1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cargo, 07.12.2011 #1
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    ACHTUNG:



    Wer ein gerootetes Incredible S haben möchte, nicht die RUU.exe ausführen.

    (RUU_VIVO_SENSE30_S_HTC_WWE_3.08.405.3_Radio_20.4802.30.0822U_3822.10.08.28_M_release_227170_signed.exe)

    Der Bootloader wird damit auf die Version 2.00.0000 aktualisiert.

    Aktuell, stand 07.12.2011, ist somit anschliessend kein S-OFF und Root per Recovery möglich!!


    Nun ist es möglich, per htcdev.com den Bootloader entsperren zu lassen, und anschliessend zu rooten.
    Hier die Anleitung von bluespace:


    https://www.android-hilfe.de/forum/...-des-bootloaders-2-00-0000-rooten.185646.html


    Edit:
    Anhang eingefügt.
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.01.2012
    revilo69, Ravenna und skyboy gefällt das.
  2. skyboy, 07.12.2011 #2
    skyboy

    skyboy Android-Lexikon

    Danke für die Info!!!!! Aber warum machen die das verstehe ich ehrlich gesagt nicht!!!???
    Da war doch mal irgendwas von offenen Bootloader oder bin ich da im falschen Film
     
  3. Sh4dy21, 07.12.2011 #3
    Sh4dy21

    Sh4dy21 Android-Hilfe.de Mitglied

    Gibt es den einen unterschied zwischen dem Flashen dieser RUU und dem OTA update welches Wahrscheinlich bald kommt ?
     
  4. cargo, 07.12.2011 #4
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    @Sh4dy21

    ja.
    Das OTA Update ist ein Update.
    Diese RUU ist die komplette ROM Version.
     
  5. Sh4dy21, 07.12.2011 #5
    Sh4dy21

    Sh4dy21 Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe die RUU jetzt geflasht :D. Falls ich wieder auf meine alte Version will habe ich keine Chance oder?
     
  6. cargo, 07.12.2011 #6
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    Willst du mich ärgern??:angry::angry:
     
  7. Ravenna, 12.12.2011 #7
    Ravenna

    Ravenna Threadstarter Gast

  8. Denis_de, 12.12.2011 #8
    Denis_de

    Denis_de Erfahrener Benutzer

    Es ist möglich, und es geht, hab selbst gestern gemacht, jetzt habe ich Stock ROM mit root und S-OFF,mehr brauche ich nicht.
     
  9. cargo, 13.12.2011 #9
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    @Denis_de
    Dann beschreib doch bitte mal ganz genau was und wie du das gemacht hast.

    Es interessiert vermutlich auch andere brennend!!
     
  10. P-A-O, 13.12.2011 #10
    P-A-O

    P-A-O Android-Hilfe.de Mitglied

    Mal ne andere Frage. Da der Bootloader jetzt eine höhere Version hat als der von gerooteten Geräten kann man sich den Schritt mit dem Downgrade sparen und ein gerootetes Gerät direkt mit dieser RUU flashen?
     
  11. Denis_de, 14.12.2011 #11
    Denis_de

    Denis_de Erfahrener Benutzer

    Mache ich morgen(oder heute abend) :)
    Hier ist kurze Anleitung, wie man von hboot 1.13 S-Off auf hboot 2.00 S-off updaten kann.
    Anleitung
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2011
  12. Denis_de, 14.12.2011 #12
    Denis_de

    Denis_de Erfahrener Benutzer

    Wie ich schon gesagt habe, habe selbst downgrade von 2.00 S-on auf 1.13 S-off und danach auf 2.00 S-off gemacht, ohne Probleme. Hier ein kleine Nachweis
    Gruß
     

    Anhänge:

  13. cargo, 16.12.2011 #13
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    Was meinst du?

    Der Revolutionary HBOOT hat doch 6.13.1002 oder?

    Der neue HTC HBOOT hat aber 2.00.0000!! Also ist er nicht höher.
     
    P-A-O gefällt das.
  14. P-A-O, 16.12.2011 #14
    P-A-O

    P-A-O Android-Hilfe.de Mitglied

    Ah okay. Hatte mich bei der Revolutionary vertan und irgendwie ne 1 vorne im Kopf gehabt. ;)
     
  15. cargo, 18.12.2011 #15
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    Hallo Ravenna,
    Denis_de hat eine Möglichkeit erfolgreich durchgeführt.
    Er hat mir per PN geschrieben, bezüglich einer Anleitung dazu.

     
  16. fluxkompensator, 01.01.2012 #16
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    den thread kann man ja jetzt schliessen da es den offz. unlock gibt
     
  17. cargo, 01.01.2012 #17
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    Es gibt garantiert User, die diese Version installieren möchten, und danach auch wieder S-OFF und root benötigen/wollen, aber nicht den htcdev.com Unlock, wegen evtl. Garantieverluste, durchführen wollen.:scared:
     
    Ravenna und naturelle gefällt das.
  18. fluxkompensator, 01.01.2012 #18
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    offiziell hat man mit allen Methoden Garantieverlust
    in der Praxis ist mir nicht ein einziger Fall bekannt wo jemand wegen sowas eine Gewährleistung verweigert wurde, und ich beschäftige mich jetzt vschon ein paar tage oder so damit :sleep:
     
  19. cargo, 01.01.2012 #19
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    Also gut, bluespace hat eine Anleitung zum unlocken und rooten dieser hboot Version(2.00.0000) erstellt:thumbup:, damit ist das Thema hier erledigt,
    und fluxkompensator bekommt wonach er verlangt.;)

    Nun ist es möglich, per htcdev.com den Bootloader entsperren zu lassen, und anschliessend zu rooten.
    Hier die Anleitung von bluespace:


    [HowTo] Anleitung zum entsperren des Bootloaders 2.00.0000 + rooten

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "*** neue HTC RUU 3.08.405.3 RUU *** vor dem Installieren lesen!!!" im Forum "HTC Incredible S Forum",