1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. tes, 23.03.2013 #1
    tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Hallo zusammen,

    schon an anderer Stelle war zu lesen das ein von T-Mobile ausgeliefertes HTC One kein Branding aufwies.

    Ich hab nun ein frisches T-Mobile Gerät mit einer T-Mobile fremden SIM gestartet und es scheint sich zu behaupten dass bei Verwendung einer fremden SIM das Branding aussen vor bleibt.

    Ich werde das HTC One jetzt einmal komplett zurücksetzen und dann beobachten was passiert.

    Hatte ja hier schon geschrieben das ich es vor hatte aber der Mod hat den Beitrag geschossen. Hier noch mal zur Info:

    https://www.android-hilfe.de/forum/...-bestellungen-werden-ausgeliefert.396141.html
     
  2. vogi, 23.03.2013 #2
    vogi

    vogi Android-Lexikon

    Aber die CID von T-Mobile bleibt. Somit kommst Du mit dem Gerät nur an die Updates ran, die von T-Mobile freigegeben wurden.

    Ansonsten ist auch bei den O2-Geräten nichts von einem eigentlichen Branding zu sehen.



    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 2
     
  3. Kiray1982, 23.03.2013 #3
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    bei meinem Congstar waren ca 8 apps und lesezeichen von der telekom enthalten. 2 mins später durch root war alles weg :)
     
  4. tes, 23.03.2013 #4
    tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Sag mal wo ich die CID nachschaun kann!? bzw. wie... ich schaue...

    Und zu den Updates... die kommen genau so schnell wie bei den freien.... ;)
     
  5. checker72, 23.03.2013 #5
    checker72

    checker72 Android-Guru

    mit der app: cid getter

    gruß
     
  6. vogi, 23.03.2013 #6
    vogi

    vogi Android-Lexikon

    Die CID wird wohl TMOB_102 sein. Oder so ähnlich... :)



    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 2
     
  7. tes, 23.03.2013 #7
    tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Also auf beiden T-Mobile Geräten steht CID: T-MOBI101

    Von daher ist das schon mal geklärt. ;)

    Nichts desto trotz... wenn ich durch diese Vorgehensweise das Branding verbannen kann ist es eine einfache Möglichkeit ohne meine Garantie aufs Spiel zu setzen. :)
     
  8. Bulli88, 23.03.2013 #8
    Bulli88

    Bulli88 Neuer Benutzer

    Danke für deinen Beitrag!
     
  9. tes, 23.03.2013 #9
    tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Ich nochmal....

    also das hat es bislang noch nicht wirklich gegeben aber wenn das T-Mobile HTC One zurück gesetzt wird und die T-Mobile SIM nicht im Schacht steckt dann ist das ganze T-Mobile Branding einschließlich der "besonderen Apps" und Einstellungen auch nicht auf dem Gerät.

    Finde ich persönlich prima. Denn wenn jemand mit ner Vodafone Karte oder O2 Karte das HTC One betreiben will dann kann er das ohne dass das "Branding" greift. Ich würde mal sagen ... ein PLUSPUNKT für das T-Mobile Gerät. ;)
     
  10. SumFrek, 23.03.2013 #10
    SumFrek

    SumFrek Neuer Benutzer

    passt zwar jetzt nicht ganz genau mit hier her aber weiß eventuell jemand ob die version von Vodafone mit branding ist?
     
  11. Dr.Kralle, 23.03.2013 #11
    Dr.Kralle

    Dr.Kralle Neuer Benutzer

    Ahh, gut zu wissen, vielen Dank.

    Da ich neu bin im HTC/Android-Bereich und mein Telekom-One unterwegs ist: Wie viel später gibt es normalerweise die TMob-Updates? Handelt es sich um Stunden,Tage oder gar Wochen?

    Bin nämlich noch am überlegen, da mein Telekom-One unterwegs ist. Wenn es schon mal kein Branding haben wird ist das ja toll. Jetzt ist es nur noch Abwägungssache, ob lieber jetzt noch einige Tage auf ein komplett freies Gerät zu warten oder nacher auf die Updates besser ist... ;)
     
  12. starbase64, 23.03.2013 #12
    starbase64

    starbase64 Android-Ikone

    Hallo,

    wie sähe es denn aus, wenn das Branding greift?

    Ich hatte ja schon viele Handys mit Branding und diese auch mit allen möglichen Karten betrieben,
    aber ich habe noch nie gesehen wie ein Branding greift.

    MfG

    starbase64
     
  13. tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Click mal in meinem ersten Beitrag hier auf den untenstehenden Link da hab ich es ein wenig beschrieben.

    So.... bin fertig. Also.... eine fremde SIM verwenden und damit das Gerät einrichten. Ggfs. klappt das auch wenn man es ohne Karte macht. (hab ich aber nicht probiert) Dann Gerät runterfahren und die T-Mobile karte einlegen. Und siehe da... kein Branding. Auch nicht wenn man es aus und wieder an macht.

    Das Branding wird nun nur wieder erscheinen wenn man die Karte drin lässt und das Gerät zurücksetzt.

    Ist zwar nicht wirklich was besonderes aber wohl zur Zeit einmal. Tja, probieren geht halt über studieren. Und nun viel Erfolg! :)
     
  14. Dr.Kralle, 25.03.2013 #14
    Dr.Kralle

    Dr.Kralle Neuer Benutzer

    Hab's heute bekommen. Geiles Teil!

    Aber: Ich habe Branding, sogar mit einer Congstar-SIM. Zählt das wohl auch schon als Telekom?!
     
  15. sunny20vt, 25.03.2013 #15
    sunny20vt

    sunny20vt Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei mir hat sich das "Branding" auch erst nachträgich installiert, als ich die TelekomSIM eingelegt habe. Hatte das One zuerst ohne SIM (hatte NanoSIM) eingeschaltet und eingerichtet. Dann habe ich meine SIM mit Adapter eingelegt und das One hat gefragt, ob ich die betreiberspezifischen Einstellungen vornehmen will. Hatte dann in einer Sekunde der geistigen Umnachtung auf ja getippt. Da waren die Telekom Apps und Einstellungen drauf und das One begrüßt beim hoch- und runterfahren mit dem Magenta T...
     
  16. Bulli88, 25.03.2013 #16
    Bulli88

    Bulli88 Neuer Benutzer

    Naja die Apps gelöscht und gut iss. Das one wird sowieso nie ausgemacht also sieht man das T eh nie :) werde mein one von der Telekom mit ner Vodafone Karte fahren.
     
  17. Brom, 26.03.2013 #17
    Brom

    Brom Gast

    Ich habe heute im Vodafone-Shop eins getestet, das hatte ein Branding. Da war so eine komische "Update"-App, die war von Vodafone, sonst war nichts auffällig, neugestartet hab ich es natürlich nicht, um zu sehen, ob da auch Logo von Vodafone, kommt.
     
  18. tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Tach,

    also ich hatte ja oben schon beschrieben dass das Branding wieder verschwindet wenn man das Gerät zurücksetzt. Vorausgesetzt ihr lass die SIM raus bzw. nehmt eine andere SIM ausser T-Mobile oder z.B. auch Congstar.

    Da in der nächsten Woche weitere Geräte von T-Mobile auf den Markt kommen sollen ist diese Info sicher ganz hilfreich. :)

    Also einfach noch einmal oben genau lesen und es wird funktionieren. ;) Hab es jetzt auf 3 Geräten getestet. Alle drei Geräte sind brandingfrei obwohl die CID T-Mobile ist.
     
  19. Marques85, 28.03.2013 #19
    Marques85

    Marques85 Erfahrener Benutzer

    Bekommt man dann die Updates von htc? Hab tmobile cid aber Brandingfrei

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 2
     
  20. Akeel1994, 28.03.2013 #20
    Akeel1994

    Akeel1994 Android-Lexikon

    updates kriegst du dann von der telekom
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
HTC One (M7) komplett tot? HTC One (M7) Forum 28.04.2018
HTC One M7 Akkulaufzeit HTC One (M7) Forum 14.04.2018
HTC ONE M7 Fastboot HTC One (M7) Forum 24.02.2018
Android 6 für M7 HTC One (M7) Forum 18.12.2017
StockRom für HTC ONE (M7_UL)? HTC One (M7) Forum 25.11.2017
Branding entfernen... wie? HTC One (M7) Forum 22.11.2017
HTC auf Werkseinstellung zurücksetzen? HTC One (M7) Forum 31.10.2017
HTC one m7 Akku Probleme/ Fix? HTC One (M7) Forum 17.10.2017
Htc one m7 tot bzw funktioniert gar nicht mehr! HTC One (M7) Forum 13.09.2017
HTC m7 klingelt bei Anruf nicht ! HTC One (M7) Forum 13.08.2017

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc one m7 von der telekom- meine congstar karte rein

Du betrachtest das Thema "HTC One (M7) kein T-Mobile Branding wenn ... !!!!??" im Forum "HTC One (M7) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.