Huawei Mate 9 Betatest

  • 137 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei Mate 9 Betatest im Huawei Mate 9 Forum im Bereich Huawei Forum.
0ldB0y

0ldB0y

Experte
Es ist nicht lang her, da hat der Huawei Service DE auf seinem Twitteraccount nach Betatestern für sein neues Huawei Mate 9 gesucht und ich habe das Glück an diesem Betatest teilzunehmen.

Somit habe ich in den nächsten Wochen die Möglichkeit euch viel über das Mate 9 zu berichten. Habt ihr Fragen zum Gerät oder wollt Ihr das ich spezifische Dinge für euch teste, dann schreibt dies in die Kommentare. Den Beitrag werde ich dann in den nächsten Wochen nach und nach mit wissenswertem zum Mate 9 befüllen und zusätzlich eure Fragen beantworten. Natürlich werden auch Tipps, Tricks und Fotos kommen. ;) Das bedeutet das alle Fragen die in den Kommentaren gestellt werden, hier im ersten Beitrag von mir benatwortet werden, damit es übersichtlich bleibt und einzelne Fragen nicht doppelt aufkommen müssen.

Wenn ihr also eure Frage oder Anregung noch nicht im Spoiler findet, schreibt sie einfach in die Kommentare. Ich verlinke jede Frage die ich beantwortet habe als Zitat im Startthread, somit bekommt ihr es sofort mit wenn eure Frage beantwortet wurde. ;)

So, jetzt werde ich mal die ersten Fragen beantworten:

edlover schrieb:
Bitte mal testen wieviel Strom das Mate 9 auf nimmt mit Standard 5V Ladegerät. Danke
Also, ich hab es jetzt mit der Ampere App probiert. Bei 20 Minuten Laden, im Durchschnitt 600 mAh gehabt. Ich werde es die Tage noch mit anderen Apps und und Ladegeräten testen. ;)

koho schrieb:
Mich interessiert die Länge des Ladekabels.
Vielen Dank :)
Es ist 1 Meter lang!

mahd schrieb:
@OldB0y du bekommst doch ein MHA-L029 (Dualsim), oder?
Würde mich freuen, wenn du die Dualsim Funktion (Full Active oder Dual Standby) näher beleuchten könntest.
Ja, hab das Dual-SIM bekommen und auch schon eine kostenlose Prepaid Karte bestellt. Sobald diese da ist, kann ich mehr sagen. ;)

orgh.4873 schrieb:
ist es das verkaufsmodell:thumbsup::drool:.
ich möchte alles über das mate 9 wiesen.:drool:und danke.
Ich weiß nicht recht wie ich das beantworten soll. Es ist auf jeden Fall das Modell was auch in den Handel kommt, aber meins scheint doch ein internes Testgerät zu sein, da es schon benutzt wurde und auf dem Karton statt dem Modell ein andere Modell da steht und da wo Huawei Mate 9 stehen sollte, sind nur 3 XXX.

Stormmaster schrieb:
Bitte auch noch die Geschmackskombination aus Display und Metallrückseite testen. Wenn es nicht richtig läuft, dann beiße ich manchmal vor Wut in das Gerät...:biggrin:
Hinten schmeckt es leicht metallisch und bitter und vorne nach Putzmittel nachdem ich die Scheibe geputzt habe.

DerWeise schrieb:
Kannst du deine Ausführungen im ersten Post von dir ergänzen?
Ich gehe stark davon aus, dass hier alle den Thread zuspammen werden und man die wesentlichen Kommentare nicht mehr entdecken wird.
Wenn der Test im ersten Post steht so ist er gleich für alle zugreifbar.
Alle Fragen werde ich im Startthread beantworten aber meinen Testbericht werde ich an andere Stelle posten und ihn dann hier verlinken. Das Unboxing Video und andere Videos, sowie kleine Tests, werde ich auch entweder hier im Startthread schreiben oder neue Beiträge erstellen

corn3d79 schrieb:
Ich bin gespannt auf deinen Test!
Kann man die Kamera bequem per Spachbefehl ansteuern, also "Aufnahme" oder dergleichen sagen? Finde ich ungemein praktisch zum Selfie-Erstellen mit der Hauptkamera.
Ja, Sprachbefehl geht. Reagiert entweder auf "Cheese" oder auf eine bestimmte Lautstärke.

OPC85 schrieb:
Mich würd es interessieren ob das Gerät eine Benachrichtigungs LED hat, und wenn ja welche Farben diese hat.
Ja, es hat eine Benachrichtigungs LED. Da es sich um eine RGB LED handelt, wird wieder nahezu jede Farbe funktionieren. Hier sei aber gesagt, das dies immer noch Appabhängig ist und man das nicht in den Einstellungen vom Mate 8 einstellen kann. ;)

DerWeise schrieb:
Wie werden die notifications präsentiert? Wie im nativen Android oder wurde daran herumgefummelt? Am alten EMUI hat mir missfallen, dass Nachrichten nur als Text angezeigt wurden aber man nicht erkannt hat in welcher App man diese erhalten hat. Das hat man maximal in der Statusleiste oben gesehen wo man das sah, mail, WhatsApp, Threema o.a.
Das erkennt man jetzt leider auch nur wenn man die Leiste runterzieht. Hier mal Screenshots:
IMG_20161116_174857.png
Screenshot_20161116-174733.png

burner8 schrieb:
Oh, sorry. Hab ich fasch intepretiert.
Was ist denn, wenn man die Nummerierung ausschaltet, also auf "Keine". Kommt da wirklich keine Anzeige mehr, oder einfach keine Nummerierung. Das zweite hatte ich gedacht.
Da kommen dann wirklich keine Benachrichtigungen mehr. :)

Alle Fragen die ich bis jetzt noch nicht beantwortet habe, beantworte ich in den nächsten Tagen, da ich dafür noch länger testen möchte. ;)
Noch ein paar interessante Infos:
- Die Huawei Swype Tastatur wurde entfernt und dafür wurde Swiftkey im System integriert.
- Sieht jetzt alles mehr nach iOS aus.

- Es gibt eine App namens HiGame. Sieht aus wie Huaweis eigener Playstore.
- Die HiCare App wurde überarbeitet
 
Zuletzt bearbeitet:
DerWeise

DerWeise

Experte
Das es sich um eine gute Hardware handelt wird ist sicherlich klar. Ich würde mich freuen wenn du auf die Software Wert legen würdest (was alle Tests nur anreißen).
Was ist auch den diversen EMUI Bugs geworden (ausstehende Notifications, Apps die im Hintergrund einfach so geschlossen werden obwohl die Einstellungen anders gesetzt sind usw)

Ich habe mir mit meiner Freundin die Position über Google Plus geteilt. Mit ihrem P8 war ihr Stand teilweise 50 Minuten veraltet. Ich habe ihr jetzt ein Oneplus 3 gekauft und damit hat sie fast immer einen aktuellen Status. Das P8 scheint die gesamte Hintergrund Aktivität unterdrückt zu haben.
PS wir tracken uns im gegenseitigen Einvernehmen ;)
 
0ldB0y

0ldB0y

Experte
Was du mit deiner Freundin machst geht uns doch nichts an. [emoji14] ja, ich werde sicherlich viel zur Software schreiben können. Soweit wie ich weiß bekommen die Tester auch immer mal wieder Aufgaben, die wir dann lösen müssen. Aber wir gesagt, ich werde hier auf alles wissenswerte eingehen. :) Gibt ja sicherlich viel was man schreiben kann.
 
Rintenfinten

Rintenfinten

Stammgast
Was mich irritiert: in 4 Tagen soll der Marktstart sein und jetzt startet ein Beta Programm? Was verkaufen die denn dann in 4 Tagen? Betas?
 
B

bliebe

Experte
Den gleichen Gedanken hatte ich auch! Etwas spät dafür ...
 
corn3d79

corn3d79

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich denke mal, der Markstart verzögert sich eh ein wenig. Die meisten Anbieter schreiben verfügbar in 3 Wochen bzw. Anfang Dezember...
Leider ;-(
 
0ldB0y

0ldB0y

Experte
Es geht ja nicht nur um das Gerät, sondern eher um Bugs und Fehler der Software. Um die Software für kommende Versionen zu verbessern, da diese ja noch sehr frisch ist. Gerade EMUI. Wir behalten das Gerät ja nicht nur zwei Wochen, sondern schon ein bisschen länger. ;) Ich weiß ja nicht wie weit es geht und was dann für Anfangs Software bei mir auf dem Gerät ist.

Sicherlich werden die Betatester auch andere Dinge testen müssen. Ist ja bei jedem Android Hersteller so, das gerade die ersten Wochen wo das Gerät auf dem Markt ist/kommt Betatests stattfinden. Bei vielen interne und bei Huawei eben auch externe. :) Nur bekommen wir das bei den anderen nicht mit. :) Ich finde das schon gut wie Huawei das angeht.

Microsoft zum Beispiel macht es mittlerweile auch so. Wenn du dich für den Betatest registriert hast, bekommst du vor Verkaufsstart ne Email wo du nochmal nach ein paar Dingen gefragt wirst und dann kann es aber erst NACH Verkaufsstart sein, das du ausgewählt wirst und eines der Geräte bekommst. Wenn man dann ausgewählt wird, denn MS hat hier so wie es aussieht hohe Ansprüche was Social Media Follower angeht. Also alles gut. :)

Und für einen Betatest ist es nie zu spät.
 
I

Inso

Erfahrenes Mitglied
Ich bin saumäßig auf das Mate 9 gespannt.
Könnte ein guter Nachfolger für mein Mate S werden, hätte es aber am liebsten in braun :(
 
0ldB0y

0ldB0y

Experte
Auf der Huawei Blog Facebook Seite wurde gerade ne Umfrage gestartet. Dort kannst du anklicken welche Farbe du dir wünscht und die Jungs von HB wollen das an Huawei wietergeben, in der Hoffnung das man die Farben dann auch in Deutschland verkauft. So sieht Huawei auch mal was wir uns wünschen. Und HB hat nen ziemlich guten Stellenwert bei Huawei Deutschland. Vielleicht können Sie ja wirklich was erreichen. Hier der Link zur Umfrage: www.facebook.com/groups/AllAboutHuawei/permalink/1019647331491319/ - du musst dich aber erstmal zur Gruppe hinzufügen lassen.
 
0ldB0y

0ldB0y

Experte
Und ich bin auch sehr auf das Gerät gespannt.
 
Stormmaster

Stormmaster

Experte
Ich denke bei der Flut an Berichten über WLAN-Problemen bei den neueren Huawei-Geräten, wäre es klasse, wenn Du das Thema in Bezug auf das Mate 9 mal genauer unter die Lupe nehmen könntest.
 
edlover

edlover

Lexikon
Bitte mal testen wieviel Strom das Mate 9 auf nimmt mit Standard 5V Ladegerät. Danke
 
0ldB0y

0ldB0y

Experte
Werde ich alles mit einbeziehen. Danke für die Anregungen.
 
koho

koho

Lexikon
Mich interessiert die Länge des Ladekabels.
Vielen Dank :)
 
K

KaiOliver

Fortgeschrittenes Mitglied
In einem Test wird von 80 cm gesprochen...
 
0ldB0y

0ldB0y

Experte
Meins kommt Montag. Also kann es Montag auch bei mir losgehen
 
Rintenfinten

Rintenfinten

Stammgast
Wo hast du denn bestellt?
 
0ldB0y

0ldB0y

Experte
Wie ich schon in meinem Startthread geschrieben habe, bekomme ich es als Betatester von Huawei direkt. ;)
 
koho

koho

Lexikon
80cm :scared: so ein kurzes Kabel hatte ich ja noch bei keinem Handy... sollte das wirklich so kurz sein, wird es umgehend ersetzt.

Übermorgen weiß ich es, Dank @0ldB0y
 
mahd

mahd

Experte
@OldB0y du bekommst doch ein MHA-L029 (Dualsim), oder?
Würde mich freuen, wenn du die Dualsim Funktion (Full Active oder Dual Standby) näher beleuchten könntest.
 
Ähnliche Themen - Huawei Mate 9 Betatest Antworten Datum
10
4
68