1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Schlagworte:
  1. werano, 05.07.2018 #1
    werano

    werano Threadstarter Android-Experte

    Ich habe mir das Mate10 Pro bestellt und jetzt lese ich, dass dies anscheinend inkompatibel mit Anroid Auto ist. Ich fahre seit Jahren mit Google Maps auf meinem VW Rdio Screen und wäre sehr enttäuscht, wenn ich die Verbindung nicht hergestellt bekäme. Wer hat Erfahrung?
     
  2. Beutelbär, 05.07.2018 #2
    Beutelbär

    Beutelbär Moderator Team-Mitglied

  3. freibooter, 05.07.2018 #3
    freibooter

    freibooter Android-Lexikon

    @Beutelbär - Android Auto und Bluetooth sind zwei paar Schuhe - Android Auto wird heute mit den meisten Endgeräten noch zwangsweise kabelgebunden genutzt.
    Das Mate 10 Pro hat voneinander unabhängig Probleme mit Android Auto und Bluetooth.

    @werano

    Teltarif hat gerade einen Artikel zum Thema veröffentlicht:

    Huawei- & Honor-Handys nicht mit Android Auto kompatibel

    Android Auto läuft auf allen Huawei und Honor Geräten mit EMUI 8.0 und höher nur fehlerhaft und eingeschränkt. Dazu zählt auch das Mate 10 Pro.

    Dem deutschen Kundensupport ist der Fehler schon lange hinreichend bekannt und wenn man sich an ihn wendet, bekommt man das gleiche zu hören, was sie auch zum Thema Bluetooth und defekten Widgets sagen: "Die Entwickler arbeiten daran."

    Das Problem ist: das tuen sie nicht. Die Fehler sind jetzt seit einem dreiviertel-Jahr bekannt und sie werden eben Update um Update nicht behoben. Auf keinem Huawei/Honor Gerät. Stattdessen gibt's halbgare Features und Gimmicks.

    Im Huawei Hauptmarkt China ist Google nicht präsent, Google Dienste wie Android Auto gibt es dort nicht - ein Huawei-Entwickler, der keinen VPN nutzt um Chinas "Great Firewall" zu umgehen, ist nicht einmal in der Lage, Android Auto zu laden oder zu nutzen. Entsprechend sind Probleme mit diesen Google Diensten für Huawei-Entwickler wenig präsent und wenig relevant - und wenn in Deutschland dann ein paar Kunden an der Hotline fluchen dann ist das in etwa so, als würde in China ein Sack Reis umfallen.

    Der Vorteil, den du hast ist, dass du ja 14-tägiges Rückgaberecht haben solltest und so testen kannst wie groß die Kompatibilitätsprobleme mit Android Auto wirklich sind und wie sehr du bereit bist, mit den Einschränkungen zu leben (ggf. auf Dauer, denn ich würde mich nicht darauf verlassen, dass sie jemals behoben werden). Mit einem gehackten Google-Dialer kann man ein paar, aber bei weitem nicht alle, der Bugs umgehen.

    Mein persönlicher Rat: Wenn dir Android Auto wichtig ist, kauf ein Smartphone von einer anderen Firma.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2018
    Zig, gogega, Beutelbär und eine weitere Person haben sich bedankt.
  4. werano, 05.07.2018 #4
    werano

    werano Threadstarter Android-Experte

    Ich bekomme das Teil morgen. Ich werd es einrichten ausprobieren und berichten. Wenn es nicht mit Android Auto und meinem Sportsvan kooperiert, gebe ich das Teil wieder zurück. Android Auto hatte mal ne Liste kompatibler Smartphones, ich finde sie nicht mehr.
     
  5. freibooter, 05.07.2018 #5
    freibooter

    freibooter Android-Lexikon

    Teste auch weniger sofort offensichtliche Probleme: eingehende Anrufe, dauerhaft stabiles Media-playback, Mediensteuerung über das Lenkrad etc.

    Um den Umfang aller Kompatibilitätsprobleme in vollem Umfang wertzuschätzen benötigt man leider mehr als eine kurze Autofahrt.
     
    gogega bedankt sich.
  6. werano, 05.07.2018 #6
    werano

    werano Threadstarter Android-Experte

    Ich bin nur an Google Maps und der Telefon Funktion interessiert. Wenn das nicht erfüllt wird, bleibe ich bei Samsung.
     
  7. M--G, 05.07.2018 #7
    M--G

    M--G Android-Guru

    @werano
    Du hattest doch erst Huawei bist dann auf Samsung gewechselt jetzt wieder Huawei?
    Du bist doch Zufrieden mit Samsung dann bleib lieber dabei.
     
  8. werano, 06.07.2018 #8
    werano

    werano Threadstarter Android-Experte

    HastjaRecht, aber jetzt hab ich mir das Teil bestellt, jetzt probier ichs eben nochmal, wenn nicht, gehts wieder zurück.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Das Mediapad verbindet sich astrein mit meinem Golf. Ich habs allerding nur mit eingeschalteter Zündung probiert, nicht im Fahrbetrieb. Liegt das an Android 8???
     
  9. freibooter, 06.07.2018 #9
    freibooter

    freibooter Android-Lexikon

    Nein, es liegt eindeutig an EMUI 8.0/8.1.

    Android 8.0 und 8.1 haben keinerlei Probleme mit Android Auto, im Gegenteil, sie ermöglichen auf einigen Geräten sogar Features wie drahtloses Android Auto über WLAN.

    Es ist nicht Android, welches die Probleme verursacht, sondern Huaweis Änderungen an Android in EMUI 8.x. Soweit ich weiß hat kein anderer Hersteller diese Probleme.
     
    gogega, werano und Schniefkaiman haben sich bedankt.
  10. wayne850, 06.07.2018 #10
    wayne850

    wayne850 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich hab seit 3 Tagen das Mate 10 pro und habe keinerlei Probleme mit Android Auto. Beim einstecken einfach mtp als USB Verbindung wählen und es läuft.
     
  11. Pixelhomie, 06.07.2018 #11
    Pixelhomie

    Pixelhomie Neuer Benutzer

    Ich vermute das Problem liegt zum Teil auch an VW. Bei unserem Renault Clio mit Android Auto gibt es jedenfalls kein Problem mit dem Mate 10 oder dem P9.

    @wayne850 welches Auto fährst du denn
     
  12. wayne850, 06.07.2018 #12
    wayne850

    wayne850 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich fahr einen Seat Leon ST
     
  13. freibooter, 06.07.2018 #13
    freibooter

    freibooter Android-Lexikon

    Keinerlei Probleme? Nicht einmal ganz kleine?

    Telefonie funktioniert?
    100% fehlerfrei und zuverlässig?
    Richtig herum und im Landschaftsmodus?
    Eingehende Anrufe funktionieren korrekt, zuverlässig und sie werden korrekt signalisiert?
    Mit dem Huawei Dialer?
    Medien lassen sich immer korrekt über's Lenkrad steuern?
    Kein Lag und keine Grafikfehler auf dem Touchscreen und korrekt Bedienung über das gespiegelte Display?

    Wow, wie hast du das denn alles geschafft? Das alles gleichzeitig ist meines Wissens noch niemanden gelungen. Respekt.
     
  14. wayne850, 06.07.2018 #14
    wayne850

    wayne850 Fortgeschrittenes Mitglied

    Was meinst du denn mit Landschaftsmodus, Huawei dialer und gespiegelten Display? Wenn ich mein Mate per USB mit meinem Leon verbinde öffnet sich die Android Auto Oberfläche auf meinem Navibildschirm und alles läuft ohne Probleme. Musik läuft über die Spotify ohne Probleme, Lenkradsteuerung ohne Probleme, Google Assistant ohne Probleme,...
     
  15. freibooter, 06.07.2018 #15
    freibooter

    freibooter Android-Lexikon

    ... genau das meine ich mit dem gespiegelten Display, denn Android Auto ist ja nicht viel anderes.

    Und du lässt Telefonie komplett außen vor was deine Liste betrifft. Wie funktioniert die bei dir über Android Auto? Und wie funktionieren alle die tollen Dinge nach so einem Telefonat?
     
  16. wayne850, 06.07.2018 #16
    wayne850

    wayne850 Fortgeschrittenes Mitglied

    Tut mir leid dass ich nicht alles aufgelistet habe was läuft.
    Telefonate starte ich über den Google Assistant mittels Sprachsteuerungstaste am Lenkrad. Google Maps und Spotify laufen weiter (wo ist denn das Problem?)
     
    CarD und Der Nischo haben sich bedankt.
  17. werano, 06.07.2018 #17
    werano

    werano Threadstarter Android-Experte

    Kein Problem, Android Auto funktioniert, Google Maps, Sprache
     
  18. Schniefkaiman, 06.07.2018 #18
    Schniefkaiman

    Schniefkaiman Android-Experte

    Da mich das Thema auch sehr interessiert, habe ich heute mein Mate 10 pro und auch mein Moto Z2 Play an einem Sony XAV 100 (Doppel-DIN-Radio mit Android Auto- und Apple Carplay-Kompatibilität) getestet. Ich habe gut eine halbe Stunde alles Mögliche ausprobiert.

    Das Mate 10 pro schlägt sich da meiner Meinung nach gar nicht so schlecht. Ja, die Telefonfunktion verlangt vielleicht ein bisschen Flexibilität, aber es geht auch grundsätzlich, einen Anruf über das Zahlenfeld im Radio zu starten. Nur das Beenden ist dann so eine Sache. Aber ich konnte folgendes herausfinden, was ich mitunter ziemlich praktikabel finde: wenn man während des Telefonats beim Radio in der untersten Leiste den Kreis auswählt (zweites Symbol von links, also der Kreis ruft immer das kleine Feed auf), dann erscheint auch dieses Mini-Feed und in der obersten Zeile der aktuelle Anruf. Und siehe da: ein rotes Hörersymbol rechts kann zum Auflegen verwendet werden. Ich hätte ja mal ein Foto machen können, ist mir zu spät eingefallen. Alle anderen Funktionen, wie Google Maps, Waze, Google Play Music, Spotify haben auch mit dem Huawei Mate 10 Pro einwandfrei funktioniert.

    Einmal mit dem Andoid Autoradio gekoppelt, klappt das beim nächsten Ankoppeln ohne Probleme. Ich hatte immer eine stabile Verbindung zwischen Handy und Radio, zumal EMUI Apps ganz gerne einmal schließt. Auch die Displaysperre (ich habe PIN und Face unlock aktiv) hat keine negativen Auswirkungen.

    Beim Z2 Play hatte ich hingegen ein seltsames Phänomen: das Koppeln war in der Tat etwas schwieriger. Es hat beim ersten Mal erst geklappt, als ich das Handy einmal vom USB-C-Kabel getrennt und dann wieder angeschlossen hatte. Auch musste ich beim Moto Z2 Play jedes Mal erst die Andoid Auto-App kurz öffnen, bis es sich mit dem Radio verbunden hatte. Auch beim erneuten Anschließen. Wie gesagt, ich habe beide Handys mehrmals hin- und her probiert. Auch hatte ich beim Moto Z2 Play während eines Anrufs die Steuersymbole für den aktuellen Anruf nicht, also z. B. den roten Hörer etc. Das sah aus wie ein Softwarefehler. Kann jetzt am Radio, aber auch am Handy liegen. Konnte ich nicht weiter eingrenzen.

    So krass unbrauchbar, wie das in dem Artikel bei Teltarif beschrieben wird, finde ich das nicht. Aber das sind mitunter auch ein paar verbale Schaumschläger, diese selbst ernannten "Journalisten" schaffen es immer wieder, sehr wenig Inhalt in ziemlich voluminöse Texte aufzublasen. Sorry, etwas offtopic.

    Mein Fazit: Android Auto mit dem Huawei ist nicht perfekt, ich kann mit dem ganz kleinen Umweg, zum Auflegen zuerst über den Kreis (unterste Statuszeile) das Feed aufzurufen und dann das Gespräch zu beenden, absolut klar kommen. Ach so: Rufannahme ging irgendwie (mit beiden Geräten) immer automatisch nach dem zweiten Klingelton. Ist vielleicht 'ne Einstellungssache, die ich noch nicht gefunden habe. Wenn ich das gelegentlich schaffe, dokumentiere ich das mal per Foto.
     
    werano, freibooter und gogega haben sich bedankt.
  19. Seddi, 09.07.2018 #19
    Seddi

    Seddi Neuer Benutzer

    Eine gute Nachricht! Habe gerade das Update BLA -L09 8.0.0.145(C432) erhalten und Android Auto an meinem Opel Astra k mit inellilink 4.0 klappt uneingeschränkt.

    Viel Spaß und Erfolg beim ausprobieren
     
    Schniefkaiman und Der Nischo haben sich bedankt.
  20. Dawe, 09.07.2018 #20
    Dawe

    Dawe Neuer Benutzer

    Seit dem heutigen Update habe ich in meinem Seat Leon (5F) 2017 auch keinen schwarzen Bildschirm mehr beim Starten von Android Auto. Erster Test mit Spotify und Waze waren gerade erforlgreich. Werde die Woche auf dem Arbeitsweg ausführlicher Testen.
     
    Schniefkaiman und Der Nischo haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Notfallassistent ab Android 5.0 Huawei Mate 10 Pro Forum 07.07.2018
Google versteht mich im Auto nicht richtig Huawei Mate 10 Pro Forum 01.07.2018
Auto Sync und Stromsparmodus gleichzeitig aktivieren? Huawei Mate 10 Pro Forum 01.05.2018
Zu viele Kontakte ins Auto exportiert Huawei Mate 10 Pro Forum 28.04.2018
BT-Verbindung im Auto Huawei Mate 10 Pro Forum 29.03.2018
Huawei Mate 10 Pro bekommt P20 AI-Funktionen mit Android 8.1 Huawei Mate 10 Pro Forum 28.03.2018
Android 8: Bild in Bild Modus im Mate 10 Pro funktioniert nicht Huawei Mate 10 Pro Forum 10.02.2018
Benachrichtigung Android System Huawei Mate 10 Pro Forum 08.02.2018
Sprachsteuerung Auto Huawei Mate 10 Pro Forum 06.02.2018
WLAN Netzwerk als kostenpflichtige/getaktete Verbindung festlegen ("Netzwerkbeschränkungen") Huawei Mate 10 Pro Forum 28.12.2017

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. huawei mate dialer öffnet sich nicht

    ,
  2. huawei emui Android Auto

  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.