Dual SIM im P20, aber nur eine SIM wird benutzt?

G

gecko03

Stammgast
108
Hallo zusammen,

ich habe jetzt seit einer Woche eine zweite SIM im Gerät. (zwei verschiedene Netze)

Grundgedanke war, wenn ich unterwegs bin und im Netz der SIM1 keinen Empfang habe, dann habe ich ich ja eventuell vom Netz der SIM2 noch Empfang... - aber denkste...

Datenseitig wird immer nur die SIM genommen die in den Einstellungen als "Standard für mobile Daten" definiert ist.
Die andere SIM wird datenseitig nicht benutzt. 0kB...

sprich ich müsste jedesmal wenn ich im Netz der SIM1 KEINEN Empfang habe in die Einstellungen und "Standard für mobile Daten" auf die andere SIM abändern...

eigentlich bin ich davon ausgegeangen dass es anders ist, sprich dass ich immer BEIDE Netze GLEICHZEITIG habe.

jemand eine Idee zu dem Thema?
 
@gecko03, Datenverbindung geht immer nur im eingestellten Netz, das war schon immer so.
 
Wenn du eine Priorität setzt liegt das auf der einen Sim.
Hier hilft keinen Standard zu setzen
 
Zuletzt bearbeitet:
@rene3006, die beiden, von dir genannten, Arten beziehen sich aber nur auf die Telefonie, nicht aber auf die Datenverbindung.
 
@schattenkrieger
Ja das weiss ich, wollte ich auch löschen, hatte nur grad kein Netz
 
schattenkrieger schrieb:
@gecko03, Datenverbindung geht immer nur im eingestellten Netz, das war schon immer so.

dann macht Dual-SIM aber Datenseitig absolut NULL Sinn...


rene3006 schrieb:
Wenn du eine Priorität setzt liegt das auf der einen Sim.
Hier hilft keinen Standard zu setzen

wo meinst Du das?
der Einzige Punkt in dem ich eine "Zuweisung" entfernen kann,
ist der in der SIM-Verwaltung mit der Bezeichnung "Standard-Anrufe-SIM",
und der hat auf die Datenverbindung keinen Einfluss...
Beiträge automatisch zusammengeführt:

okay ich glaube Thema geklärt.
Danke...

wobei ich nicht verstehe was sich die Anbieter dabei denken ein DUAL-SIM Gerät zu vermarkten welches datenseitig nur EIN Netz nutzen kann...?
Beiträge automatisch zusammengeführt:

edit: eine Frage dazu, es gibt in den Einstellungen unter SIM-Verwaltung den Punkt "Dual-SIM-LTE"
egal ob aktiviert oder deaktivert habe ich immer Netz von der SIM1.
wenn ich die Einstellung "Dual-SIM-LTE" aktiviere, bekomme ich die Meldung "LTE auf SIM2 aktiviert".
oben in der Benachrichtigungszeile ist aber trotzdem nur LTE der SIM1 aktiv.

welchen Einfluss hat die Einstellung "Dual-SIM-LTE"?
 
Zuletzt bearbeitet:
@gecko03, Dual-SIM bezieht und bezog sich immer nur auf Telefonie und nie auf Datenübertragung!
Ein Gerät, zwei Telefonnummern, eine privat und eine geschäftlich oder wie auch immer.
Wie soll das außerdem technisch funktionieren? Woher soll das Smartphone wissen, welche Datenverbindung genutzt werden soll?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Danke.
Beiträge automatisch zusammengeführt:

edit: der Grundgedanke war dass wenn ein Netz nicht zur Verfügung steht das Phone dann auf das andere Netz wechselt.

wäre schön gewesen, aber trotzdem Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

M
Antworten
2
Aufrufe
500
martinus
M
G
Antworten
5
Aufrufe
224
Grassmade81
G
E
Antworten
1
Aufrufe
453
Julian23
Julian23
Zurück
Oben Unten