1. Pianoralf, 18.03.2016 #81
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Experte

    Bei XDA fand ich heute einen interessanten Hinweis:
    Wir haben beobachtet, dass das dload manchmal schon ganz am Anfang in Fehler lieft:
    Nun schreibt jemand, dass durch simples wiederholen des flashens es weiter gehen könnte.
    Man muss wissen, dass "dload" ein flashen von ca 20 Dateien ist und Ausführen diverser Konfiguartionsscripte.

    Im ADB Ordner liegen die Dateien der B112 und auf dem Phone die update.app im dload Ordner

    1.Factory Reset (Das ist eine Optition auch im TWRP, vieleicht ist aber das Reset über die Benutzeroberfläche gemeint)
    2.Installed again Boot,Recovery,Cust,System.img via Fastboot (Auffällig ist dass userdata nicht dabei ist. "Cust", halte ich für überflüssig, da die durch die universal Cust B112 vorher auf 701 Geräten installiert sein muss.)
    3.Factory Reset again (Ich vermute im TWRP)
    4.Install B112 UPDATE.APP (Das kann man durch gleichzeitiges Drücken von Vol+ und Vol- beim Einschalten (Das ist zwar eine Wippe, aber die drückt auf 2 Schalter, d.h. es geht beides)

    Man soll dies solange wiederholen, bis es klappt. Der Verfasser gibt an, dass es durchaus ersta nach dem 4. Versuch klappt.

    Vielleicht probiert der nächste mal, ob sich so das Update für unser 701 installieren lässt.
    - im TWRP universal Cust B112 installiern.
    - Factory Reset im TWRP (das ist advanced wipe für cache, dalvic cache und userdata.
    - fastboot modus starten und Boot.img,Recovery.img ,System.img der B112 flashen. (mal ohne userdata probieren)
    - system starten und Reset über die Benuzteroberfläche machen (
    falls man im Bootloop landet, also das Phone nicht startet
    dann das Phone über vol- vol+ und PowerTaste einschalten und Power loslassen, wenn der Bildschirm angeht und Vol + und vol - weiter gedrückt halten, bis "software installing" startet.
    - danach dload über Benutzeroberfläache starten.

    Falls es nicht geht, wie oben beschieben die 5 Punkte wiederholen,
    wobei der Reset im TWRP nur gemacht werden kann, wenn dieses auch vorübergehend wieder geflasht wird.
    d.h. im Fastboot. modus nur boot und system flashen, dann TWRP flashen um den Reset machen zu können.
    dann das recovery.img flashen, da dieses für das dload installiert sein muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2016
    saleappeal und barani haben sich bedankt.
  2. Reous, 19.03.2016 #82
    Reous

    Reous Neues Mitglied

    Hey,

    wollte mal kurz Rückmeldung geben. Habe heute erfolgreich mein 701 auf die neuste B112 703 geflasht. Anleitung ist sehr gut gemacht.
    Kurzer Hinzweis noch. Der Link für die NearStockB111 ist nicht mehr aktuell ;)

     
  3. Pianoralf, 20.03.2016 #83
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Experte

    Moin,
    Welchen Weg hat du genommen?
    Gab es Punkte an denen etwas nicht so passierte wie in Post 1 beschrieben?
    Ist bist du den neuen weg aus Post 81 gegangen?
    Da man das Upgrade auf 5.1.1 nur ein einziges mal machen kann, brauchen wir hier jede Erfahrung.
    Anscheinend hat ajsmsg78 sein Googledrive aufgeräumt. Ich lad die Version mal heute Nachweis in mein drive.
     
  4. Reous, 20.03.2016 #84
    Reous

    Reous Neues Mitglied

    Ich habe den Weg aus Post 1 genommen. Post 81 habe ich zu diesem Zeitpunkt nicht gesehen.
    Grund für das Update war hauptsächlich die Double Tap Funktion sowie die Aussicht auf Android 6.

    Der Dload Punkt hat mich etwas irritiert. Hatte eigentlich erwartet das er bei 98% stehen bleibt aber bei mir kam bei erreichen von 95%? oder vielleicht waren es auch die 98% direkt eine Fehlermeldung.

    Bei Schritt 5 schreibst du "Bitte prüfe, ob bei "Telefonspeicher " 32 GByte gesamt" steht." "Wenn nicht ... Werkseinstellungen..."
    Habe ich gemacht aber an dem Zustand hat es nichts geändert. Bei mir stand dauerhaft 400MB frei, 4GB gesamt. Alle anderen Daten waren ebenfalls falsch.
    Nach flashen auf Custom Rom hat sich dies aber wieder alles korrigiert.
     
  5. Pianoralf, 20.03.2016 #85
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Experte

    Gemeint ist hier nicht RAM der 4Gbyte hat, sondern der Telefonspeicher, der die Größe der SD Karte hat. Da kann auch z.b 1 GByter stehen
    Die Angaben für RAM und Android Version werden durch die custom Rom gefixt.
    Sollte jedoch bei Telefonspeicher ein viel zu kleiner Wert stehen, kann das nur durch reset mit Format et sd gefixt werden.
    Hat du so einen Reset auch gemacht?

    Egal ob 95% oder 98%, es hat offensichtlich bei dir geklappt. Wichtig ist nur dass dload nicht schon zu Beginn abbricht. Das hatten wir hier schon 2 mal.
    Welche custom Rom hast du denn genommen?
    War dort die Huawei Datensicherung dabei?
     
  6. Reous, 20.03.2016 #86
    Reous

    Reous Neues Mitglied

    Ich meinte damit auch den Telefonspeicher. Siehe Bild.
    Ich habe einen Reset inkl. interne SD Karte 3x gemacht. Hat nichts gebracht. Wie gesagt erst nach flash auf Custom Rom wurde es gefixt.

    Habe die Simply Google B112 momentan drauf. Datensicherung ist dort vorhanden. Denke KangVip werde ich aber auch noch testen.
     

    Anhänge:

  7. Pianoralf, 20.03.2016 #87
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Experte

    Ah, okay. Dann dort man am besten gar nicht hier hineinschauen, bevor man d.k.d. Universal cust b112 geflasht, oder die custom Rom, die ebenfalls die Universal cust beinhaltet.

    Interessant wäre für den nächsten Kandidaten hierzu zu prüfen, ob ohne Reset der sd Speicher nach Ende der Prozedur okay ist.

    Es ist durchaus möglich, dass beim dload die interne sd auf das neue Format umcodiert wird.
     
  8. Pianoralf, 21.03.2016 #88
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Experte

    Und hier ist er wieder: Der Download für die NearStock. Ich hoffe ich habe die richtige Kopie von meinem PC in mein Google Drive hochgeladen.

    oops, das war wohl doch nicht die Nearstock Version mit KingRoot: Die ist hier
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2016
  9. saleappeal, 05.04.2016 #89
    saleappeal

    saleappeal Stammgast

    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2016
  10. Pianoralf, 05.04.2016 #90
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Experte

    Geduld liebe Freunde, Geduld. Bisher gab es nur eine Beta, die auch nur registrierte Betatester installieren konnten.
    Da gab es natürlich Schwierigkeiten und man muss wieder auf die B112 (stock) zurück um das offizielle Update zu erhalten. Das ist nur bei einigen wenigen Leuten verfügbar gewesen. Anscheinend wartet Huawei noch ab, ob was diese Leute melden. Und diese Leute sind alle in China, da diese Version zunächst für den chinesischen Markt gemacht wurde. Natürlich sind auch die anderen Sprachen enthalten, aber wohl noch kein Google Store. Daher erfolgt der Rollout auch in der Regel nach Ländern, da wir im Westen den GooglePlaystore mit seinen Diensten brauchen.
    AJ hat versprochen eine SimplyGoogle daraus zu machen, falls der download der "dload" Version verfübar ist. Und der ist noch nicht da Die Seite über die das laufen wird ist wahrscheinlich : 下载 - EMUI. Dort ist aber als "neuste" noch die B112 eingetragen.
    Wie gesagt, AJ wird daraus eine ROM machen, die alle die installieren könne, die zuvor auf die B112 gegangen sind.
    Und das geht nur durch Umflashen des 701 zum 703.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Ich habe den Post #1 im oberen Teil angepasst:
    Neu ist ein "Kurzweg" mit evtl. Rückkehrmöglichkeit zu 5.0
     
    helios und saleappeal haben sich bedankt.
  11. saleappeal, 06.04.2016 #91
    saleappeal

    saleappeal Stammgast

    Najut, DANKE du wirst uns das schon alles mitteilen.
     
  12. Patman75, 07.04.2016 #92
    Patman75

    Patman75 Lexikon

    Ich find das mit den CustomRoms alles relativ, auch möchte ich mein 701er nicht auf 02 oder 03 umfunktionieren.
    Eine Frechheit wäre/ist wenn Huawei dieses beliebte und doch verbreitete Gerät (ich pfeif im Normalfall auf irgendwelche getürkten Tests oder Listen, in dem Fall sei aber Chip genannt, wo das X2 ganz vorne mitspielt in der "wer ist besser und größer" - Liste) auf dem jetzigen Softwarestand versauern lässt...und da red ich noch nichtmal von Sicherheitslücken.
    Ein MP X3 können die sich behalten wenn Huawei nichtmal im Stande ist, eine SoftwareVersion 5.1.1 für das 701er rauszurücken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2016
    Baracke bedankt sich.
  13. Pianoralf, 07.04.2016 #93
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Experte

    Das 'custom Rom' ist in Fall der SimplyGoogle lediglich das Ersetzen des chinesischen Playstore durch den Google Playstore.
    Die Chinesen kümmert nicht, wenn du sie frech nennst. Hier zählt nur Profit. Das X2 mit aktuellem Rom wäre eine Bedrohung für Geräte aus dem eigenen Hause an denen man mehr verdienen kann.
     
  14. Patman75, 07.04.2016 #94
    Patman75

    Patman75 Lexikon

    Ich glaub, grundsätzlich dürfte kein Hersteller Interesse an Updates haben, denn das bedeutet Arbeit ohne Profit;
    kein Mensch kauft ein älteres Gerät weil es noch mit Updates versorgt wird...gekauft wird nur Neues...nun, mir als alten Androidhasen leuchtet diese Praxis/Taktik schon ein, eben deßwegen renn ich dagegen sturm, und hoffentlich künftig immer mehr User, weil ich jährlich auch genügend Kohle in mein "Hobby" investiere, Punkt...also Leute, kauft Nexus, Nexus und nochmal Nexus...;)

    Weil es ein CustomRom als Alternative gibt, sehe ich keinen Grund die mehr als laxe und userunfreundliche Updatepolitik von Huawei zu rechtfertigen, abgesehen davon, das gesamte Prozedere dahin bis sich ein alternatives System auf ein Huaweigerät installieren lässt gestaltet sich ja nicht gerade als einfach und für jedermann, von den flötengehenden Garantie und Gewährleistungen rede ich gar nicht weil das inzwischen jedem der Hand anlegt, klar sein sollte.

    Korrigiere mich einer, aber ich glaub das X2 hat bisher noch kein einziges Update erhalten, weder für EMUI noch einen SicherheitsPatch für Android...und das mit einem CustomRom zu rechtfertigen finde ich weniger ok und ist durchaus als Frechheit seitens Huawei gegenüber seinen Usern zu bezeichnen.
    Die Unzufriedenheit ist doch jetzt schon bemerkbar, und wird, wenn man da wie von offizieller Seite auch zugesichert, nicht nachbessert, immer grösser und auch für Huawei selbst immer spürbarer werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2016
  15. redmkiv, 08.04.2016 #95
    redmkiv

    redmkiv Fortgeschrittenes Mitglied

    @Patman 75
    Du sagst es, mag die Hardware noch so potent sein, das X 2 ist/ war mein erstes und letztes Huawei Gerät, die nicht vorhandene Updatepolitik werde ich nicht weiter unterstützen, es kann nicht sein das der User sein Gerät optimieren muss, dann sollte man zumindest den Weg des flashens einfacher gestalten, nur mal als Beispiel meine Frau hat ein Sony Xperia Z 6603 das hat in den letzten 6 Monaten 2 Update s bekommen und ist schon quasi ewig alt...auch andere Hersteller bauen vernünftige Tablets mit Telefon Funktion.
     
  16. Pianoralf, 16.04.2016 #96
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Experte

    Leute es tut sich wieder was. Es gibt nun eine Android 6.0 KANGVIP B209 für alle, die auf 703 umgeflasht haben. Aber es geht nur wenn zuvor auf eine stock B112 zurück gesetzt wurde.
    Ich warte noch ein wenig, da es in Moment noch Schwierigkeiten gibt.
    Hier ein lesenswertes Zitat eines Anwenders, der die Beta 6.0 drauf hatte ;-)

     
    saleappeal und kajos01 haben sich bedankt.
  17. huawei76, 16.04.2016 #97
    huawei76

    huawei76 Stammgast

    Super, halt uns auf alle Fälle auf dem laufenden
     
  18. Pianoralf, 17.04.2016 #98
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Experte

    Habe gerade das Update auf 6.0 gemacht.
    LTE Empfang scheint sogar noch besser.
    Teste gerade ob meine über Huawei Backup zurückgespielten Anwendungen alle laufen.
    Bis jetzt sieht's gut aus.
     
    barani, kajos01, huawei76 und eine weitere Person haben sich bedankt.
  19. barani, 17.04.2016 #99
    barani

    barani Erfahrenes Mitglied

    Wie ist der wlan Empfang so? Ich weiß jetzt nicht wie der Empfang zu 701 zeiten war, aber mit 703er Image hab ich net so den tollen empfang. Meine Fritzbox ist die 6490 von Kabel Deutschland und kann n bis über 400mbit. Am X2 bekomme ich im 2,4ghz nur 72 mbit und wenn ich auf 5ghz zwinge, dann bekomme ich nur 40mbit hin. Egal welcher Kanal.
     
  20. Pianoralf, 17.04.2016 #100
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Experte

    Ich habe noch nie mehr als 44.1 Mbit von meiner FRITZ!Box auf 2,4 GHz bekommen. Das scheint ein Android Problem zu sein. meine FRITZ!Box sendet an mein Windows Notebook höherere Geschwindigkeiten. Mit Android 6.0 habe ich bezüglich WLAN keine Verbesserung bemerkt. ansonsten scheint aber alles zu gehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Update möglich? Huawei MediaPad X2 Forum 03.07.2019
MediaPad X2 (GEM 701L) - VPN Problem Huawei MediaPad X2 Forum 17.03.2019
X2 bootet nicht Huawei MediaPad X2 Forum 01.03.2019
Huawei Mediapad X2 GEM-701L Push Nachrichten Huawei MediaPad X2 Forum 23.01.2019
x2 hängt und oder schlimmeres! Huawei MediaPad X2 Forum 18.09.2018
Update auf Android 6 mit B206/207mit neustem Security-Patch Oktober 2018 Huawei MediaPad X2 Forum 12.09.2018
Du betrachtest das Thema "Huawei X2: Upgrade auf Android 6.0 (oder 5.11)" im Forum "Huawei MediaPad X2 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.