HTC HD2: Probleme mit Android 2.2

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC HD2: Probleme mit Android 2.2 im HTC HD2 Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
B

berkan

Neues Mitglied
Hallo liebes Forum,
ich hab seit gestern auf meinem HTC HD2 Android 2.2 und habe einige Problem damit. ich hoffe ihr könnt mir helfen.

1. Mein htc hd2 startet nicht mit android sondern ganz normal wie zuvor. Dann muss ich "haret" startet damit ich wieder android habe. (aber alles bleibt gespeicher was ich bei android eingestellt habe)

2. Wärend ich mein htc hd2 bediene startet er einfach von neu ohne das ich etwas mache.

3. Und mein htc ist auf englisch!!! wie krieg ich es wieder auf deutsch hin (nicht die android software)


Vielen Dank im vorraus

Gruß
 
H

HFT

Ambitioniertes Mitglied
Moin,

1. Du hast dich für die alte Variante entschieden. Such nach einem NAND ROM. Damit installierst du dein ROM fest und es wird nur noch Android gebootet.

2. Passiert das unter WM 6.5 oder Android? Wenn es unter Android ROM passiert, dann könnte es ein Fehler im ROM selbst sein.

3. Bin mir nicht sicher, aber stehen die Spracheinstellung richtig?
 
M

mymodda

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie HFT schon gesagt hat, würde ich dir auch eine NAND-Version empfehlen. Dabei wird Windows Mobile aus dem NAND-Speicher gelöscht und nur noch Android befindet sich dadrauf. Ich würde dir den ClockWorkMod empfehlen. Mit diesem hast du ein Recovery-Menü, über welches du neue Android-Versionen flashen kannst. Dafür musst du nur die entsprechenden .zips auf die SD Karte laden und ausführen (ggf. vorher noch das alte Android löschen, was auch über den CWM geht). Auch kannst du BackUps und solche nützlichen Sachen machen..

Ich persönlich kann dir, sobald du den CWM eingespielt hast, HyperDroid GBX v6 empfehlen. Ist eine Gingerbread Version, die bei mir weitergehend Bugfrei und super schnell läuft. Natürlich auch stabil.

Hier die Links:
CWM (ClockWorkMod): https://www.android-hilfe.de/forum/...2.1222/howto-clockworkmod-recovery.79118.html
HyperDroidGBX: [19 FEB][CWM][★★★★★]HyperDroidGBXv6[AOSP-2.3.2][a2sd+][KER:TYT_R5][BUILT FROM SOURCE] - xda-developers

Übersicht der Roms und Mods: [20 FEB]HD2 NAND BIBLE [roms][kernels][mods] - xda-developers
 
B

berkan

Neues Mitglied
mymodda schrieb:
Wie HFT schon gesagt hat, würde ich dir auch eine NAND-Version empfehlen. Dabei wird Windows Mobile aus dem NAND-Speicher gelöscht und nur noch Android befindet sich dadrauf. Ich würde dir den ClockWorkMod empfehlen. Mit diesem hast du ein Recovery-Menü, über welches du neue Android-Versionen flashen kannst. Dafür musst du nur die entsprechenden .zips auf die SD Karte laden und ausführen (ggf. vorher noch das alte Android löschen, was auch über den CWM geht). Auch kannst du BackUps und solche nützlichen Sachen machen..

Ich persönlich kann dir, sobald du den CWM eingespielt hast, HyperDroid GBX v6 empfehlen. Ist eine Gingerbread Version, die bei mir weitergehend Bugfrei und super schnell läuft. Natürlich auch stabil.

Hier die Links:
CWM (ClockWorkMod): https://www.android-hilfe.de/forum/...2.1222/howto-clockworkmod-recovery.79118.html
HyperDroidGBX: [19 FEB][CWM][★★★★★]HyperDroidGBXv6[AOSP-2.3.2][a2sd+][KER:TYT_R5][BUILT FROM SOURCE] - xda-developers

Übersicht der Roms und Mods: [20 FEB]HD2 NAND BIBLE [roms][kernels][mods] - xda-developers

Könntest du mir sagen wie ich mein handy komplet formatiere und dann schritt für schritt erklären wie ich das zu installieren haben?
hab angst das ich fehler mache und dann garnix mehr machen kann mit dem handy :(

Vielen Vielen dank im vorraus
 
B

berkan

Neues Mitglied
HFT schrieb:
Moin,

1. Du hast dich für die alte Variante entschieden. Such nach einem NAND ROM. Damit installierst du dein ROM fest und es wird nur noch Android gebootet.

2. Passiert das unter WM 6.5 oder Android? Wenn es unter Android ROM passiert, dann könnte es ein Fehler im ROM selbst sein.

3. Bin mir nicht sicher, aber stehen die Spracheinstellung richtig?

es passiert unter android.

könntest du mir alle links für downloads schicken und nach der reihe erklären wie ich was wann zu installieren haben???
denn ich bin ein kompleter noob wenns um so etwas geht

vielen dank im vorraus!!!
 
B

berkan

Neues Mitglied
danke dir ich versuch es mal :D

Gruß
 
B

berkan

Neues Mitglied
medikopter schrieb:
Hier kannst du dich einlesen mit Anleitungen und Downloads https://www.android-hilfe.de/forum/...to-android-auf-das-htc-hd2-bringen.67186.html
Einfach Schritt für Schritt durchlesen und dann schaffste das auch :)
Da sind 2 verschiedene Anleitungen drinne die das selbe beschreiben musst du sehen welche für dich am einfachsten ist :)
scheisse :( nach der istallation von magldr reagiert der garnicht mehr wenn ich den anmache !!! da geht nix er geht an und dann bleibt der auf dem weißen bildschirm der direkt zu anfang erscheint und weiter nicht .
was soll ich tun ???
 
medikopter

medikopter

Erfahrenes Mitglied
HSPL geflasht?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
D

DalvikCoder

Neues Mitglied
Erst einmal ruhig bleiben :)
Der Ablauf ist in groben Schritten folgender. Bei mir war es auf jeden Fall so.
HSPL flashen
Maldrag flashen
Recovery flashen
Im Recovery
System flashen
Wenn du nicht weiter kommst kann ich dir heute Abend gerne helfen. Ist eigentlich nicht kompliziert. Kaputt ist dein Handy jetzt aber mit Sicherheit noch nicht

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
B

berkan

Neues Mitglied
ich hab hspl geflashed bin nach der anleitung gegangen und wie es auch normaler weis passieren sollte startet mein handy neu
ich glaube mien komplettes betriebssystem ist weg ...
ich hab kein zugriff drauf !!
 
D

DalvikCoder

Neues Mitglied
Einfach nochmal probieren diesmal aber ohne hspl etc. Zur not gibt es ein Tool mit dem du den nand löschen kannst Name fällt mir aber gerade nicht ein. Probier es einfach noch mal das System zu flashen

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
medikopter

medikopter

Erfahrenes Mitglied
Du hast bestimmt was übersehen, geh mal in den bootloader (anschalt Knopf gedrückt halten und volume runtertaste gleichzeitig gedrückt halten bis der Regenbogen Bildschirm kommt) und poste alles was da steht. Und ja Windows ist jetzt weg!

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
medikopter

medikopter

Erfahrenes Mitglied
DalvikCoder schrieb:
Zur not gibt es ein Tool mit dem du den nand löschen kannst Name fällt mir aber gerade nicht ein.[/SIZE]
Einfach im bootloader winmobil installieren einfach die original winmobil rom nehmen.



Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
B

berkan

Neues Mitglied
da steht also bei diesem regenbogen
PB81100 ss-BC
SPL-1.66.HSPL XE 0x05
cotulla HSPL


serial und wenn ich das am usb hab stht da usb

könnten wa das bei icq oder so regel weil das hier so umständlich ist???
wäre sehr nett vielen dank im vorraus
 
medikopter

medikopter

Erfahrenes Mitglied
Der HSPL ist nicht richtig installiert du musst HSPL 2.08 nehmen

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
B

berkan

Neues Mitglied
medikopter schrieb:
Der HSPL ist nicht richtig installiert du musst HSPL 2.08 nehmen

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
aber ich hab doch keinen zugriff drauf oder soll ich einfach auf dem pc starten
?
 
medikopter

medikopter

Erfahrenes Mitglied
Du gehst wieder in den bootloader (Regenbogen) Modus dann USB Kabel dran und das HSPL Programm am PC starten

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
B

berkan

Neues Mitglied
also hab das jetzt gemacht dann kommt dieses magldr wenn es neustartet genau wie in deiner beschreibung dann hab ich mir diesen link runtergeladen "Die Gauner HD-Fi 0.3"
so es startet und ich geh auf usb flasher nachdem usb...usb steht klicke ich auf DAF.exe
und dann steht da nach dem dritten next
Error happen
Read below for more information

"Error Description: USB init failed
Info: .\RSPL\RSPL.cpp (723)"
 
simariq33

simariq33

Stammgast
Berkan, hast pn