Anwendung / Prozess wurde unerwartet beendet / angehalten / reagiert nicht

  • 58 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anwendung / Prozess wurde unerwartet beendet / angehalten / reagiert nicht im HTC HD2 Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
H

Harlow4

Neues Mitglied
Hallo!

Ich hab ein ziemlich blödes Problem....
Seit gestern taucht nach dem einschalten immer diese Meldung auf. Also "Tut uns leid, Der Prozess android.process.acore wurde unerwartet beendet. Versuchen Sie es erneut"

Ich kann jedoch nur auf "schließen erzwingen" klicken und nicht wie bei manch anderen auf "warten". Wenn ich da dann draufklicke, kommt die Meldung innerhalb von ner Sekunde wieder. Kann also unmöglich in irgend ein Programm reingehen oder sonstiges.

Android läuft im Hintergrund aber, da sich zB auch die Uhrzeit immer aktualisiert.

Hab jetzt schon versucht:

- Immer wieder auf "schließen erzwingen" zu klicken - hilft nix
- Akku raus, wieder rein, einschalten - hilft nix
- Akku und Sim raus, wieder rein, einschalten - hilft nix
- Sim raus, Handy einschalten, Sim wieder rein, Handy einschalten - hilft nix
- Nach dem einschalten einfach ne Zeit zu warten...die "Zeit" waren dann etwa 4h. Danach hatte ich die Möglichkeit auch auf "warten" zu klicken. Hab ich ein paar Mal gemacht, hat aber nix geholfen. Dann hat er mir plötzlich angezeigt, dass HTC Sense nicht reagiert. Hat sich dann letztendlich aufgehängt.

Die ganzen Tipps die ich bisher so gelesen habe, haben also nicht geklappt. Hab keine Ahnung was ich noch versuchen könnte und wäre für weitere Tipps echt dankbar. Bitte jedoch so einfach wie möglich erklären ;)

Bin HTC HD2 besitzer und habe eben Windows und Android drauf (hab ich allerdings NICHT selbst gemacht). Android hat bisher immer super geklappt und jetzt das :(

Wäre echt dankbar, wenn mir wer helfen könnte!

Liebe Grüße
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Google

Sieht so aus, als müsstest du das System neu aufsetzen. Bzw. einen Wipe durchführen. Also zurücksetzen.
 
H

Harlow4

Neues Mitglied
Wenn ich das mache, müsste ich dann Android neu draufmachen? Hab das nämlich nicht selbst gemacht und weiß auch nicht wie das funktioniert. Und auf Windoof will ich keines falls umsteigen...
 
H

Harlow4

Neues Mitglied
Ist ja nett, dass du mir das zutraust, aber ich blicke da absolut nicht durch und da ich mein Handy nicht komplett rampunieren will, werde ich davon lieber die Finger lassen... ich steige ja schon bei den ersten 5 Zeilen der Anleitung aus ;)

Aber noch ne Frage...wenn ich also im Android drin bin und es - trotz der MEldung - irgendwie schaffe zu den Einstellungen zu kommen (mit Müh und Not gehts irgendwie) und das Handy dann dort auf "Werkseinstellungen zurücksetze" wäre Android weg von meinem Handy?
 
Blindy

Blindy

Stammgast
nein nur auf Werkseinstellung halt.
 
H

Harlow4

Neues Mitglied
Hab ich grad versucht, sieht alles aus wie zuvor....
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Da du wahrscheinlich die SD Variante von Android hast. Musst du das ROM neu laden, und auf die SD packen.

Da ich aber nicht weiß, welches ROM du hast. Müsstest du mal unter Systeminfo schauen. Oder dir einfach ein neues drauf machen.

Les dir bitte nochmal Meinen Link durch. Für dich wäre dann die Methode Nr.1 (SD) interessant.

Den Link findest du auch in meiner Signatur.

Und da bei dir anscheinend schon mal Android lief. Kannst du dir den Teil mit Hard SPL 2.08 und dem Radio sparen. Einfach das Android Image + die passende Data auf deine SD Karte.

Du könntest auch mal schauen, was auf deiner SD schon für Dateien drauf sind.

Mit ein paar mehr Infos von dir, könnte man deine Problematik schneller lösen.

Gruß
 
H

Harlow4

Neues Mitglied
Ja, also meine ganzen Android Ornder etc sind auf meiner SD Karte. Aber wie gesagt, ich habe das nicht selbst gemacht, sondern das Handy vom Vorbesitzer so gekauft. Und das Problem ist jetzt, dass ich keinen Micro SD Reader habe und daher die Karte nicht am Lapi anschließen kann bzw mein Handy nicht reagiert wenn ich es per USB am Laptop anschließe.

Die Einzige Möglichkeit ist, dass ich über Windows (am Handy) einsteige, und dort dann auf die SD Karte bzw die Ordner zugreife.

Ich bin jetzt im Windows drin. Ist die ROM dort dann dieselbe, oder müsste ich dazu mit ANdroid einsteigen? Hier (Windows) zeigt es mir folgende ROM-Version an: 1.66.407.1 (76641) GER.

Android läuft bei mir ja, es zeigt mir nur eben immer diese Fehlermeldung an ("Tut uns leid, Der Prozess android.process.acore wurde unerwartet beendet. Versuchen Sie es erneut") und ich hab keine Ahnung woran es liegt und warum es plötzlich aufgetreten ist. Hab jetzt schon alle Apps die ich in letzter Zeit installiert habe, wieder gelöscht....

Auf meiner SD Karte habe ich einen eigenen Android Ordner:

In dem Android Ordner befinden sich folgende Unterordner (AndroidApps, Cache, Data, DEVS, MEDIA, ROOT) und dann noch einige Dateien (CLRCAD, Data 1,16GB, Haret, INITRD, Readme, ROOTFS, STARTUP, System, TS-Calibration, zImage).
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Die Einzige Möglichkeit ist, dass ich über Windows (am Handy) einsteige, und dort dann auf die SD Karte bzw die Ordner zugreife.
Probier es so.

Ich bin jetzt im Windows drin. Ist die ROM dort dann dieselbe, oder müsste ich dazu mit ANdroid einsteigen? Hier (Windows) zeigt es mir folgende ROM-Version an: 1.66.407.1 (76641) GER.
Du musst schon in Android, da das die WM Versionsnummer ist. Wir brauchen ja die von Android. ^^

Auf meiner SD Karte habe ich einen eigenen Android Ordner:

In dem Android Ordner befinden sich folgende Unterordner (AndroidApps, Cache, Data, DEVS, MEDIA, ROOT) und dann noch einige Dateien (CLRCAD, Data 1,16GB, Haret, INITRD, Readme, ROOTFS, STARTUP, System, TS-Calibration, zImage)
Diese Dateien musst du mit den originalen austauschen. Damit wieder alles wie neu ist.

Allerdings wissen wir ja nicht, welche Android ROM Version du hast. Von daher kannst dir evtl. auch ein anderes drauf machen.

Weiß jetzt nicht, welches ROM von den SD ROMs gut ist.

HD2 Android SD Development - xda-developers

Schau dich da mal ein bisschen um.

Gruß

PS: Woher kommst du, wenn ich fragen darf? Evtl. ist jemand in deiner Nähe, und könnte dir helfen.
 
medikopter

medikopter

Erfahrenes Mitglied
Lade dir im market die app Rom Manager und versuche dort fix permissions bzw. Berechtigungen korrigieren oder so heist das, vllt haste Glück. Meistens reicht das schon :)
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Harlow4

Neues Mitglied
@medikopter: Geht leider nicht, da ich nicht in den Market reinkomme. Die Meldung poppt ja alle 2 Sekunden neu auf und von daher ist es unmöglich da irgendwie was einzugeben bzw downzuloaden.

Ich habe mich jetzt dazu entschlossen Android einfach zu löschen...

Danke auf jeden Fall für Eure Hilfe!
 
T

ticket

Neues Mitglied
Hallo,hab mal bißchen mit gelesen.Also ich bezeichne mich auch als Anfänger.Wollte eigentlich nur sagen,hier gibts doch wirklich gute Anleitungen wie man ein NAND ROM flasht.Und so schnell geht dein Handy nicht kaputt.Schön durchlesen und Schritt für Schritt.:):)
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Naja, zwingen können wir ihn nicht. ^^
 
W

wunderbar

Neues Mitglied
Versuch mal die App auf den Telefonspeicher zu verschieben, sollte dann funktionieren.

Einstellungen --> Anwendungen --> Anwendungen verwalten --> PES 2011 --> Auf Telefon verschieben
 
O

Ozan_55_

Neues Mitglied
danke für die schnelle Antwort.... werde es jetzt ausprobieren:thumbsup:
 
O

Ozan_55_

Neues Mitglied
ohhhh hat geklappt! danke nochmal......
Ich finde diese seite super, weil alle so hilfsbereit sind....:rolleyes2:
 
B

balbz

Neues Mitglied
Hab gestern auf mein hd2 mit mattc leo froyo v1.8 android drauf gezogen
heute wach ich auf und sehe akku ist leer und natürlich ging das handy danach aus weil ich ganze zeit damit rumgespielt hab ...
ich lade das handy schalte ein und folgendes:
"Der Prozess android.process.acore wurde unerwartet beendet bitte versuchen sie es erneut "
>Schließen erzwingen<
drücke auf schließen erzwingen nichmal ne sekunde später kommts wieder und wieder und wieder ... was soll ich machen:angry:
 
B

balbz

Neues Mitglied
also ich denk mal am besten sd formatieren und am besten eine neue bessere froyo version drauf machen ne?