Aurora Store für Huawei Phones mit darin angemeldetem Google Konto

  • 31 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aurora Store für Huawei Phones mit darin angemeldetem Google Konto im Huawei Allgemein im Bereich Huawei Forum.
DarkAngel

DarkAngel

Super-Moderatorin
Teammitglied
@tecalote
Ich spreche Dich hier mal direkt an, da ich in Erinnerung hatte, dass Du irgendwo darüber geschrieben hast (finde die Stellen jetzt leider nicht). Aber natürlich darf auch jeder andere antworten, der einen diesbezüglichen Tipp hat.
Heute habe ich mein P40 Lite, das ohne Google Dienste geliefert worden ist, zurückgesetzt und MicroG nach der Methode von George.R installiert.

Im Aurora Store habe ich mich mit meinem Google Konto angemeldet, dabei aber festgestellt, dass mir nicht alle gekauften Apps als solche angeboten werden, z.B. den von mir auf diesem Phone benötigten Kalender OneCalendar Premium. Gekauft habe ich diese App vor einer guten Woche über das OnePlus 7T Pro. Das Gleiche ist bei dem vor Urzeiten gekauften Business Kalender 2.
Ich wäre ja auch bereit, eine der Apps nochmals zu kaufen, doch das funktioniert über den Aurora Store auf dem P40 Lite nicht. Und in der AppGallery finde ich keinen Kalender, in den ich mein Google Konto mit den Terminen einbinden kann.
 
rene3006

rene3006

Urgestein
@DarkAngel
Die gekauften Apps sind dort ja gelistet.
Es sieht so aus als müsse man die bezahlen aber diese sind frei.

Bekommst du einen Fehler aufgezeigt?
 
tecalote

tecalote

Guru
@DarkAngel Also, ich bin im AuroraStore bei Google angemeldet.

So kann ich auch gekaufte Apps installieren - sollte bei Dir auch gehen.

Es ist zwar so, dass dann plötzlich der Betrag angezeigt wird, was es normalerweise kostet, wenn man es noch nicht gekauft hätte.

Man hat es aber schon gekauft und drum klickt man drauf, als ob man es gerade jetzt erst kaufen würde.

Danach erfolgt jedoch sofort die Installation und man muß es nicht noch einmal bezahlen :)
Das muß man wissen.
Also so hatte ich noch keine Probleme mit gekauften Apps.
 
DarkAngel

DarkAngel

Super-Moderatorin
Teammitglied
Danke Euch Beiden. Stimmt, der Betrag wird in den meisten von mir gekauften Apps angezeigt. Nur erscheinen die beiden oben genannten Apps weder in der Bibliothek noch in der Kaufhistorie.

Screenshot_20220212_202430_biz.codespark.xcalendarapp.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Urgestein
@DarkAngel
Ansonsten könntest auch versuchen über Gerätevortäuschung das OP7Pro zu nehmen und schauen ob die dann enthalten ist sind.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Der Kalender wurde des öfteren schon auffällig wegen Bezahlung und dann nicht mehr aufgeführt.
Vlt Support anschreiben
 
Zuletzt bearbeitet:
DarkAngel

DarkAngel

Super-Moderatorin
Teammitglied
Es hat auch mit der Vortäuschung eines anderen Kalenders mit An- und Abmeldung vom Google-Konto leider nicht geklappt.
Ich werde dann über den Support gehen.
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Interessantes Thema! Ich will es nämlich jetzt auch mal wagen mit der Anmeldung bei aurora, eben wegen der gekauften Apps.
Ein bisschen generelle Frage dazu: wie haltet ihr das - installiert ihr möglichst viel aus der Huawei Gallery, oder wenn schon in aurora angemeldet, dann auch soweit vorhanden / möglich alles von dort?
Tu mich da mit (m)einem Konzept noch schwer. Wegen der Aktualisierungen ist es ja nicht ganz so einfach, diese - wenn die App in beiden Stores vorhanden, auch von beiden angezeigt und angeboten wird. Egal von wo ich sie installiert habe. Ggf. ist das ja aber nicht ganz unproblematisch.
 
tecalote

tecalote

Guru
@Keks66
Im AuroraStore gibt im Menü links eine sog. "Sperrliste" Dort kann man Apps, die man über die AppGallery installiert hat für den AuroraStore sperren - sodass man nicht irrtümlich eine App über den AuroraStore aktualisiert, welche von der AppGallery aktualisiert werden soll.

Denn die Apps, auch wenn es die gleichen sind, sind für die AppGallery anders programmiert und nicht immer miteinander kompatibel.

Ein Beispiel: Wenn man die App "Taxi EU" vom AuroraStore installiert, kann man sie nicht verwenden - weil dann sagt die App "Google Dienste fehlen". Wenn man dieselbe App von der AppGallery installiert, funktioniert sie.

Wenn man diese dann über den AuroraStore aktualisieren würde, funktioniert sie nicht mehr. Sondern in dem Fall nur, wenn sie über die AppGallery aktualisiert wird. Daher im AuroraStore auf die Sperrliste setzen..

Ich installiere alles, was in der AppGallery verfügbar ist, von der AppGallery.
Alles andere, was ich brauche, vom AuroraStore.

Die meisten Apps funktionieren auch ohne Google Dienste.

Aber von Google eigenen Apps funktioniert nur Maps und Übersetzer zum Beispiel (ohne die Möglichkeit, sich in diesen beiden Apps bei Google anzumelden).
Die Meisten anderen Google Apps funktionieren nicht.
 
DarkAngel

DarkAngel

Super-Moderatorin
Teammitglied
Von dem Entwickler der OneCalendar App habe ich folgende Antwort erhalten:
Hi,
Sorry Huawei P40 does not run Google Play store so it cannot be unlocked. I can give you a refund if you want ?
Kind regards,
Jeroen
Übersetzung:
Hallo,
Sorry Huawei P40 läuft nicht Google Play Store, so dass es nicht freigeschaltet werden kann. Ich kann Ihnen eine Rückerstattung geben, wenn Sie wollen?
Mit freundlichen Grüßen,
Jeroen
Funktioniert die Premium Version dann doch nicht nur mit MicroG? Dass ich diese App installiert habe, hatte ich ihm geschrieben.
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
@DarkAngel - ich vermute das wird nix, lasse mich gern eines besseren belehren. Aber der wird wohl den Google-Abrechnungsdienst benutzen, und der Service ist wohl nicht dabei. Edit: ich hab kein microG drauf!
Nervig das. Hab bis eben ohne Ende installiert und probiert - und ein paar Apps kann ich eben wegen des Rechnunsservice ums verrecken nicht nutzen, sehr ärgerlich (Locus pro, das macht mich richtig sauer, dass die keine Alternative anbieten. MXplayer pro und noch was, grad vergessen. Was auch alternativlos zu mit Google ist, ist leider Warnwetter.)
Dafür scheint wetteronline zu laufen, das hat mich überrascht. Die Apps, wo man eine Zusatz-Bezahlapp kaufen musste zum freischalten, tun es auch (Auqa Mail, Nova Launcher pro...). Insofern unterm Strich ganz gut und zu verschmerzen.

Google hat mich nach Anmeldung via aurora per Mail übrigens auf "meinem neuen P40 begrüßt" :D-old Insofern hoffe ich, dass es wirklich ok ist, über den Store auf sein Konto zuzugreifen.
 
Zuletzt bearbeitet:
DarkAngel

DarkAngel

Super-Moderatorin
Teammitglied
@Keks66
Es ist nur eigenartig, dass bis auf wenige Ausnahmen, zu denen der OneCalendar gehört, alle Käufe in Aurora erscheinen.
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Ja, das stimmt, dass es nicht mal zu sehen ist, ist schon komisch. DAS hatte ich jetzt bei meinen Apps noch nicht.
 
tecalote

tecalote

Guru
@DarkAngel Ich habe über BlueMail (aus der AppGallery) Zugriff auf den Google Kalender, der synchronisiert sich sogar mit dem Huawei Kalender.
 

Anhänge

DarkAngel

DarkAngel

Super-Moderatorin
Teammitglied
@tecalote
Hast Du bei BlueMail ein eigenes Konto angelegt und dann das Google Konto eingebunden? Über die Wege Google-Konto hinzufügen oder Konto hinzufügen und dann ein Google Konto auswählen funktioniert bei mir nicht. Ich bekomme immer die Meldung, dass kein kompatibler Browser vorhanden ist. Als Standard habe ich Vivaldi eingebunden.
 
tecalote

tecalote

Guru
@DarkAngel Du musst vorübergehend Firefox installieren und als Standard Browser aktivieren.
Neustart.
Dann einmalig über den Browser bei Google anmelden.
Danach in den globalen Einstellungen den integrierten Kalender aktivieren.
Wenn Du im Kalender von BlueMail dann Einträge machst, sind die im Google Kalender und im Huawei Kalender (auf allen synchronisierten Geräten).
Für Details melde ich mich später, bin noch auf der Arbeit.
 
DarkAngel

DarkAngel

Super-Moderatorin
Teammitglied
@tecalote
So gewisse Apps scheinen mich einfach nicht zu mögen. 😉 In der Anmeldung kann ich jetzt nach Auswahl meines Google-Kontos 100 x auf Weiter tippen, es tut sich nichts - egal über welchen der möglichen Wege.
Ich werde dann wohl bei der kostenlosen Version von OneCalendar bleiben.

Und ja, bei MicroG habe ich mich exakt an die Anleitung gehalten. :D-old
 
Zuletzt bearbeitet:
tecalote

tecalote

Guru
@DarkAngel Du musst BlueMail von der AppGallery nehmen, nicht vom AuroraStore und im AuroraStore auf die Sperrliste fur Aktualisierungen setzen (damit es nur mit der AppGallery updated wird)
 
DarkAngel

DarkAngel

Super-Moderatorin
Teammitglied
@tecalote
Ich Doofi. Aus der App Gallery hatte ich BlueMail installiert, aber vergessen, die App im AuroraStore zu sperren.
Nun ist die sichere Verbindung fehlgeschlagen. Ich versuche es später noch mal in Ruhe. Die Mittagspause ist vorbei.
 
DarkAngel

DarkAngel

Super-Moderatorin
Teammitglied
Man sollte halt AdGuard nicht zu strickt einstellen. Nach Änderung hat es geklappt. Danke vielmals, @tecalote. 😘
 
tecalote

tecalote

Guru
@DarkAngel Wichtig für BlueMail ist noch folgendes:
Wenn Du im Menü von BlueMail links unten auf die drei Punkte klickst - auf Kontoeinstellungen- und da auf Dein Konto-auf den Punkt "Fortgeschritten" und dort "Enable Push Services" (falls es dort nicht aktiviert ist)

Dann unter Einstellungen - Apps - Apps - BlueMail - Berechtigungen, die Berechtigungen erlauben (seltsamerweise sind standardmäßig alle deaktiviert, was nicht im Sinne der Funktionalität ist).
 
Ähnliche Themen - Aurora Store für Huawei Phones mit darin angemeldetem Google Konto Antworten Datum
50
5
0