[Diskussionen] zum Huawei Ascend P6 Akku

  • 1.074 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Diskussionen] zum Huawei Ascend P6 Akku im Huawei Ascend P6 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
okadererste

okadererste

Ikone
Meine Tochter hat den aus einem "Handy" laden. Hat 15 € gekostet. Einbau hätte 10€ gekostet.
Nicht falsch verstehen ich habe es selbst gemacht.
Würde es aber das nächst mal, machen lassen.
Ist zwar kein Akt nur halt gefummel.
Der Original Akku ist verklebt und die Leiterbahn mit Kontakten ist poppelig klein.
YouTube zeigt es euch.

Ich habe den alten Akku leider nicht mehr. Sonnst könnte ich die Nummer schreiben. Der neue ist aber ein original Beschriftung und Verpackung war von Huawei. Oder gute Fälscher!!!

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00HJV8MR6/ref=mp_s_a_1_1?qid=1432636956&sr=8-1&pi=AC_SY200_QL40&keywords=huawei+akku+p6&dpPl=1&dpID=41foootVJ5L&ref=plSrch
 
X

xmade

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist genau das, was ich meine, diese billigen Akkus taugen nix. Ich habe schon mehrfach nicht originale Akkus gekauft, sei es für Laptop, Handy usw. Jedes Mal die Erfahrung gemacht, das die Akkus von Anfang an nicht an die Kapazität des originalen Akkus herankamen oder die Akkus schon beizeiten Kapa- Verluste zeigten.
 
okadererste

okadererste

Ikone
Billig ist meist teurer. Sagt mein Schwiegervater immer.
Zumal die neuen poli Akkus auch gefährlich werden können
 
X

xmade

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat denn keiner weiter was zum Thema austauschakku zu sagen? Oder hat die Mehrheit etwa noch keine Probleme mit einem massiv schwächelten Akku?
Bei meinem P6 sinkt die Leistung des Akkus rapide, finde das echt indiskutabel.
Im Netz gibt es ja unterschiedliche Preiskategorien, da weiß man net, ob der Akku für 20 oder 40 € besser ist als einer für 10 oder 15€. Sind natürlich alles keine Originalakkus.
 
Sayde

Sayde

Erfahrenes Mitglied
Es gab mal einen original Akku auf der deutschen Huawei Seite.

Diese Homepage hat aber nun ein anderes Design und es gibt da nix mehr als E -Teil.

Wie dem auch sei, ich denke das viele User sich schon wieder vom P 6 getrennt haben bevor ein Jahr bzw. eineinhalb Jahre vorbei waren.

Ich habe mein P6 vor ca. einem Jahr gekauft und bin nun im Begriff umzusteigen auf das P8.

Ich glaube das viele so denken zumal der Preis für das P6 recht gering war/ist.
Somit wird halt eher ein neues Handy gekauft als diese zu reparieren.

Allerding wenn du zu einem Handyshop gehst , den Akku dort tauschen läßt hast du zumindest für den Akku wieder Garantie. Aber aufpassen auf Ersatzteile hat man meisst nur 3 Monate Garantie.
 
X

xmade

Fortgeschrittenes Mitglied
Finde diese Wegwerfgesellschaft einfach nur traurig. Wenn sich jeder, jedes Jahr ein neues Handy kauft, ist das für die Hersteller eine Genugtuung. Die freuen sich.
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Ahja. Muss man seine Geräte jetzt mittlerweile wegwerfen? Also ich verkaufe meine gebrauchten Geräte immer. XD
 
X

xmade

Fortgeschrittenes Mitglied
Na dann Hochachtung vor den Leuten, die sich einen 1 Jahr altes P6 kaufen und dann ein halbes Jahr später feststellen müssen, das der Akku rum ist :D
Ich habe mir einen Akku bestellt und werde mal sehen, wie sich dieser schlägt.
 
Loveboat

Loveboat

Erfahrenes Mitglied
Hab das Phone jetzt 1,5 Jahre. B132 drauf. Beim Akku is alles gut.
 
X

xmade

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann hab ich bei meinem was falsch gemacht... Und dabei die meiste Zeit nur bis 90% geladen. Und auch zu 95% im Edge Modus betrieben, somit brauchte ich es nur alle 2 Tage laden.
 
L

lusi22

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

also mein P6 ist sicher auch schon 2 Jahre und der Akku funktioniert wie am ersten Tag.
Allerdings handhabe ich es wie bei jedem Handy und Laptop den ich je hatte und nutze den Akku voll aus. Sprich, er wird wenn möglich erst geladen nahe 0% und dann auch richtig auf 100%.
 
X

xmade

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie lange hält denn dein akku? Ich habe meinen auch immer weitestgehend ausgereizt. Oder irgendwas am OS hat es zerschossen, das es zu viel Strom zieht. Aber wohl eher unwahrscheinlich?
 
okadererste

okadererste

Ikone
Kommt darauf an was du von Google drauf hat und was alles arbeitet. Now z.B. zieht bei mit wie sau. Deswegen weg damit.
 
X

xmade

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe seit der Verschlechterung der Akkuleistung nix von Google oder dergleichen installiert.
 
okadererste

okadererste

Ikone
Zum Akku. Du kannst in allen Foren lesen.
Die einen sind zufrieden die anderen nicht.
Da der normal Bürger abends zu Hause ist und da auch das ladegerät ist sollte man von den Gedanken weg kommen das man mehrere Tage ohne aus kommt. Es gibt soviel Einflüsse und Gewohnheiten die da einspielen. Die heutigen Telefone können so viel und man will ja auch alles haben. Der einzige Ausweg. Entweder man stellt alles ab und benutzt es als Telefon oder man muss damit leben.

Man kann Ja eine powerbar benützen.
Ich habe Jhs auch noch ein Mate. Damit komme ich über 3-4 Tage. Das hat aber auch ein doppelt so großen Akku.
Wenn du ein system haben willst was wirklich akkuschonenen ist kann ich nur omni RE empfehlen. Da hatte ich immer min.3 Stunden Display on. WLAN,GPS,sync und mobil immer an.
Ist hält eine custom rom wo man manche huawei Annehmlichkeiten nicht mehr hat.
Ich hatte die 3 drauf und werde auch wieder irgend wann wieder diese verwenden.
Ich habe eigentlich nur werfen der Kamera gewechselt.
Die huawei cam ist in meinen Augen die beste.
 
Ähnliche Themen - [Diskussionen] zum Huawei Ascend P6 Akku Antworten Datum
5