Wlan Problem mit dem HTC U11

  • 132 Antworten
  • Neuster Beitrag
Slayer77

Slayer77

Stammgast
Okay aber warum hab ich dann bei einigen Geräten(iPhone,Pixel)gar keine Probleme und das HTC 10 hat sich seinerzeit dauernd an und abgemeldet. Klingt für mich im ersten Moment jedenfalls so als ob es am Smartphone liegt und nicht am Router. In meiner FB 7490 ist bei 5Ghz Kanal 36 eingestellt.
 
Code

Code

Stammgast
mikesch dauerhaft schrieb:
Also, ich habe überhaupt keine Probleme mit WLAN. Weder unter Nougat noch jetzt unter Oreo
Ebenso (Beide Bänder), und das seitdem ich das U11 habe (06/17)
 
rambus47

rambus47

Erfahrenes Mitglied
@Slayer77 Vielleicht war das Iphone auf einem 2,4 GHz angemeldet,
Ich habe überhaupt keine Probleme und habe 2 Boxen (6490 + 7490) je nachdem wo sich das Handy befindet.
 
Slayer77

Slayer77

Stammgast
Nein das ist es nicht da ich das 2,4 Ghz meistens deaktiviert habe und jedes Smartphone nur im 5Ghz anmelde. Beim HTC 10 musste ich damals 2,4 nutzen da es sich sonst immer wieder an und abgemeldet hat.
 
J

Jukko

Neues Mitglied
seit oreo keine Probleme mehr!
 
schlüpferknoten

schlüpferknoten

Stammgast
Ich hatte mit Oreo das Problem das ich mich mit einem Kanal 13 wlan nicht verbinden konnte. Nachdem ich es auf Kanal 11 gestellt habe, läuft es.
 
8

8800GT

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte an einer Stelle im Haus trotz guten Empfangs ab und an keine Internet Verbindung. Musste dann das Wlan aus und wieder anschalten, dann gings wieded für ein paar Minuten.
Seit dem Update ist dieses Problem komplett verschwunden.
 
rambus47

rambus47

Erfahrenes Mitglied
schlüpferknoten schrieb:
Ich hatte mit Oreo das Problem das ich mich mit einem Kanal 13 wlan nicht verbinden konnte. Nachdem ich es auf Kanal 11 gestellt habe, läuft es.
Warum benutzt du nicht 5.0 GHz? Ist doch besser.
 
schlüpferknoten

schlüpferknoten

Stammgast
Weil die Reichweite noch chat reicht. Außerdem habe ich eine wlan bridge welche 5 GHz nutzt und da stört das Netz des Routers.
5Ghz löst das Problem von Kanal 13 halt nicht.
Habe es hier nur geschrieben falls jemand das selbe Problem hat.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von rolkeg - Grund: Direktzitat entfernt
B

blackflash

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich schildere mein Problem mit dem U11 hier auch mal, vielleicht hat jemand einen Tipp für mich und zwar nachdem ich das Oreo Update gemacht habe ist mir aufgefallen das sich das U11 nicht mehr verbindet mit meinem 2,4Ghz WLAN obwohl 2 Balken angezeigt werden, es wechselt immer hin und her zwischen verbinden und LTE. Ich muss auch dazu sagen das ist in meinem Haus im 2.Stockwerk, obwohl es mit Nougat schon eine ziemlich stabile WLAN verbindung schaffte. Mein Router ist eine FritzBox 4040, hängt an einem Kabelmodem von Vodafone und ist im Erdgeschoss, nutze beide Frequenzen also 5Ghz und 2,4Ghz, überwiegend aber 5Ghz, leider reicht das nicht bis ins 2. Stockwerk.Im EG funktioniert eine stabile 2,4Ghz verbindung.
Vielleicht kann mir das jemand einen Tipp geben wie ich eine vernünftige verbindung hin bringe, habe eben noch einen Repeater im 1.Stock damit bekomme ich es hin, aber es ist dann extrem langsam im Web. Nach dem Oreo Update wurde das U11 auf Werkseinstellung zurück gesetzt.

mfg
 
Fenomino

Fenomino

Experte
Hallo @ HTC U11 Besitzer,
besteht das WLAN Problem noch?

Gruß
Fen.

Edit.
Hallo @HTC-Team,
koenn Iht mir bitte sagen ob das WLAN Problem behobem ist!?

Danke!

Gruß
Fenomino
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Brotnoob

Neues Mitglied
Ja das Problem besteht noch, allerdings bei einem htc u 11 plus. Wir haben zwar vor kurzem Glasfaser bekommen aber daran kann es wohl kaum liegen oder Im Ereignisprotokoll von der fritzbox ist auch nichts angegeben. Habe immer wieder Abbrüche
 
Oben Unten