Huawei P9 Lite Wlan funktioniert nicht

  • 31 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei P9 Lite Wlan funktioniert nicht im Huawei P9 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
T

Tweetys2012

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe mir vor zwei Tagen das Huawei P9 lite gekauft und die Ersteinrichtung lief ganz gut.
Jetzt verbindet er sich zu Hause zwar mit dem Wlan Netzwerk, ich kann aber das Internet nicht nutzen, weil
er mir dann anzeigt ich wäre offline.

In den Wlan-Einstellungen steht verbunden, in den Detaileinstellungen bekomme ich eine ausgezeichnete Signalqualität angezeigt und trotzdem funktioniert es nicht....
Wlan-Netzwerk habe ich schon komplett gelöscht und wieder neu eingerichtet. Das hat leider nichts gebracht.
Wenn ich Wlan komplett deaktiviere läuft mein mobiles Datennetz völlig problemlos und schön schnell - so erwarte ich es auch vom Wlan und so war es bisher mit meinem alten Gerät HTC one mini auch....

Kennt jemand das Problem und hat ne Idee, wie ich das lösen kann?
 
gillem68

gillem68

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat dein WLAN-Endgerät ( also dein Handy ) auch in deinem Router die Erlaubnis aufs
Web zuzugreifen?
 
T

Tweetys2012

Neues Mitglied
@gillem68

Ich kenne mich damit glaube ich einfach zu wenig aus...wo kann ich das denn erkennen?
In den Einstellungen des Routers finde ich die Einstellung "Wlan a/g/n" und so sollte das doch richtig sein oder?
 
gillem68

gillem68

Fortgeschrittenes Mitglied
Was für einen Router verwendest Du denn? In einer Fritzbox z.b. unter Internet/Filter/Kindersicherung :

 
T

Tweetys2012

Neues Mitglied
O2 Box 6431
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ok, ich habe die Einstellung im Router gefunden....es läuft und ich bin glücklich :)

Vielen Dank!!!
 
gillem68

gillem68

Fortgeschrittenes Mitglied
:) Dann ist ja gut :)
 
M

MrsJana13

Neues Mitglied
Tweetys2012 schrieb:
O2 Box 6431
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ok, ich habe die Einstellung im Router gefunden....es läuft und ich bin glücklich :)

Vielen Dank!!!
Hallo! Ich habe auch diese O2 Box 6431. Kannst du mir vielleicht sagen wo in den Einstellungen du was eingegeben hast? Scheine ein ähnliches Problem zu haben. Danke!
 
T

Tweetys2012

Neues Mitglied
Hallo Jana,

sorry für meine späte Antwort...
Also, wenn Du http://192.168.1.1/ in die Browserzeile eingibst, öffnet sich Dein Router. Dort kannst Du unter Heimnetz - Sicherheit - MAC-Adressfilter die Daten Deines Handys hinzufügen. Hat zuerst wunderbar geklappt. Leider hielt das ganze wieder nicht länger als einen Tag.
Nun funktioniert bei mir seit Wochen leider gar kein Wlan mehr zu Hause im Heimnetz über das Huawei P9 lite. In anderen Wlan-Netzwerken funktioniert das Handy einwandfrei. Muss also am Router liegen...
Bei O2 habe ich mich dazu durch alle Online Hilfe Themen geklickt und mehrfach die Hotline belästigt. Leider auch ohne Erfolg.
Die Aussage, die ich nun schon mehrfach erhalten habe ist, dass mit dem Router alles in Ordnung ist, sonst würde mein Laptop und das Handy meines Mannes
sich ja auch nicht verbinden können. Und deshalb muss es deren Ansicht nach an meinem Handy liegen. Erstaz wird von O2 nicht geliefert. Ich habe jetzt einfach pech, dass ich zu Hause mein eigenes Wlan Netzwerk mit meinem Handy nicht nutzen kann.

Ich habe jetzt den kompletten Anschluss bei O2 zum Januar gekündigt und wechsel dann den Anbieter und steige dann um auf die verlässliche Fritz-Box.
Falls Du auf irgendeinem Weg mehr Glück und Erfolg hast, freue ich mich über Hilfe. Vielleicht kann ich ja dann noch vor Januar 2017 mein Wlan zu Hause nutzen :)

Liebe Grüße
Dominique
 
M

MrsJana13

Neues Mitglied
Hallo Dominique!

Genau so ist es bei mir auch. Andere Smartphones und mein Laptop sowie mein Amazon Fire Stick können problemlos auf das Wlan zugreifen. Ich habe ja das Phänomen das mein P9 Lite immer dann aus dem Wlan fliegt, wenn der Laptop ebenfalls im Wlan war und aus gemacht wird. Danach starte ich die Box neu und zack ist mein P9 Lite wieder im Wlan - bis ich eben wieder den Laptop parallel laufen habe und den irgendwann ausmache. Zum Verständnis: Laptop UND P9 Lite sind zusammen im Wlan alles läuft aber fahre ich den PC irgendwann runter, fliegt das P9 Lite aus dem Wlan. Ich muss dann jedes Mal die Box aus und wieder an machen und dann hat mein P9 Lite eine Verbindung. Keine Ahnung was der PC damit zu tun hat. Ich habe an den Einstellungen am PC gar nichts gemacht. Immerhin weiß ich nun wie ich das P9 Lite ins Wlan bekomme und dann läuft es auch ohne Probleme.

Huawei schrieb mir dazu das es bald ein Update gibt, dass dieses Problem ggf. lösen wird - scheint also ein generelles Problem zu sein.

Das mit dem MAC-Filter hatte ich bereits getestet - ohne Erfolg.
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Hast Du vielleicht das Laptop als Hotspot eingerichtet?
 
Atze04

Atze04

Guru
Habt ihr es denn jetzt mal getestet, gab ja gestern ein Uodate für die freien Geräte (B130)...
Ich hab keine O2 Box und überhaupt keine Probleme (habe ein Wlan-Modem von Telecolumbus), zur Not vielleicht einen anderen Wlan-Router anschließen, seit 01.08. ist ja die Beschränkung der Provider ausser Kraft gesetzt so dass man frei wählen kann welchen Router man nutzen möchte...
 
M

MrsJana13

Neues Mitglied
@Miss Montage Ich bin von Samsung auf Huawei gewechselt, habe mich ganz normal via Wlan eingeloggt - am Laptop habe ich nichts geändert, der war zu dem Zeitpunkt nicht mal eingeschaltet. Ich komme ja wenn der Laptop aus ist auch ins Wlan. Ich denke es liegt an der Kommunikation zw. Box und Huawei.

@Atze04 Danke für die Erinnerung! Hatte das Update total vergessen. Werde es gleich mal machen.
 
1

19tobias92

Neues Mitglied
Hallo wurde das Problem schon gelöst ? Habe das selbe Problem ! Oder liegt das wirklich an der o2 Box ?
 
T

Tweetys2012

Neues Mitglied
Hallo,
also ich kann leider nicht zur Problemlösung beitragen, weil ich seit dem Handykauf leider keine Lösung gefunden habe.
Das Problem liegt ganz offensichtlich am Router, weil mein Handy in anderen Wlan Netzwerken einwandfrei funktioniert.
Seitens O2 habe ich nur die Aussage bekommen, dass mein Laptop ja im Netzwerk läuft und deshalb der Router nicht defekt sein kann. Deshalb könnten sie mir nicht helfen und ich habe pech. Das habe ich zum Anlass genommen meinen Vertrag komplett zu kündigen und muss nun leider noch bis Januar 2017 zu Hause
ohne Wlan für mein Handy auskommen bzw. funktioniert manchmal, aber auch nicht immer der Trick von Jana - Router ausschalten, kurz warten, dann wieder einschalten und das Handy verbinden. Geht manchmal danach, manchmal nicht. Und spätestens sobald ein weiteres Gerät (Laptop oder 2. Handy) sich mit ins Netzwerk einwählt geht nichts mehr.
Das letzte Update brachte leider auch nichts...
Ich wünsche Dir mehr Glück bei der Problemlösung mit O2, denn dort liegt meiner Meinung nach definitiv der Fehler. Ich habe aufgegeben...

Viele Grüße Tweetys
 
Spooner82

Spooner82

Stammgast
Es kann auch nur am Router liegen, da ja hier schon mehrere das Problem haben.
Meine Eltern sind auch bei O2 und sollten einen neuen Router aufgrund DSL Umstrukturierung bekommen. Aber da wir schon eher festgestellt haben, das das eher ein Sauhaufen ist sind sie zum 1.1.17 auch raus, ohne neuen Router. [emoji16]
 
R

rfahrintholz

Neues Mitglied
Habe seit dem Update auf Version B151 immer wieder Ausfälle bei der WLAN Verbindung.
Signal ist vorhanden, aber von allen Programmen die Internet benötigen bekomme ich die Meldung das kein Internet vorhanden ist.
Laptop oder Tablet alle andere Geräte kommen weiterhin ins Internet.
Ein Neustart der WLAN Verbindung am Telefon behebt den Fehler kurzfristig, aber nach kurzer Zeit ist de Verbindung wieder weg.

Router ist für das Telefon freigeschaltet, meine Frau hat auch ein P9 Lite mit der B130 Version drauf, bei ihr tritt das Problem nicht auf.
 
R

rfahrintholz

Neues Mitglied
Moin Alle zusammen. Hier mal eine Aktualisierung.
Mein Telefon läuft wie gesagt auf der Version b151 das meiner Frau auf Version b150
Beide Telefone verlieren andauernd die Verbindung zu unseren Routern zuhause.
Im Keller Fritzbox 6490 cable und im OG als repeater eine fb7360. Hat jemand ähnliche Problem?
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Für alle O2 Geschädigten, kauft euch einen WLAN Repeater der auch als Accesspoint betrieben werden kann.

Den Repeater/Accesspoint per LAN Kabel an die Box und ein weiteres WLAN einrichten, bei der Konfiguration des Repeater/Accesspoint darauf achten:
- DHCP ist weiterhin der Router (also hier deaktivieren)
- eine feste IP außerhalb des DHCP Bereich vergeben

So ein Repeater der auch als Accesspoint läuft gibts ab €10
 
S

SonicBlue

Neues Mitglied
Hallo, ich habe seit ein paar tagen das P9 lite neu. Allerdings habe ich Probleme mit dem Wlan. Es stellt einfach keine Verbindung zum Internet her, mit mobilen Daten funktionert es einwandfrei, und auch mein altes Handy und mein Laptop haben per Wlan zugriff auf das Internet.

Wenn ich Router und Modem kurz vom Strom trenne und wieder anschließe, habe ich auch auf dem Huawei kurz Internet, aber halt nur ein paar Minuten ...

Ich habe absolut keine Idee was das sein soll

Habe per Suche auch schon den Thread gefunden. Huawei P9 Lite Wlan funktioniert nicht . Allerdings werde ich da so gar nicht raus schlau.

Hoffe es kann mir einer helfen.
 
Ähnliche Themen - Huawei P9 Lite Wlan funktioniert nicht Antworten Datum
62
3
0