Huawei Mate 20 Pro - Akkulaufzeiten, Akkuprobleme und mehr

Onslaught

Onslaught

Super-Moderator
Teammitglied
Threadstarter
Hier könnt ihr euch rund um das Thema Akku austauschen.
 
Jumper04

Jumper04

Stammgast
Hi zusammen

Zum Akkuverbrauch kann ich noch nicht viel sagen. Habe gerade das erste mal geladen und bin geflasht . Ein Traum
Habe mal ein paar zwischen Zeiten genommen

7:30 30%
7:39 42%
7:50 64%
8:02 76%
8:16 93%
8:26 97%
8:38 100%

Für mich als Power User ein Traum.
So damit ist klar ich benötigte ein 2. Ladegerät.
Hat es schon jemand wo gesehn?
 
Lafman

Lafman

Neues Mitglied
Hallo,

Habe das Handy die erste Nacht liegen gelassen und am Morgen mal den Akkuverbrauch angeschaut.Waren ca 9% die es verloren hat.
Ist jetzt nicht so gut wie erwartet.Bluetooth war an (Smartwatch), W-lan und Mobile Daten auch.Vielleicht jemand eine Idee wie ich den Akkuverbrauch über Nacht senke ohne Flugzeugmode?
Anbei noch ein Screenshot von den Akkudetails.
 

Anhänge

kleio

kleio

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich fürchte das ist Bluetooth. Zumindest beim bisherigen Note 3 merke ich immer ganz deutlich, ob BT an ist oder nicht.
 
I

Izzy82

Erfahrenes Mitglied
Lafman ich tippe auf den schlechten mobilen Empfang. Ist beim Mate 10 pro auch so.
 
jako-oh!

jako-oh!

Erfahrenes Mitglied
Benötige ein Ersatznetzteil für das Huawei Mate 20 Pro. Was kommt da für eins in Frgae ? Quickcharge 3.0 ? 30 Watt, 40 Watt ?
 
L

Lazic

Gast
@Lafman

Du musst dem Gerät mehr ladyzyklen ermöglichen. Erst nach mehreren Zyklen läuft sich der Akku ein und die Software passt sich richtig an.
 
DerMeilenstein

DerMeilenstein

Experte
Ich hatte heute früh zum ersten mal ein Phänomen dass ich so nicht kannte. Mein Handy sagte mir das Instagram am meisten Strom bräuchte und eine stromintensive App wäre. So, meine Frage. Was kann ich dagegen tun? Möchte ja trotzdem Benachrichtungen erhalten weshalb ich den Schalter bei Hintergrundnutzung an lies. Ich habe nur den Rest ausgemacht. Also nicht beim Startup oder im Hintergrund starten usw.

War das richtig? Ist etwas kompliziert irgendwie :)
 
M--G

M--G

Ikone
@jako-oh!
Ich würde immer original kaufen.
Schau mal bei Amazon.
 
A

Apfelkind

Experte
Wenn du es nutzen willst, nimm es von der Überwachung aus. Ist mit Maps, Whatsapp etc genauso. Huaweis Energiekriterien sind ohnehin sehr agressiv definiert.
Und die Akkuzeit sollte so oder so dicke reichen. Ich habe das Gerät vor 28 Stunden vom Strom genommen und noch 23%, obwohl ich viel dran rumgespielt und eingestellt habe.
 
L

Lazic

Gast
@M--G
Das ist doch super Charge 1 wenn ich es richtig sehe. Dies wird doch keine 40w unterstützen .
 
M--G

M--G

Ikone
@Lazic
Ich habe da nicht drauf geachtet sondern nur den Link geteilt.
Er schrieb ja nicht das es 40 Watt haben muss. Schau mal sein Kommentar richtig an. Es ist das Netzteil was beim Mate 10 Pro und P20 Pro dabei war.
 
Jumper04

Jumper04

Stammgast
Wenn ich schon Geld ausgebe und mir ein Orginal Netzteil kaufe das schon das richtige.
Wer also das 40 Watt NT findet bitte melden.
 
M--G

M--G

Ikone
@Jumper04
Ich denke mal das vom Mate 20 Pro wird es noch nicht zu kaufen, da es noch zu neu ist.
Ich würde eh mein Handy nie nur Schnelladen.
Mach ich beim Mate 10 Pro auch nicht.
Für mein Mate 10 Pro nutze ich das, hier noch.
https://www.google.de/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://www.amazon.de/Original-Huawei-Ladeger%C3%A4t-HW-050200E01-Ladekabel-Wei%C3%9F/dp/B01M05GHWM&ved=2ahUKEwjU9aau9ajeAhUD-qQKHc1_ACkQFjADegQIAxAB&usg=AOvVaw2r-o-TMdf-0L-OnZhLfq-j
Schnelladen nutze ich nur wenn es sein muss.
Das werde ich beim Mate 20 Pro auch so machen.
 
Jumper04

Jumper04

Stammgast
Zum Thema schadet einem Akku nun schnell Laden viel Gerede und noch mehr Meinungen.

Zun dem Ladegerät das bietet 2A.
Habe eben ein normales Quick Charge zum Laden verwendet. Hat auch mit 2A geladen. Von 30-100% hat es 1:40std gedauert.
Gerade der erste Bereich dauert halt entschieden länger als mit dem 40W Lader
 
L

Lazic

Gast
Habe gestern den schnellen Lader getestet bei der ersten ladung, um mal zu sehen, wie schnell es ist. Es geht wirklich flott damit, aber auf Dauer werde ich wohl langsamer laden.
Selbst bei der ersten Verwendung war ich mir unsicher, ob das gesund ist für das Gerät
 
M--G

M--G

Ikone
@Jumper04
Und deshalb wenn man die Zeit nicht hat kann man ja Schnelladen.
 
Oben Unten