Homescreen laden dauert manchmal ewig...

  • 63 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Homescreen laden dauert manchmal ewig... im HTC Magic Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
C

cizek

Fortgeschrittenes Mitglied
naja bei mir ist halt jetzt immer der turm oben in der leiste und antivirus bzw backup funktion sind disabled...
also alles echt perfekt!
wenn ihr im market lookout eingebt seht iht die app eig direkt
 
M

miha

Erfahrenes Mitglied
cizek schrieb:
naja bei mir ist halt jetzt immer der turm oben in der leiste und antivirus bzw backup funktion sind disabled...
also alles echt perfekt!
wenn ihr im market lookout eingebt seht iht die app eig direkt
Die "Turm" Notification kannst du in den Optionen auch ausschalten.

fritzmann schrieb:
Krass frag mich gerade wie man sowas herausfondet! Muss man die app dann immer im hintergrund laufen lassen oder reicht da das bloße installiert haben?
Jemand hat alle Apps gelöscht und einzeln wieder installiert bis er das rausgefunden hat. Man muss die App wohl immer laufen lassen.

Inzwischen nach einigen Tagen kann ich sagen dass der Homescreen bis auf drei Mal nie mehr aus dem Speicher geflogen ist - es funktioniert also wirklich zuverlässig. Nur noch wenn man extrem viel Speicher braucht und einige Apps gleichzeitig aktiv laufen fliegt der Homescreen raus und dauert wieder lange.
Ich bin mir allerdings nicht ganz sicher ob das Gerät insgesamt nicht etwas langsamer geworden ist (weniger Speicher) ... aber der schnelle Homescreen ist mir wichtiger.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

caesar

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe Lookout jetzt gut ne Woche mit Erfolg am laufen!
Der Homescreen ist immer sofort da, wenn man auf den Home-Button drückt. :)
Nach parallel laufenden, speicher-intensieven Anwendungen (browser, maps, market...)
dauert es allerdings doch ein paar sekunden, aber im vergleich zu vorher viel schneller
und der Homescreen muss sich nicht mehr erneut aufbauen.
Lookout läuft still und leise im hintergrund (Anti-Virus und Data-Backup habe ich aus).
Es verbraucht mit >10MB relativ wenig speicher und macht sich nicht negativ bemerkbar.

Das App hat zwar eigentlich nen anderen sinn, aber für den Homescreen funktionierts ;)
 
jade05

jade05

Neues Mitglied
miha schrieb:
Hab es jetzt den Rest des Tages ausprobiert (Virenschutz und Backup ausgeschaltet) und tatsächlich kein einziges Warten auf den Homescreen mehr gehabt. Er war immer noch im Speicher und alle Widgets da.
Habe die App installiert. Alles ausgeschaltet. Aus dem Standby (also, wenn Bildschirm ausgeschaltet und aktiviert wird) dauert es bei mir immer noch 15 Sekunden. So ist die Performance besser, wenn ich aus einer App wieder auf den Homescreen wechsel, jedoch aus dem Standby heraus hat sich nichts geändert. Habe ich was falsch gemacht?

LG Jade