Nur umgekehrtes laden möglich

  • 18 Antworten
  • Neuster Beitrag
Buzzy1984

Buzzy1984

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Moin,
habe ein P9 geschenkt bekommen mit dem Problem, das es immer ( nix angeschlossen ) umgekehrtes laden anzeigt.
Wenn ich auf einen anderen Punkt stelle ( Nur laden oder Datenübertragung ) springt es immer zurück.

In dem Zustand lässt es sich eingeschaltet nicht laden, nur wenn es aus ist.

USB Port ist sauber uns wackelt auch nicht.

In den Entwicklereinstellungen habe ich auch schon alles zurück gesetzt, und auf nur Laden gestellt, bringt auch nix.

Habt Ihr einen Tipp, oder hilft nur den Port wechseln?
 
tecalote

tecalote

Lexikon
@Buzzy1984 Ich würde einen Werksreset machen aus Einstellungen.. Sichern und Zurücksetzen.. Werkseinstellungen wiederherstellen.. mit Löschen des internen Speichers.
Vorher alles sichern mit HiSuite (gegebenenfalls) - aber keine Systemeinstellungen mit sichern.
Sonst werden die alten Fehler wiederhergestellt.
 
Buzzy1984

Buzzy1984

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@tecalote Habe ich schon gemacht, hat leider nichts geändert.
 
tecalote

tecalote

Lexikon
@Buzzy1984 Wie lautet die Build-Nummer - aus Einstellungen / Über das Telefon?
Bitte genau angeben.
 
Buzzy1984

Buzzy1984

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@tecalote Die Build Nummer ist: EVA_LA09C432B504
 
tecalote

tecalote

Lexikon
@Buzzy1984 Du meinst:
EVA-L09C432B504

Ich schreibe Dir morgen eine Anleitung, was Du noch versuchen kannst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Buzzy1984

Buzzy1984

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@tecalote ja genau, da ist mir eben das A versehentlich dazwischen gekommen.
 
tecalote

tecalote

Lexikon
Buzzy1984

Buzzy1984

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@tecalote Danke dir schon mal.
 
tecalote

tecalote

Lexikon
@Buzzy1984 Heute habe ich es zeitlich nicht geschafft.
Mach ich morgen. (Abend)

Edit:
Die Firmware, dessen Downloadlink ich Dir geben wollte, ist nicht mehr verfügbar. Ich habe daher begonnen, die Firmware von meinem Rechner hochzuladen auf Android-Filehost. Die Übertragung dauert....
Aber heute, Dienstag ist es dann soweit. Sobald sie am Server ist, poste ich den Link und die Beschreibung, wie Du damit umgehst.
 
Zuletzt bearbeitet:
tecalote

tecalote

Lexikon
Okay, los gehts.

1) Der Akku sollte zu 60% geladen sein - gegebenenfalls eine Sicherung machen, den es erfolgt ein automatischer Werksreset.
2) Du brauchst eine externe SD Karte - diese sollte mit exFAT formatiert sein (nicht NTFS und nicht FAT32). Oder, alternativ, einen USB-Stick, den Du mit einem OTG Adapter über den USB-Ladeport anschließt.
3) Diese Firmware runterladen: StackPath
Es ist die L09_L19_c432b505 - diese ist sowohl für L09 als auch L19 verwendbar und sie lässt sich über die dload Methode installieren
4) Nach dem Herunterladen die zip am PC entpacken. Darin befindet sich unter Software - der Ordner dload
5) Den Ordner dload - so wie er ist, in das Hauptverzeichnis der externen SD (--oder USB-OTG) kopieren (also nicht in einen Unterordner auf dem externen Speicher).
6) Das P9 waagrecht halten, mit dem Zeigefinger der linken Hand genau in der Mitte zwischen Vol+ und Vol- reindrücken - und gedrückt halten -und mit dem Zeigefinger der rechten Hand die Powertaste (Einschalttaste) drücken - und gedrückt halten. Diese Position beibehalten, also Tasten gedrückt halten. Das P9 startet neu und die Tastenkombination hält man solange gedrückt, bis die EMUI Software Installation beginnt.
7) Nun Tasten auslassen und warten, bis das Update zu 100% durch ist und von selbst neu startet.
8) Der Neustart dauert etwas, den das Telefon wurde zurückgesetzt.
9) Setup durchführen (Spracheingabe, Google Konto etc...)
10) Hoffen, dass der Fehler behoben ist.

Wenn es ein Software/Firmware Problem war, dann ist es jetzt behoben. Wenn es nicht behoben ist, dann liegt ein Hardware-Defekt vor (der sicher einfach zu reparieren geht).
 
Zuletzt bearbeitet:
tecalote

tecalote

Lexikon
@Buzzy1984 Sag Bescheid, wenn Du es versucht hast.
 
Buzzy1984

Buzzy1984

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@tecalote Guten morgen, mein Kumpel war schneller, haben gestern den USB Teil von einem P9 mit defektem Mainboard eingebaut, jetzt ist der Fehler weg.
Es war der Fehlerhafte USB Port, aber trotzdem vielen Dank fürdeine Mühen.
 
tecalote

tecalote

Lexikon
@Buzzy1984 Dann war es wohl ein Problem der Hardware und das Installieren der Firmware hätte es nicht behoben.
Hauptsache es läuft nun wieder alles wie es soll. :)

Dennoch ist die Firmware auch nicht uninteressant, da es ein Update von der b504 auf die b505 ist (welche bislang nie über OTA kam, jedoch eine Original Huawei Firmware ist - die auch für Reparatur Zwecke benutzt werden kann, falls ein Firmware Fehler auftritt).
Vor allem ist es eine volle Firmware, die sich mit der dload-Methode flashen lässt (was bei OTA-Firmwares von Firmware Finder nicht geht).

Beste Grüße
tecalote
 
Buzzy1984

Buzzy1984

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@tecalote werde die Firmware heute Nachmittag installieren, vielen Dank für den Tipp.
 
Buzzy1984

Buzzy1984

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@tecalote Die Installation der b505 war erfolgreich.
Warum ist das Update denn bei uns so nie erschienen, wenn es das doch gab ?

Danke dir nochmal für deine tolle Hilfe, einfach nur super, nun hab ich ein voll fittes P9 für lau :)
 
Zuletzt bearbeitet:
tecalote

tecalote

Lexikon
Buzzy1984 schrieb:
Warum ist das Update denn bei uns so nie erschienen, wenn es das doch gab ?
Das hab ich mich auch schon gefragt..
Antwort.. ?
Ich weiß es auch nicht :)
 
Buzzy1984

Buzzy1984

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@tecalote Kurzes Update: Hab inzwischen den Bootloader entsperrt bekommen mit dem Tool für 5 Euro.
Dann einen Debrand auf die China P9 Version und nun Android 8 mit EMUI 8 am laufen.
 
tecalote

tecalote

Lexikon
@Buzzy1984 Fein gemacht 😉
 
Oben Unten