WLAN meldet sich ständig ab und wieder an

  • 43 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WLAN meldet sich ständig ab und wieder an im HTC Legend Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
V

voda

Fortgeschrittenes Mitglied
Hier das gleiche bei mir. Hand auf die obere Abdeckung und das WLAN Signal ist weg.
 
S

Steffilein

Neues Mitglied
Hinter der Abdeckung ist doch die Antenne verbaut, oder? Da im Körper viel Wasser enthalten ist, schottet man dadurch, dass man die Hand auf die obere Abdeckung legt also die Antenne von der Außenwelt ab.
Blöd gemacht, aber da muss man das Legend eben anders halten.
Mein WLAN läuft (wenn ich die Hand von der Abdeckung lasse) stabil und ordentlich, allerdings mit weniger Empfang als das daneben stehende Laptop.
 
M

mike3k

Erfahrenes Mitglied
habs eben probiert - oben und unten mit den handen abgedeckt - wlan bleibt stabil...
 
L

Legend

Fortgeschrittenes Mitglied
wie gesagt: netgear läuft stabil. ab nächster woche werd ichs an nem speedport 501v testen können. bericht folgt.
 
Doug

Doug

Erfahrenes Mitglied
So, auch ich habe Probleme mit meiner WLAN Verbindung.

In unregelmäßigen Abständen verliert das Legend einfach die Verbindung (obwohl das WLAN Symbol beim Legend durchgehend angezeigt wird.)

Äußert sich dann z.B. im Market mit einem Verbindungsfehler etc.
Sobald ich dann auf dem Homescreen das WLAN Widget -> off und direkt wieder on schalte, ist die Verbindung sofort wieder aktiv.

Da ich von meinem Mac aus auch Dateien per WLAN auf das Legend sende (erstelle auf dem Legend einen FTP Server auf den ich mit dem Mac zugreife), merke ich das ganze noch deutlicher.
Verbinde ich mich mit dem Mac auf den Legend FTP, fange an eine Datei zu senden, bleibt der Transfer nach kurzer Zeit einfach stehen. Trenne ich beim Legend dann wie gesagt die WLAN Verbindung über das Home Widget und verbinde direkt wieder, kann ich erneut auf den Legend FTP zugreifen und der Transfer klappt reibungslos (auch mehrere hundert MB).

Mittlerweile ist es bei mir so, dass prinzipiell erstmal jeder Transfer über WLAN abschmiert und ich die Verbindung per Widget neu herstellen muss.
Darüber hinaus wie gesagt auch die Verbindung im Market, Browser, Apps etc.

Das nervt gewaltig!
Besitze einen Router von Thomson (Speedtouch 585, FW: 5.4.0.14).
SSID wird gesendet
WPA-PSK-Version:WPA 2

Bisher hatte noch KEIN Gerät Probleme mit meinem WLAN.
Weder HTC Hero, HTC Tattoo, Samsung Galaxy Spica, iPod Touch 2G, iPhone 3G,3GS, Macbook, Mac Mini etc..

Man kann nur hoffen dass das ganze softwareseitig ist?!?

PS: Wenn ich die schwarze Abdeckung bei der Kamera komplett mit der Hand abdecke bzw. das Legend oben mit der Hand umschließe, geht der WLAN Empfang ganz deutlich zurück, bricht zwar nicht ab, aber der Router steht auch nur eine Wand weiter...)
Vollen WLAN Empfang hab ich lediglich wenn das Gerät liegt oder ich es nur mit den Fingerkuppen am Rand halte.

PPS: Habe gerade eine Mail an HTC geschickt und das Problem geschildert. Ich habe zwar auf diesen Thread hier verwiesen, jedoch wäre es sicher sinnvoll wenn sich noch mehr Leute bei HTC direkt melden!
 
Zuletzt bearbeitet:
P

piddiw

Neues Mitglied
Hallo,

kann ich auch nur empfehlen.
Hier könnt ihr euch beschweren: HTC - Support - Kundendienst - Per E-Mail


Gruß,
Piddi


Doug schrieb:
PPS: Habe gerade eine Mail an HTC geschickt und das Problem geschildert. Ich habe zwar auf diesen Thread hier verwiesen, jedoch wäre es sicher sinnvoll wenn sich noch mehr Leute bei HTC direkt melden!
 
D

domey

Neues Mitglied
Habe dasselbe Problem wie Doug...
Ich benutze ebenfalls einen Router von Thomson (SpeedTouch 780 WL). Das WLAN Zeichen in der Statuszeile des Legend wird ebenfalls dauerhaft angezeigt, allerdings bricht die WLAN Verbindung häufig ab. Eine Veränderung der Verschlüsselung von WPA auf WEP bringt auch nix...
Habt ihr mittlerweile ne Lösung gefunden?
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Mit meinem "Speedport W502V" von den Telekomikern - bisher null Probleme in Verbindung mit meinem Legend... Sehr, sehr merkwürdige Geschichte! :confused:
 
M.Starke

M.Starke

Experte
Das ist ganz klar ein BUG vom Legend und nur ein Update kann Abhilfe schaffen.
Geht mir auch jeden Tag mächtig auf die Nerven.
 
F

-Fab-

Neues Mitglied
Und es ist auch bei D-Link Routern so. Zumindest beim DSL-2741B.
Dort geht es sogar soweit das sich der Router manchmal nach einiger Zeit aufhängt wenn ich übers W-Lan mit meinem Handy verbunden bin.

Erst bricht dich Verbindung 1-2 mal ab, alles nach ein paar Minuten, und dann stürzt der Router ab. Alle Lämpchen leuchten zwar noch am Router, aber kein W-Lan mehr verfügbar. Sehe ich sehr gut an meinem PC der dann logischerweise auch nicht mehr Verbunden ist.

Da hilft dann nur ein Neustart des Routers!

P.S. Ein Freund von mir hat den gleichen Router, auch da die selben Probleme. Egal welche Firmware auf dem Router ist.

HTC MACHT WAS!!! ;)
 
D

domey

Neues Mitglied
Das is echt verdammt nervig...
Ich denke dann sollten wir denen alle mal ne Mail schreiben und auf dieses Problem hinweisen. Link steht ja schon oben.
 
D

domey

Neues Mitglied
Soooo, habe gerade ne Antwort von HTC zu diesem Thema bekommen. HTC arbeitet derzeit an einer Lösung:

Sehr geehrter Herr xxxx Vielen Dank fuer Ihre Anfrage. Bezueglich Ihrer Anfrage kann ich Ihnen weiterhelfen. Unter bestimmten Bedingungen kann es durchaus moeglich sein, dass die WLAN Verbindung nicht stabil aufgebaut werden kann. Dies kann vielfaeltige Ursachen haben. Ein Softwareproblem kann man aber auch nicht ausschliessen, wir arbeiten moementan auch an einer Verbesserung der Konnektivitaet mit Datenverbindungen fuer Ihr Geraet. Ueber unsere Webseite sowie ueber verschiedene soziale Netzwerke, einschliesslich FaceBook und Twitter, werden wir Sie auf dem laufenden halten. Ich hoffe, dass dies Ihr Problem loest. Falls dies nicht der Fall sein sollte, melden Sie sich bitte erneut bei uns. Vielen Dank, dass Sie HTC kontaktiert haben. Mit freundlichen Gruessen Michael B. HTC
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Also auf gut Deutsch gesagt: Sie haben keine Ahnung, was das Problem ist... :p

Wenigstens war die Antwort nicht ausschließlich einer der üblichen Textbausteine - aber helfen tut auch das leider nicht.
 
D

domey

Neues Mitglied
hoffen wir mal auf eine schnelle Lösung...
 
F

-Fab-

Neues Mitglied
Es scheint wie hier einige schon geschrieben haben wirklich an der Verschlüsselung des Routers zu liegen.

Ich habe bei meinem D-Link Router die Möglichkeit die Verschlüsselung auf (AUTO WPA oder WPA2) zu stellen. Und siehe da, bisher keine Abbrüche mehr.

Werde es mal weiter beobachten.
 
M.Starke

M.Starke

Experte
Selbst ohne Verschlüsselung hat das Legend dieses nervige Problem.
Getestet mit 3 Legend an verschiedensten Routern mit und ohne Verschlüsselung.
Das Desire macht diesbezüglich keine Probleme und daher hoffe ich, dass ein baldiges Update diesen miesen BUG behebt.
Dann erst macht das Legend uneingeschränkte Freude.

Netten Abend und schönes Wochenende.
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
M.Starke schrieb:
Selbst ohne Verschlüsselung hat das Legend dieses nervige Problem. Getestet mit 3 Legend an verschiedensten Routern mit und ohne Verschlüsselung.
Wie schon mal erwähnt - mein Legend hat mit meinem Router überhaupt kein Problem! Läuft vom ersten Tag an ohne irgendwelche Mucken... :rolleyes:
 
K

Konni

Gast
Ich vermute mal, dass das Legend irgendeine WLAN-Spezifikation nicht genau einhält und einige Router damit nicht klar kommen. Hoffen wir mal auf das nächste Update. Auf jeden Fall weiß HTC ja Bescheid. Die sollen sich einfach mal eine FritzBox besorgen ... =)
 
R

rollo04

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mein Legend so eingestellt, dass das Display nicht mehr ausgeht, wenn
der Akku geladen wird. Wenn man dann mit Wifi etwas läd, bleibt die Verbindung
stabil...
 
W

Wroshop83

Neues Mitglied
ich habe auch das problem das mein legend die verbindung zum w-lan verliert und dann nicht wieder automatisch verbindet egal mit welchem Router.
habe das prob aber erst nachdem das update auf Version 1.31.405.5 auf dem legand installiert war, vorher ging es ohne probleme.
hoffe das es mit nem neuen update wieder geht.
 
Zuletzt bearbeitet: