Mit HTC Desire zufrieden? Was vermisst ihr?

  • 82 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mit HTC Desire zufrieden? Was vermisst ihr? im HTC Desire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
blowy666

blowy666

Lexikon
Das mit dem Akku ist kein Mythos.
Gib Deinem Akku mal 10-15 Ladezyklen, dann ist er auch besser...

Das Trackpad ist übrigens auch sehr sinnvoll, um mit einem Druck darauf das Display wieder zu aktivieren...kann man sich eine Datei für flashen, glaub aber, es geht nur mit Root.
Aber ist auf jeden Fall bequemer, als jedes Mal den Powerknopf zu nehmen... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
dj-darkside

dj-darkside

Experte
Oder nen Custom Kernel Flashen :D (sprich natürlich mit Custom Rom) :D
 
A

annadroid

Ambitioniertes Mitglied
elknipso schrieb:
Was habt ihr nur alle mit dem Akkudeckel? Was stört euch denn genau an dessen Verarbeitung, dann versuche ich das mal nachzuvollziehen. Denn so kann ich daran bei mir wirklich nichts negatives feststellen...
Mein Akkudeckel hat bis jetzt ja noch nicht so viel Handling durchgemacht, aber ich habe ihn frisch aus der Verpackung fast nicht vom Handy runterbekommen (dabei extra nochmal in der Anleitung geschaut, ob ich einen speziellen "Trick" vergessen habe) um die SIM einzusetzen und danach auch kaum mehr wieder drauf. Gut, aber ich hoffe, dass ich damit nicht allzu oft herumfummeln muss.
 
K

koini

Ambitioniertes Mitglied
Ich vermisse einen FM Transmitter am Desire. Mein vorheriges Nokia N86 hatte diesen und es funktionierte prima, ob im Auto o in der Firma.
Andere Mißstände wie schlechter Lautsprecher sind hier schon mehrfach angesprochen. Auch ist der Lautsprecher in der Hörmuschel sehr schlecht bzw wird immer schlechter. Selbst in einem ruhigem Raum könnte die Hörerlautstärke wesentlich höher sein. Entweder Desire zur Reparatur o ich zum Ohrenarzt?!?! Gut telefonieren kann ich nur noch mit Headset
 
Zuletzt bearbeitet:
A

aruk

Erfahrenes Mitglied
koini schrieb:
Auch ist der Lautsprecher in der Hörmuschel sehr schlecht bzw wird immer schlechter. Selbst in einem ruhigem Raum könnte die Hörerlautstärke wesentlich höher sein. Entweder Desire zur Reparatur o ich zum Ohrenarzt?!?! Gut telefonieren kann ich nur noch mit Headset
Auch hierfür gibt es für gerootete Desires eine Kernel Abhilfe.
Hatte auch mit Stock ROM Probleme mit der Lautstärke....gehören aber seit langem der Vergangenheit an.
Die braven Originalen werden wieder mal bestraft :)
 
A

aruk

Erfahrenes Mitglied
Was ich als Einziges Vermisse, ist, dass wenn das Handy abgeschaltet ist, nur ein kleiner Druck auf den Powerknopf genügt und das Handy fährt hoch.
So eine 2 sek. Verzögerung wär da schon nett :laugh:
 
elknipso

elknipso

Guru
aruk schrieb:
Was ich als Einziges Vermisse, ist, dass wenn das Handy abgeschaltet ist, nur ein kleiner Druck auf den Powerknopf genügt und das Handy fährt hoch.
So eine 2 sek. Verzögerung wär da schon nett :laugh:
Ja, das stimmt. Das ist wirklich in einigen Situationen sehr unpraktisch.
 
K

koini

Ambitioniertes Mitglied
aruk schrieb:
Auch hierfür gibt es für gerootete Desires eine Kernel Abhilfe.
Hatte auch mit Stock ROM Probleme mit der Lautstärke....gehören aber seit langem der Vergangenheit an.
Die braven Originalen werden wieder mal bestraft :)
Und wie funktioniert das dann? Rooten u ein spezielles ROM flashen? Welchen Tip gibst du mir.
 
A

aruk

Erfahrenes Mitglied
koini schrieb:
Und wie funktioniert das dann? Rooten u ein spezielles ROM flashen? Welchen Tip gibst du mir.
den Tip zu rooten gebe ich nur ungern..nicht jeder will das und es ist auch mit Risiken verbunden (siehe endlose Threads mit Problemen)
Wenn du wirklich rooten willst, dann gibt es hier eine sehr gute Anleitung
https://www.android-hilfe.de/forum/...-original-zur-custom-rom-und-s-off.57560.html

gut einlesen und wenn du weißt, "ich will" dann das Projekt starten

ja, und dann steht die Welt offen...die meisten Roms (z.B. Leedroid mit Sense) liefern einen gemoddeten Kernel mit dem es keine Probleme mehr gibt...ich hab die Lautstärke zwischen 3 und 4 und auch die Qualität hat sich stark verbessert..klingt nicht mehr so "blechern" wie das Original. :thumbup:
 
K

koini

Ambitioniertes Mitglied
Was das Rooten betrifft,sind mein Desire u ich nicht mehr jungfräulich.Hatte kürzlich mal ein DHD ROM drauf.Hab es unter einigen Schwierigkeiten später wieder auf die orig O2 Garantieversion zurückstehen können.Weiß ja jetzt wie's funktioniert.Danke nochmals
 
S

sebi90

Neues Mitglied
nen vernünftigen Lautsprecher. Das ding ist zum freisprechen absolut unbrauchbar! Das regt mich tierirsch auf. Ansonstne bin ich echt zufriden
 
iceman

iceman

Erfahrenes Mitglied
1. der interne Speicher ist zu klein, ich muss ständig wieder Apps installieren (und nein rooten ist für mich keine Option)

2. Staub unterm Display würde ich nicht vermissen :)

3. Die Kameralinse muss bei so einem teuren Teil hochwertiger sein (ok, das hab ich inzwischen behoben, danke Jonny :))

Am gravierendsten für mich ist das Speicher Thema, da ich trotz Froyo und A2SD ständig mit zuwenig Speicher hab. Das Problem wird sich auch nicht mehr verbessern, da bei mir die Hauptspeicherfresser Maps, Facebook und SlideIt sind und die werden meiner Einschätzung nach kein A2SD bekommen.
 
M

mdijk

Neues Mitglied
Was ich vermisse?

- mehr interner Speicher
- bessere Anfassqualität
- besserer Lautsprecher
- längere Akkulaufzeit (mein HD2 hatte weniger Akkukapazität und hat länger durchgehalten)
ja das war's im Großen und Ganzen
Grüße
Marc
 
Zuletzt bearbeitet:
blowy666

blowy666

Lexikon
Mir reichen meine 1,8 GB "interner" Speicher bis jetzt ;)
Und sollte was sein, dass ich Garantie in Anspruch nehmen muss, ist Root und Custom ROM recht easy wieder deinstalliert... ;)
 
Helix

Helix

Experte
Mir reichen meine 1,8 GB "interner" Speicher bis jetzt ;)
Und sollte was sein, dass ich Garantie in Anspruch nehmen muss, ist Root und Custom ROM recht easy wieder deinstalliert... ;)
Diese Lösung aus der rechtlichen Grauzone ändert nichts an dem chronisch zu kleinen Speicher. Zumal Speicher heutzutage echt nichts mehr kostet, mit 1GB oder vllt 2GB wäre das Desire perfekt.

Was ich vermisse?
Einen Akkudeckel aus Metal mit dem entsprechendem Verschluss. *VomaltenE51träum*
 
blowy666

blowy666

Lexikon
Stimmt, ÄNDERN tut es nix an dem Fakt, dass zu wenig Speicher vorhanden ist.

Aber wenn man ansonsten mit dem Phone zufrieden ist, dann ist es durchaus eine Möglichkeit, etwas gegen DIESEN Kritikpunkt zu tun ;)
 
A

aruk

Erfahrenes Mitglied
blowy666 schrieb:
Aber wenn man ansonsten mit dem Phone zufrieden ist, dann ist es durchaus eine Möglichkeit, etwas gegen DIESEN Kritikpunkt zu tun ;)
aber nur mit dem Risiko das Handy zu schrotten...klingt so gesagt nicht wie eine akzeptable Alternative für Alle ! :unsure:

Also insofern darf der Normaluser schon unzufrieden sein und ein Eiphone kaufen :laugh:
 
blowy666

blowy666

Lexikon
Klar...soll jeder das Gerät kaufen, das am ehesten den eigenen Bedürfnissen entspricht.

Aber kurz zum Risiko des Schrottens: ich find, das Risiko, sein Gerät "kaputtzuflashen" war zb. bei Symbian-Geräten von Nokia wesentlich höher als bei einem Desire.

Natürlich immer vorausgesetzt, dass man sich vorher ein bissel schlauliest (und gejnau an der Stelle hapert es bei manchen, wenn man sich teilweise die Threads so anschaut *g*)

Will auch niemanden jetzt dazu "überreden", sein Handy zu flashen, zu rooten oder sonstwas.

Ich bin jedenfalls aktuell mit meinem Desi gut zufrieden ;)
 
laborskript

laborskript

Experte
War das Speicherproblem damals nicht quasi Stand der Technik?

Ich war der Meinung, dass bei Neuerscheinung des Desires kaum ein Handy mehr internen Speicher hatte, oder irre ich da?

Das es heute zu wenig Speicher ist, kann man dem Desire dann ja nur schlecht vorwerfen.