Mate 9 mit Galileo ?

  • 69 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mate 9 mit Galileo ? im Huawei Mate 9 Forum im Bereich Huawei Forum.
AndroMe

AndroMe

Enthusiast
Gemäß diverser Veröffentlichungen (Google hilft) soll unser M9 mit der GPS-Alternative Galileo spielen.
Galileo wird morgen aktiviert : GPS-Alternative Galileo geht an den Start
Wie aktiviert man das M9 für Galileo ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Smartphone-AS

Smartphone-AS

Erfahrenes Mitglied
Sehr interessantes Thema. Das Mate 9 und die Zukunftsperspektiven der Technik gefallen mir von Tag zu Tag besser. :thumbsup:
 
gee2-12

gee2-12

Fortgeschrittenes Mitglied
@AndroMe Wenn das Mate softwaremäßig Gailleo unterstützt wird es das automatisch registrieren und benutzen denke ich Mal.
 
koho

koho

Enthusiast
Gibt es eine Einstellung und/oder App in der man sehen kann über welches System (Glonass, Galileo, etc.) das Handy verbunden ist?
 
gee2-12

gee2-12

Fortgeschrittenes Mitglied
@koho So weit ich weiss nicht, ich habe das App GPS Test Plus und es ist nicht zu sagen welches GPS System benutzt wird. Auch in die Einstellungen gibts keine Info über GPS Systeme.
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Meines Wissens ist in der App GPS-Test die Unterscheidung dergestalt, dass Dreiecke Glonass und Kreise GPS Satelliten darstellen. Für den Fix werden beide herangezogen.
 
koho

koho

Enthusiast
Na das ist ja schon mal was... Kann das jemand bestätigen?
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Ja, ich - in Verbindung mit der Facebook Seite der App Entwickler. Dort steht es, "Triangles" (Dreiecke) = Glonass

Kommentare

Auch ist die Rede davon, dass künftig weitere Symbole hinzukommen werden. Also wohl auch für Galileo...
 
gee2-12

gee2-12

Fortgeschrittenes Mitglied
Screenshot_20161214-233536[1].png
Vieleicht sind die ? Satelliten schon das Galileo System.
 
koho

koho

Enthusiast
Ist das die von Dir oben genannte App "GPS Test plus" @gee2-12 ?
 
gee2-12

gee2-12

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, ist es.
 
koho

koho

Enthusiast
Interessant @TimoBeil bei Dir werden die besagten Dreiecke angezeigt, bei @gee2-12 nicht.
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Sie werden und wurden auf all meinen Geräten seit Jahren so angezeigt. Keine Ahnung, warum das bei ihm nicht so ist.

Zieh dir halt die App aus dem Playstore, kostet doch nix und läuft super.
 
AndroMe

AndroMe

Enthusiast
gee2-12 schrieb:
@AndroMe Wenn das Mate softwaremäßig Gailleo unterstützt wird es das automatisch registrieren und benutzen denke ich Mal.
Das hätte ich auch so erwartet, mein M9 zeigt aber rein gar nichts an, was wie "Galileo" geschrieben wird.
 
E

exodus99

Gast
Diese App zeigt mir aktuell keine Galileo Satelliten

Screenshot_20161215-100409.png ..
 
and-roid

and-roid

Stammgast
Wer heute sein Smartphone nimmt und versucht, damit seine Position per Galileo zu bestimmen, wird erst einmal wahrscheinlich nichts sehen. Denn zum einen braucht er dafür ein ganz bestimmtes Smartphone. Zum anderen ist die Chance, keinen Kontakt zu einem Satelliten zu bekommen, ziemlich hoch.

18 Galileo-Satelliten kreisen um die Erde
Zwar kreisen derzeit bereits 18 Galileo-Satelliten um die Erde. Davon sind aber nur elf im Einsatz. Für eine Positionsbestimmung werden vier Satelliten benötigt. Damit ein Empfänger deren Signale empfangen kann, müssen genug Satelliten hoch genug über dem Horizont stehen. Die Chance, dass das nicht der Fall ist, ist momentan aber noch recht hoch.