P30 Pro Tiefen Kratzer beim Huawei P30 Pro entfernen

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tiefen Kratzer beim Huawei P30 Pro entfernen im Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
D

Dellwin

Stammgast
Hallo Leute,

Leider ist mein P30 Pro unglücklich auf den Boden gefallen. Dadurch hab ich jetzt auf dem Display einen 3mm langen tieferen Kratzer.
Tieferer Kratzer heißt wenn ich mit dem Nagel drüber fahre, dann spüre ich das da ein Kratzer ist.

Gibt es eine Möglichkeit das irgendwie selbst zu reparieren?

Im Internet gibt es ja einige Reparatur Sets etc...z.B. das hier :


PEARL Displayreparatur: 2er-Set Display-Reparatur-Set für Smartphone, Tablet-PC und Handy (Displayreparatur-Set):Amazon.de:Elektronik
 
okadererste

okadererste

Guru
Das wird so ähnlich wie Carglass Reparatur sein.
Wenn ich das richtig lese,soll man den Kleber in den Riss füllen,mit den Spachtel glatt streichen und nach dem aushärten mit der Rasierklinge den Überschuss Entfernen.
Da währe mein Bedenken. Mit der Klinge auf dem Display rum scharben.
Ich sag mal so. Der Kratzer ist da und zum testen , warum nicht. Was soll passieren?
Kannst ja bei Misslingen immernoch tauschen lassen.
 
J

Jr08

Ambitioniertes Mitglied
Ich würde es auch ausprobieren und dokumentieren für alle hier. Wäre gespannt auf das Ergebnis.
 
rolkeg

rolkeg

Ehrenmitglied
okadererste schrieb:
Mit der Klinge auf dem Display rum scharben.
Wenn man mit der Klinge gerade über das Glas fährt und nicht verkanntet, und/oder keinen Druck auf die Ecken der Klinge gibt, passiert da überhaupt nichts.
 
BigManitu

BigManitu

Erfahrenes Mitglied
Gibt auch solche Klingen um die Glaskeramik des Herds zu reinigen. Und die Besucher der Schweiz benötigen auch eine Klinge einmal jährlich um die Autobahnvignette zu entfernen. Sollte also keine Gefahr sein wenn man vorsichtig ist.
 
okadererste

okadererste

Guru
Eine Verbundscheibe oder ein Ceranfeld ist kein Handydisplay.Schlechter vergleich.
Stell mal ein Topf aufs handy.
Der Kleber härtet aus und Versuche mal ein Kleber von einer Scheibe ab zu machen ohne zu verkanten.

Ich würde das Set dennoch ausprobieren.

Wenn der Kratzer nicht soo tief ist würde ich aber erst mal Autopolitur für alte Lacke oder Zahnpasta nehmen.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Ich würde es lassen bei solch einem teuren Gerät... Und was soll das bringen, sichtbar im Betrieb wird der Kratzer wohl dennoch bleiben, mit was auch immer dieser aufgefüllt wird.
 
alope

alope

Lexikon
Genau.
"Wundermittel" gibt es nicht, und mit irgendeiner Paste auf einer Beschichtung rumzuschleifen ist bestimmt auch nicht Sinnvoll. Einen Kratzer "rauspolieren" ist auch nur ein Mythos.
Der erste Kratzer tut immer weh, aber es bleibt nunmal ein Gebrauchsgegenstand und beim Benutzen fällt sowas nicht auf.
Eine Rasierklinge ist übrigens um einiges weicher als Glas und stellt bei dieser Anwendung keine Gefahr da.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
okadererste schrieb:
Da währe mein Bedenken. Mit der Klinge auf dem Display rum scharben.
da passiert nix.
Hab schon Folien mit Rasierklinge auf dem Display etwas zugeschnitten.
Passiert nix.
Siehe auch als Beispiel:
Beitrag automatisch zusammengefügt:

alope schrieb:
Einen Kratzer "rauspolieren" ist auch nur ein Mythos.
da hatten wir mal bei Samsung jemanden.
Endete in Katastrophe. Displayglas stumpf.
Fingerabdrücke an der Stelle waren praktisch nicht mehr entfernbar und auch die Bildqualität leidete.
 
Zuletzt bearbeitet:
iieksi

iieksi

Lexikon
"...beim Benutzen fällt sowas nicht auf."
Oh doch, ich verstehe Dellwin da total. Wenn ich von mir ausgehe, ich würde genau den Kratzer anstarren, täglich und nur den Kratzer und kaum was anderes sehen 😉
 
alope

alope

Lexikon
Dann brauchst du einfach noch ein paar mehr. Dann fällt der Eine nicht so auf 😉
 
okadererste

okadererste

Guru
Dem Ersteller geht es nur um die Reparatur.
Daraufhin meinte ich das er es ja probieren soll. Kaputt ist es ja schon.
 
D

Dellwin

Stammgast
Also ich möchte mein Handy nicht als Testlabor nutzen. Ich dachte wenn Jemand Erfahrungen oder Tipps hat, kann man das vlt. reparieren.
Ist ja kein Riss sondern ein etwas tieferer Kratzer.

Hab hier von Zahnpasta gelesen, hilft das wirklich?

Wenn Nein, habt IHR eine Empfehlung für ne gute Displayschutzfolie?
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Also mit Polieren wäre ich auch vorsichtig. Wie oben bereits gesagt wurde, leidet da sehr die Beschichtung. Das Display wird matt und stumpf, ohne dass der Kratzer wirklich raus ist.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
okadererste schrieb:
... probieren ... Kaputt ist es ja schon.
Es ist ein kleiner Kratzer, mehr nicht. 😉 Das Gerät ist ansonsten in Ordnung soweit ich das hier rauslesen konnte...
 
A

anettchen

Stammgast
Wenn man ne Folie drauf macht..."springt" einem der Kratzer dann nicht erst recht dauernd ins Auge?!...weil auf dem Kratzer die Folie nicht haftet...
 
pauls-mami

pauls-mami

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab auch ne Folie über geklebt und hatte Mikrokratzer drin, die Folie habe ich nass geklebt und jetzt sieht man die Kratzer nicht mehr. Allerdings leidet das smoothe Gefühl durch die Folie schon spürbar.
Grüße 🙋‍♀️
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Mikrokratzer sieht man bei eingeschaltetem Display aber nicht und fühlt man auch nicht. Er/Sie hat aber einen richtigen tiefen Kratzer und die sind meiner Erfahrung nach bei eingeschaltetem Display in regenbogenfarben sichtbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dellwin

Stammgast
Ich würde gerne ein Bild vom Kratzer machen,aber mit meiner G2 Panasonic Kamera kann ich nicht so nah ranzoomen und mein altes S7 lässt sich leider nicht mehr einschalten.

Der Kratzer ist tief ja,aber Regenbogenfarben sehe ich nicht. Je dunkler der Inhalt desto weniger bemerkt man den Kratzer bzw. sieht ihn nicht.
Selbst wenn der Hintergrund weiß ist und man das Handy nutzt,sieht man den Kratzer nicht es sei denn man hält das Handy ganz nah vors Auge und guckt auf die Stelle. An der Stelle des Kratzers erkennt man dann so eine Art "glitzern"...

Hab mir jetzt die "neue" LK Displayschutzfolie fürs P30 Pro gekauft bei Amazon für 11€.
Ich denke bzw. hoffe das der Kratzer dann noch weniger auffällt als vorher.