Neues ROM für Hero, deutsche Version

  • 112 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neues ROM für Hero, deutsche Version im HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
F

freddy

Erfahrenes Mitglied
servas

da brauchst spritebackup od ähnliche software...

ein normales backup (nandroid) wird dir dein altes rom wieder herstellen...


aber hey wenn du mäßig begeistert bist kannst ja beim alten rom bleiben - musst nix einrichten
 
N

Nahkampfsocke

Neues Mitglied
markusweidner schrieb:
Viel wichtiger ist die Frage, wie man ein Backup macht, das man hinterher wieder zurückspielen kann. Es muss ja ein Hardreset durchgeführt werden und ich wäre mäßig begeistert, anschließend das gesamte Handy neu einrichten zu müssen.
an der gleichen Stelle hänge ich auch gerade. Ich will das Update um die Lags los zu werden. Aber wie bekomme ich ein gescheites Backup hin......
 
M

markusweidner

Erfahrenes Mitglied
Gibt es denn schon Erfahrungswerte diesbezüglich? Updaten kann ich sowieso erst wer weiß wann. Derzeit ist der HTC-Server überlastet und mein Download läuft mit 0,9 kB/s.
 
S

schnee.koenig

Gast
Nutzt doch den US oder Asia Server. Geht derzeit mit 20-40 KB/s.
Nur noch 2 Stunden und 37 Minuten :D

Have more fun

.: Schnee.Koenig :. :cool:
 
X

xen86

Neues Mitglied
Hmm seid ihr sicher das man kein Hardreset machen muss nach dem man das Rom installiert hat? so wirklich kann ich nähmlich kein Geschwindigkeitsvorteil erkennen :/
 
S

stefan461

Gast
schnee.koenig schrieb:
Nutzt doch den US oder Asia Server. Geht derzeit mit 20-40 KB/s.
Nur noch 2 Stunden und 37 Minuten :D

Have more fun

.: Schnee.Koenig :. :cool:
da fühlt man sich in 56k Modem Zeiten zurückversetzt...:rolleyes:
 
S

schnee.koenig

Gast
Ich glaube das hier trifft es eher :D



PS: An alle U25, dass ist ein Akustikkoppler
Aber ich glaube ich schweife gerade etwas vom Thema ab :rolleyes:

Have more fun

.: Schnee.Koenig :. :cool:
 
M

markusweidner

Erfahrenes Mitglied
Der US-Server scheint am besten zu laufen, aber dass ich das Update heute noch mache, glaube ich inzwischen nicht mehr. Hab aber mal My Backup Pro gekauft und mein System gesichert. Nun hoffe ich mal, damit zumindest weitgehend die bisherigen Einstellungen nach dem Update wiederherstellen zu können.
 
S

stefan461

Gast
schnee.koenig schrieb:
Ich glaube das hier trifft es eher :D



PS: An alle U25, dass ist ein Akustikkoppler
Aber ich glaube ich schweife gerade etwas vom Thema ab :rolleyes:

Have more fun

.: Schnee.Koenig :. :cool:
das waren noch Zeiten...gleich werde ich sentimental...schnieefff.
Damals waren die Gummistiefel noch aus Holz und wir hatten viel Zeit :D
 
S

schnee.koenig

Gast
markusweidner schrieb:
Der US-Server scheint am besten zu laufen, aber dass ich das Update heute noch mache, glaube ich inzwischen nicht mehr. Hab aber mal My Backup Pro gekauft und mein System gesichert. Nun hoffe ich mal, damit zumindest weitgehend die bisherigen Einstellungen nach dem Update wiederherstellen zu können.
Hallo Markus,

wenn ich die Kommentare von MyBackupPro lese, steht dort auch, dass der Restore unbrauchbar sein soll. Ich bin mal auf Dein Ergebnis gespannt.

Have more fu
.: Schnee.Koenig :. :cool:
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
stefan461 schrieb:
das waren noch Zeiten...gleich werde ich sentimental...schnieefff.
Damals waren die Gummistiefel noch aus Holz und wir hatten viel Zeit :D
Genau, und wer war damals Europas größter Gummistiefelproduzent? Nokia !!!

Aber nun gut, zurück zum Thema: Ich bin nun eben auch Besitzer eines G2 Touch und müsste wohl noch Wochen auf das Update warten. Gibt es vielleicht irgendeinen Trick, dass originale HTC Rom ins G2 Toucheinzuspielen?

Vielen Dank und viele Grüße
Handymeister
 
BeaGLe

BeaGLe

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das Modaco Update auf meinem G2 Touch und bin vollkommen zufrieden :) Werde mir Sicherheit nicht mehr auf das T-Mobile Rom zurück gehen, auch wenn es verfügbar sein sollte ;)
 
S

schnee.koenig

Gast
Goo..ckst Du hier!
 
M

markusweidner

Erfahrenes Mitglied
Na ja, die Ergebnisse mit My Backup Pro scheinen unterschiedlich zu sein. Die Apps habe ich nun zusätzlich mit Astro gesichert. Datenspeicherung brauche ich dank Exchange eigentlich nicht. Das holt sich das Handy ja dann wieder vom Server.

Aber es ist schon traurig, dass das beim Hero so schlecht gelöst ist. Ist eigentlich die erste größere Enttäuschung. Heutzutage erwartet man eigentlich schon, dass ein Backup mit Bordmitteln möglich ist, das nach einem Firmware-Update automatisch zurückgesichert ist. Bei Blackberry und beim iPhone geht das doch auch.
 
S

stefan461

Gast
markusweidner schrieb:
Na ja, die Ergebnisse mit My Backup Pro scheinen unterschiedlich zu sein. Die Apps habe ich nun zusätzlich mit Astro gesichert. Datenspeicherung brauche ich dank Exchange eigentlich nicht. Das holt sich das Handy ja dann wieder vom Server.

Aber es ist schon traurig, dass das beim Hero so schlecht gelöst ist. Ist eigentlich die erste größere Enttäuschung. Heutzutage erwartet man eigentlich schon, dass ein Backup mit Bordmitteln möglich ist, das nach einem Firmware-Update automatisch zurückgesichert ist. Bei Blackberry und beim iPhone geht das doch auch.
Also bei mir hat es mit MyBackup einigermaßen funktioniert. Bis auf "locale" und "AK Notepad" konnte ich alle Apps zurücksichern. Die Daten (SMSse, Telefonbuch, etc.) konnte ich auch zürückholen. Das geht sicherlich komfortabler aber muss man ja auch nicht täglich machen.
 
F

Ferrum

Fortgeschrittenes Mitglied
also ich muss hier auch nochmal nachfragen, muss man vor dem update einen wipe machen oder nicht? ich hab nämlich keinen gemacht und kann bis auf das switchen der homescreens auch keinen geschwindigkeitsvorteil feststellen.

das scrollen durch die kontakte ruckelt wie eh und je.
 
M

markusweidner

Erfahrenes Mitglied
Ruckeln beim Scrollen durch die Kontakte ist bei mir gar nicht mal sooo schlimm. Aber beim Schreiben von SMS oder E-Mails merkt man teilweise, dass das OS langsamer als die Texteingabe ist.
 
AST

AST

Erfahrenes Mitglied
Friedrich schrieb:
...mit dem ROM verglichen, das es schon in den Nordländern gab...exakt die gleiche Größe.
Das "Nordländer-ROM" ist tatsächlich 100%-ig identisch zur deutschen Version: Ich habe die beiden Dateien durch WinDiff gejagt, sie sind bitweise identisch.
 
M

markusweidner

Erfahrenes Mitglied
Mein Update ist auch durch. Nach knapp zwei Stunden war ich mit dem neu einrichten fertig. Ohne My Backup Pro hätte es noch deutlich länger gedauert. Ich bin mit der neuen Firmware auch sehr zufrieden, finde es aber nach wie vor unmöglich, dass HTC nicht OS-seitig für ein Backup und Restore sorgt. Nokia hat diesbezüglich auch nachgelassen, während das beim iPhone einwandfrei und bei einem Blackberry zumindest für alle zum OS gehörenden Applikationen klappt.