Homescreen laden dauert manchmal ewig...

  • 63 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Homescreen laden dauert manchmal ewig... im HTC Magic Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
Armitage

Armitage

Neues Mitglied
soul schrieb:
Also ich nutze "auto end task". Das funzt auch super. Das einzige was mich stört, es killt direkt alles nachdem das Display in Standby geht. Kann man bei deinem tool irgendwie einstellen, dass die tasks erst nach 5 min oder so gekillt werden? Ist doof wenn ich grad sms schreibe, im web surfe odr so und dann mal ganz kurz nich aufpasse, dann fliegt ich natürlich direkt raus. Daher wäre so ein 5 min delay echt gut, hat das prog sowas?
Ein Delay kann man bei Automatic Task Killer einstellen:
Automatic Task Killer - Android Apps und Tests - AndroidPIT


Zur Problematik: Kommt dieses Phänomen auch bei Cyanogenmod vor? Überlege deswegen nämlich mein Magic damit zu flashen. Wird das Telefon spürbar schneller?
 
Zuletzt bearbeitet:
soul

soul

Guru
ja genial, gleich mal geupdated, jetzt funzt es perfekt. Kann das Prog echt empfehlen. Standby Zeit erhört sich drastisch dadurch !

Bezüglich des Homescreens... beim Milestone soll der dieser wesentlich schneller wieder kommen mit Android 2.0... vllt ists beim magic ja auch so...
 
S

sub7flo

Neues Mitglied
hat schon jemand eine effjektive lösung für dieses problem gefunden?
 
smocky

smocky

Fortgeschrittenes Mitglied
sub7flo schrieb:
hat schon jemand eine effjektive lösung für dieses problem gefunden?
ja per App: "toggle settings"
Such das mal im Market und öffne viele Programme. Diese kannst du dann bei dem app zur Autokill Funktion adden.
Ich habe den app seit 5 Tagen und ich warte nicht mehr ;)
Desweiterne benutze ich noch den Advanced Task Killer, um andere Anwendungen zu beenden.
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Da ich diese Autokill Funktionen nicht so mag, nutze ich nur den Advanced Task Manager. Und beende eben alles nach Bedarf.
 
smocky

smocky

Fortgeschrittenes Mitglied
Beim Advanced Task Manager zum Beispiel wurden die Spiele nicht gefunden , und ich konnte diese bei "toggle setting" in die autokill funktion einfügen
 
A

androidin

Experte
Ich habe fast keine Widgets mehr drauf auf dem Desktop und seitdem auch keine Lade-Probleme mehr.
 
E

exeqter

Neues Mitglied
Seitdem ich ein paar nicht so notwendige Programme deinstalliert habe gehts flott :D
 
C

caesar

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich benutze auch "Toggle settings", ist echt ein Klasse app das sehr viele möglichkeiten bietet.
Nun aber zu meiner Frage:
Welche Programme habt ihr auf die Auto-Kill liste gesetzt oder welche sind enpfehlenswert drauf zu setzen?
Ich möchte keine wichtigen System Programme killen, was ja mit dem App möglich ist. Also was kann man ohne Bedenken auf Auto-kill setzen?

Mfg
 
J

Joko90

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich weiß ja nicht was ihr mit eurem Magic macht, aber ^^
ich habe bis jetzt die ganz normale 1.6 drauf ohne iergendwas gemacht zu haben (modding) und joa ich muss sagen der Homescreen läuft ohne Probleme.
Er hängt weder nach dem ich den Market beedet habe oder nach Google Maps.

1. Programm das ich installiert habe, verursacht zwar genau das was ihr beschrieben habt, aber 20 - 30 sec. muss ich da auch nciht warten.

Ich sperre das Handy einfach schnell und entsperre es wieder und schon is der Homescreen da, da dauert 3 sec. vllt hilft es bei euch auch?
Ist vllt keine elegante Lösung wenn es öfter´s vorkommt aber besser als 20 sec´s zu warten oder?
 
T

Todi_Aut

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab Cyanogen drauf da is ne App die heisst Spare Parts und dann kann man dann home app in memory anklicken und dann gehts ganz gut.
Hier kann ich nur Sheriff zustimmen. Hatte das Problem auch immer NACHDEM ich es gerootet und eine neue Rom aufgespielt habe...
Hierzu gibts das Programm SpareParts (ist auf der Rom schon vorhanden) hier kannst du dann "home app in Memory" anklicken und dann gibts keine Verzögerungen..
 
soul

soul

Guru
kann das netma jmd htc verklickern, damit wir das auch in der offiziellen vers. bekommen? ;)
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Also wenn ich mir Spare Parts aus dem Market installiere, finde ich diese Funktion nicht. Kann das jemand bestätigen?
 
C

caesar

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, kann ich bestätigen.
Hab mir auch Spare Parts installiert und den Eintrag "home app in Memory" nicht gefunden. :mad:
Scheint so, das es den Eintrag nur bei Cyanogenmod gibt.
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Jop, danke.
 
T

Todi_Aut

Fortgeschrittenes Mitglied
Das spareparts ist auch nicht das selbe was man bei den Roms bekommt....das icon ist schon ganz anders ;)

wie schauts mit euren cache aus?
Möglichkeit :
1. Unter Einstellungen/Anwendungen/Anwendungen verwalten den Cache von Markt, Youtube und Browser löschen.
2. Anwendungen die drauf sind, aber nicht mehr benötigt werden, löschen.
3. Reboot !

Eventuell müssts ihr den Filter ändern um diese Appz zu sehen "menü-filter" ;)
 
Armitage

Armitage

Neues Mitglied
caesar schrieb:
Ja, kann ich bestätigen.
Hab mir auch Spare Parts installiert und den Eintrag "home app in Memory" nicht gefunden. :mad:
Scheint so, das es den Eintrag nur bei Cyanogenmod gibt.
Jop, diese Funktion gibt es nur bei gerooteten Handys.

Ich war's auch leid und hab mein Magic gestern gerootet und mit dem neusten CyanogenMod geflasht. Jetzt läuft die Kiste endlich so rund wie ich mir das immer vorgestellt habe. :D
 
soul

soul

Guru
ich warte noch ab bis mai, ob das 2,1er update nu kommt oder nich... dann riskier ich es wohl auch...
 
magister

magister

Ambitioniertes Mitglied
miha schrieb:
hat bei mir das Löschen der SMS und vor allem der Anruferliste (die ziemlich lang war) gebracht. Klingt etwas verrückt dass da ein Zusammenhang bestehen soll aber vielleicht ist die Telefonapp ja immer im Speicher und versucht ständig alle Nummern im Adressbuch zu suchen oder so....
ich wollt's ja fast kaum glauben ... aber bei mir hat das Löschen der Liste auch ein bisschen was gebracht. Kann mir den Zusammenhang nicht ganz erklären ... aber ist mir letztendlich auch egal.