Nach Update heute Fremder Launcher läßt sich nicht mehr als Standard definieren

  • 6 Antworten
  • Neuster Beitrag
gogega

gogega

Experte
@klrutt

Welches Update? Vom CM-Launcher oder ein Systemupdate?
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@klrutt

Hallo und willkommen im Forum!

Huawei schafft momentan, nach und nach im Zuge der Updates, die Option einen Fremdlauncher einzubinden, ab.
Es gibt allerdings einige, mit denen es trotzdem noch geht. Bei mir ist es der Next Launcher Prime.
 
rene3006

rene3006

Guru
Beim Mate20 x war es such der Fall, dort ging es per ADB.
Erst einen Launcher herunter laden und installieren.
Dann per ADB den Huawei Launcher deinstallieren.
Dann konnte man ihn als Standard setzen.
Ob das noch funktioniert KP.
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
rene3006 schrieb:
Beim Mate20 x war es such der Fall,
Aber doch nur bei der chinesischen Version?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Cris schrieb:
Huawei schafft momentan, nach und nach im Zuge der Updates, die Option einen Fremdlauncher einzubinden, ab.
Das wäre mir neu (außer, wie erwähnt, bei den chinesischen Modellen).
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Guru
@GigaTom
Ja in der China Build.
Muss man schauen ob es noch geht oder ob es komplett gesperrt wurde.
 
Peterflorea

Peterflorea

Stammgast
Gibt's dafür auch irgendwelche Nachweise? Bei mir läuft der Nova Launcher genauso gut wie vor dem Update. Bin auf 193.
 
Ähnliche Themen - Nach Update heute Fremder Launcher läßt sich nicht mehr als Standard definieren Antworten Datum
58
Oben Unten