Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Huawei Health zählt Schritte doppelt (Telefon + Huawei Band 2)

  • 26 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei Health zählt Schritte doppelt (Telefon + Huawei Band 2) im Huawei Apps und Dienste im Bereich Huawei Allgemein.
U

Uwerich

Neues Mitglied
Habe seit kurzem ein Huawei mate p10 lite. Nach istallation des Bans 2 und der Huawei wear App + Health, bekomme ich in der Health app immer die summe der Schritte aus Telefon und Bnd angezeigt. Lässt sich die Quelle der Schrittzählung nicht einstellen. Benötige ja nur die Angaben des Bands.
 
Beutelbär

Beutelbär

Ehrenmitglied
Ahoi @Uwerich.

Da du ein Mate P10 Lite dein Eigen nennst, bist du hier im falschen Bereich gelandet - im Mate 10 Pro.

Ich verschiebe dich also mal rüber. Zumindest erst einmal, kann sein, dass es auch später im "Allgemeinen Bereich" landet.

Jedenfalls Herzlich Willkommen hier bei AH :thumbup:

BB

P.S.: Bei Samsung Health kann man direkt in der App einstellen, welche Schritte genommen werden sollen. So etwas gibt es nicht zufällig auch bei der Huawei Health App?
 
U

Uwerich

Neues Mitglied
@Beutelbär danke für den Hinweiss. habe die foren auch erst spärer entdeckt. Zu Deiner Frage, leider habe ich in der Huawei App keine möglichkeit gefunden. Es wird nur angezeigt, dass die Quelle der schrittzahlen die summe aus beideb geräten ist.
 
O

Overdrive1973

Neues Mitglied
Hallo an Alle,

mich würde sehr interessieren, ob das Problem inzwischen behoben werden konnte. Ich stehe kurz davor mir ebenfalls das gleiche Band zuzulegen. Ist ja offensichtlich ansonsten ein toller Tracker.

Wenn die Schritte in der Health App aber doppelt gezählt werden, dann würde ich es eher lassen...

Bin gespannt, ob es jemand hinbekommen hat bzw. ob es inzwischen passende Einstellungen in der App gibt.

Viele Grüße
 
O

Oliver695

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe letztens gelesen, dass der Satz, dass die Quelle der Schrittzahlen die Summe von Smartphone und Uhr ist, so gemeint ist, dass als "Haupt"quelle die Uhr zählt, sobald die Uhr aber nicht mehr über Bluetooth verbunden ist, werden die Schritte mit dem Smartphone selbst gezählt. Diese beiden werden dann zusammen addiert.

Gruß Oliver695
 
F

Fraker

Neues Mitglied
Hallo,

ich grabe das Thema hier mal wieder aus, da es immer noch aktuell ist und ich keine Lösung finden kann.

Ich nutze das P 20 in Verbindung mit dem Huawei Band 2. Hier werden immer noch irgendwelche Schritte zusammen gezählt. ABER, es sind nicht die doppelten Schritte, obwohl ich Handy und Band 2 ganztags bei mir trage.

Heute zB Band sagt 6082 Schritte und Health zeigt 7999 Schritte an. So in etwa ist das Verhältnis immer, ca 1/3 mehr.

Screenshot_20190227_231246_com.huawei.health.jpg

Als Quelle wird P20 + Band 2 angezeigt und leider kann man dies in der App immer noch nicht ändern...ODER hat da schon jemand eione Lösung gefunden??


LG Frank
 
C

chila007

Neues Mitglied
Mich würde das auch interessieren. Habe ich P20pro und das Huawei Band 3 Pro.

In der Health App möchte ich aber nur die Daten der Uhr angezeigt bekommen oder umgekehrt.

Gibt es zur Uhr eine Alternative App?

Grüße
chila007
 
Schnuffelhase70

Schnuffelhase70

Fortgeschrittenes Mitglied
@chila007
Habe das Huawei Band 4 und ein Le Max 2. Bei mir werden auch - für mich willkürlich - die Schritte aus dem Band und dem Telefon zusammengezählt. Habe nun der "Health"-App bis auf "Standort" alle Rechte entzogen. Jetzt pöbelt sie zwar beim Start herum, dass ganz wichtige Rechte fehlen würden, aber wenn man statt auf "Abbrechen" auf "Einstellungen" tippt, startet sie trotzdem und man kann alle Daten des Bandes synchronisieren. Die Schritte werden bisher bei mir nur vom Band 4 angezeigt. Das Le Max 2 als weitere Quelle von Schrittzahlen taucht nicht mehr auf. Aber mal besser weiter beobachten...

Eine direkte Option zum Einstellen der Quelle habe ich nicht gefunden.
 
Silverbird

Silverbird

Fortgeschrittenes Mitglied
@Oliver695
Hi Oliver, das würde also bedeuten, wenn ich beides trage wird nur das Band als alleinige Quelle genutzt. Erst wenn ich das Band ablege tritt das Handy an seine Stelle.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Schnuffelhase70 schrieb:
@chila007
..... Habe nun der "Health"-App bis auf "Standort" alle Rechte entzogen. ..... Die Schritte werden bisher bei mir nur vom Band 4 angezeigt. Das Le Max 2 als weitere Quelle von Schrittzahlen taucht nicht mehr auf. Aber mal besser weiter beobachten...

Eine direkte Option zum Einstellen der Quelle habe ich nicht gefunden.
Ich habe ein Honor 9 lite und das Honor Band 4 running. Ich habe wie du es beschrieben hast, der App nur den Zugriff auf den "Standort" erlaubt, trotz werden beide Geräte angezeigt.
 
F

Fraker

Neues Mitglied
Hallo,

ein knappes Jahr später, hat jemand das Problem schon gelöst?
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
@Fraker
Also bei mir existiert das Problem so nicht. Es wird die Differenz zwischen der Health-App und der Uhr der gesamten Schrittanzahl hinzuaddiert. Also quasi der höhere Wert zählt, egal, ob dieser auf der Uhr oder in der App steht. Mehr ist das nicht.
 
F

Fraker

Neues Mitglied
Dankeschön,

also kann es sein, dass Handy und Uhr unterschiedlich zählen und davon das höhere angezeigt wird.
Das heutige Ergebnis sieht auch soweit gut aus, auf der Uhr 10052 und auf dem Handy 10158. Mit solchen Differenzen kann man leben.

Die bisherigen Messungen mit den starken Abweichungen stammten vom Huawei Band 2 Pro, jetzt hab ich eine Honor Magic Watch 2...

Auch die Erklärung der Schrittzahlquellen ist jetzt etwas anders formuliert, damals noch hieß es

- Die Schrittzahl auf dem Startbildschirm entspricvht den zusammengeführten Daten aus den oben genannten Quellen ( Band und Handy)

in der jetzigen Appversion steht

- Die App bezieht ihre Schrittzahlen aus all diesen Quellen und zeigt das kombinierte Ergebnis an.



Könnte also an einer neueren AppVersion liegen, oder vielleicht auch an der Honor Uhr.
Wie gesagt, sind solche Tolleranzen voll und ganz iO

LG Frank
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Julian23 - Grund: Direktzitat gelöscht. Du kannst jemanden auch mit @ Benutzername ansprechen, Gruß Julian23
Silverbird

Silverbird

Fortgeschrittenes Mitglied
GigaTom schrieb:
@Fraker
Also bei mir existiert das Problem so nicht. Es wird die Differenz zwischen der Health-App und der Uhr der gesamten Schrittanzahl hinzuaddiert. Also quasi der höhere Wert zählt, egal, ob dieser auf der Uhr oder in der App steht. Mehr ist das nicht.
@GigaTom
Also bei mir ist es wie folgt: Wenn ich die Uhr zB 10h trage und das Handy nur 3h parallel zur Uhr an Mann habe, ist die Schrittzahl immer höher als die der Uhr. Obwohl ich die Uhr länger trage. Heute Früh zB.: Uhr 153 Schritte und in der App erscheinen 208 Schritte. Die Uhr habe ich seit 00:00Uhr getragen und das Handy erst später kurz bewegt. Also sollte die Schrittzahl der Uhr die größere sein.
Ich nutze die App auf dem Honor 9 lite und die HUAWEI Watch GT Aktiv.

LG Bodo
 
A

anddroid

Erfahrenes Mitglied
schöne Leistung von Huawei das bislang noch nicht korrigiert zu haben...
 
Silverbird

Silverbird

Fortgeschrittenes Mitglied
anddroid schrieb:
schöne Leistung von Huawei das bislang noch nicht korrigiert zu haben...
Ja, leider. Zig neue Uhren- und Handymodelle erscheinen, aber die Healt-App bekommen die nicht auf die Reihe.
Auch der Höhenmesser der Uhr spinnt sich einen ab. Ich schlafe manchmal 100m unter dem Meeresspiegel. 😂🤦‍♂️
 
S

Schlossfalle

Fortgeschrittenes Mitglied
Lest doch mal bitte richtig in der Health App, am orangen Feld oben ist ein kleiner weißer Kreis. Wenn man da drauf klickt ... Schrittzahl Quelle .... kombiniertes Ergebnis, d.h. das die Werte von Handy und Smartwatch zur Bewertung heran gezogen werden.
 
Silverbird

Silverbird

Fortgeschrittenes Mitglied
Richtig, kombiniert nicht addiert!
Wenn ich 1000 Schritte nur mit der Uhr gehe, zeigt die Health-App auch 1000 Schritte an. Nehme ich das Handy auch mit (Musik hören...), dann sind es weit mehr als 1000 Schritte.
Um diese Ungenauigkeit geht es hier.
Das (i) im orangenen Feld ist mir bekannt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Julian23 - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß Julian23
Silverbird

Silverbird

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, aber 4472 auf der Uhr und 5323 in der App. Das ist eine Differenz von 850 Schritten. Das sind ungefähr 20% zuviel. Das bedeutet für mich, man sollte sich nur an den Daten (Schritte) der Uhr orientieren. Alles andere stiftet nur Verwirrung.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Es kann doch für gute Programmierer nicht zu schwer sein, das zeitlich parallel gezählte Schritte nur einmal zu berechnen. Uhr und Handy/Tablet haben die selbe Zeit (Uhr wird ja vom Handy/Tab eingestellt).
Wenn zur selben Zeit Schritte zweimal erfasst werden, sollte es doch möglich sein, eine "Zählung" zu streichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Das kommt drauf an. Mein Smartphone zählt die Schritte relativ genau, wenn ich es in der hinteren Hosentasche habe. Wenn ich z. B. die Hand mit der Smartwatch beim Gehen in die Hosentasche stecke oder den Arm aus irgendwelchen Gründen nicht nicht so bewege, dass die Schritte korrekt gezählt werden (z. B. Hund an der Leine), ist das Phone genauer. Health übernimmt dann natürlich die Schritte des Phones.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Huawei Health zählt Schritte doppelt (Telefon + Huawei Band 2) Antworten Datum
15
0
10