2. SIM und microSD-Karte gleichzeitig verwenden

H

hexa-dave

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

mein Titel beinhaltet ja schon den Inhalt dieser Frage.
Hat hier schon jemand die Operation, eine mit SIM-Chip verklebte SD-Karte in das M9 einzusetzen, gewagt?

Wenn ja, gibt es dabei keine firmwareseitige Unterbindung?


Grüße

David
 
Stormmaster

Stormmaster

Experte
Probier mal aus. Wenn es klappt, dann mache ich es auch... :rolleyes2::thumbup:

Firmwareseitige Unterbindung kann ich mir nicht vorstellen. Warum soll man etwas unterbinden, was es technisch normalerweise nicht gibt.
 
goffdel

goffdel

Stammgast
Hallo,

da war vor kurzem ein Artikel ich meine auf AndroidMag , das sollte/müsste gehen ohne Probleme.......

LG.G.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hexa-dave

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke! Das Vorgehen war mir schon bekannt...

...Freiwillige vor:cool2:
 
V

Vinzent

Ambitioniertes Mitglied
*Hochschieb*....

Mal eine grundsätzliche Frage zu der Thematik Dual-Sim. Gibt es bei dem Mate 9 zwei Versionen bei denen es einen Dual-Sim Slot UND einen SD Karten Slot gibt oder nur die Hybridversion mit Dual-Sim oder Single-Sim und SD Karte?
 
V

Vinzent

Ambitioniertes Mitglied
Danke. Es gibt also nur die Möglichkeit entweder 2 Sims oder eine Sim und eine SD-Karte OHNE Frickelei mit dem Mate 9 zu betreiben.
 
Fabian00086

Fabian00086

Experte
Dann lass es. Viele schriebten, dass man sich verklemmt, schneiden muss usw. wenn die Garantieabgelaufen ist, kann man es gern probieren.. aber wenn der Akku hin ist und rep. geht.. hmm..
 
H

hallerndorfer

Neues Mitglied
Ich hab das so gemacht SD Karte und zweite Sim Aufgeklebt funktioniert seit nem Jahr ohne Probleme.
 
Fabian00086

Fabian00086

Experte
Na dann haste es gut gemacht :) Ich traue mich nicht.. aber 2 SIMS und MicroSD verwenden.. man ist doch eh nur unter einer Rufnummer erreichbar oder wie funz das? Und der Akku verbrauch wird auch höher... :(
Sorry bin Neuling dort.. hab nur eine Nr und SD
 
H

hallerndorfer

Neues Mitglied
ich hab eine Sim wo ich nen günstigen Datentarif drauf hab und eine mit einer normalen Karte. Das Handy hat ja Dual Daten Sim
da kannst dann einstellen welche Karte welche Funktion haben soll.
Würds immer wieder machen ist schon gut und nach Youtube Anleitung gar nicht mal so schwer.
Das eizig knifflige war die Sim von der Karte zu bekommen.
Akkuverbrauch ist zwar bisschen höher komm aber Super über den Tag.
 
Fabian00086

Fabian00086

Experte
D.h. eine Datenkarte z.B. D1 Internet Volume 2GB und eine D2 mit Telefonie..? Aber nur eine Rufnummer war auf D2 erreichbar? Das sehe ich als Sinn einer Dual Sim nicht an.. wenn dann 1. Sim und eine mircoSD Daten mit 500GB.
 
okadererste

okadererste

Guru
Dual Sim sagt doch 2 Sim Karten.
Jetzt steht dir aber die Option frei eine Sim draußen zu lassen und den Schacht für eine SD zu benutzen. Es gibt aber auch Leute die brauchen 2 Nummern (Arbeit/Privat) die haben aber das Problem das alles in den internen Speicher muss.
Ich habe es auch Mal gemacht und keine Probleme gehabt. Sim 2-3 sek über eine Flamme geschwenkt und schon war die Platine ab.
 
Oben Unten