich schreibe mit meinem G1 fast so schnell wie an meiner computer tastatur.

    Wenn das vision snapdragon, amoled und LED-flash hat, wird es gekauft. :)
     
  17. cardroid, 25.05.2010 #17
    cardroid

    cardroid Erfahrener Benutzer

    Hi. Hatte vorher HTC-G1, Also mit HW-Tastatur. Muss sagen seit ich das Desire habe, habe ich kein verlangen mehr danach :) Bin sogar der Meinung das es so schneller geht.
     
  18. dargolf, 25.05.2010 #18
    dargolf

    dargolf Android-Hilfe.de Mitglied

    Hm, bei mir ist es genau andersrum. Ich mach dauernd fehler mit der software tastatur, sowas ist irgendwie garnix für mich. ich warte mal ab und überlegs mir :)
     
  19. emp

    emp Neuer Benutzer

    Hab ne Zeit lang das n900 (mit HWtastatur) von nem Kumpel bedient und kam damit sehr gut klar. Mit touchscreens wars für mich immer etwas gewöhnungsbedürftig. Für mich wäre es eine echte alternative, wenn es vor juli erscheinen würde...
     
  20. harrison, 25.05.2010 #20
    harrison

    harrison Erfahrener Benutzer

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Sammelthread: HTC Desire Z (Desire mit QWERTZ-Tastatur)" im Forum "HTC Desire Z Forum",