Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[A7HD] [Mod] Cynaogenmod 9 für Allwinner

  • 113 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [A7HD] [Mod] Cynaogenmod 9 für Allwinner im Hyundai A7HD / A7 Forum im Bereich Hyundai Forum.
P

palmzi

Fortgeschrittenes Mitglied
Da es schon einige Interessenten gibt, starte ich nun diese Thema und hoffe , dass sich die ersten Tester hier melden.
 
R

Riffer

Experte
Es sieht doch so aus, als wenn er das Gerät nicht mehr supporten wird?
 
S

sabanook

Erfahrenes Mitglied
Der mod läuft schon allerdings benötigt man ein compatibility zip mit einem etwas älteren kernel aus dem aktuellen Stock ROM damit der touch screen funktioniert. Den compatibility zip will der Autor auch pflegen nur für die Anpassung an den neuen kernel hat er keine Zeit.

Der neue kernel läuft auch auf dem A7HD nur der touch screen bleibt schwarz und reagiert nicht. Mit USB Maus und HDMI Monitor konnte ich ganz normal arbeiten.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass jemand die A7HD Unterstützung noch hin bekommt. Der Autor macht jedenfalls ein hohes Tempo und mindestens ein Update wöchentlich.

Hier noch mal paar Infos zur Installation.

ClockworkMod Recovery 5 für Allwinner A10:

CyanogenMod for Allwinner A10 tablets | androtab.info

dort die ice cream version wählen

Datei herunterladen und die drei Dateien nach
/sdcard/
entpacken.

shell starten, z.B. terminal aus dem play store

dort die Befehle eingeben

su
sh /sdcard/install-recovery.sh

das cwm recovery menu erreicht man aus der shell mit dem Befehl:

su
sh /sdcard/reboot-recovery.sh

Alternativ tablet ausschalten. Im ausgeschalteten Zustand Esc halten und power drücken bis tablet startet. Power loslassen, Esc weiterhalten bis recovery menu erscheint.

cm9 nightlies für A7HD installieren:

Die ROMs liegen hier
Directory listing for www.androidfilehost.com/main/Allwinner_A10_Developers/christiantroy/roms/

Die Google Apps liegen hier
gapps-ics-20120429-signed.zip

Und die compatibility ROMS liegen hier
Directory listing for www.androidfilehost.com/main/Allwinner_A10_Developers/christiantroy/misc/

Unter cwm "wipe data/factory reset" und anschliessend
in dieser Reihenfolge unter cwm installieren:
ROM
GAPPS
compatibility zip

Details siehe hier:
[rom] cm9 nightlies - SlateDroid.com

Bei updates reicht wipe cache und dalvik cache
 
Zuletzt bearbeitet:
P

palmzi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bedanke mich bei sabanook für die brilliante Zusammenstellung, welche auch für weniger geübte flasher wie ich einer bin, sehr hilfreich ist.
:thumbsup:
 
S

sabanook

Erfahrenes Mitglied
Seit heute gibt es eine neue Version und auch ein neues compatibility zip für den A7HD


Changelog

2012-06-10* !!! WARNING !!! You need to download a new compatibility zip, 907c/MOMO11/S9000 users now requires one too !!! WARNING !!!* now rom is based on the community developed 3.0.31 kernel (every tablet but A7HD that now has a "legacy" support)* changed some "cosmetic" things like a wrong buttons layout when sysbar volume control was disabled; prevent camera app from going to fullscreen when combined bar auto-hide is enabled; add menu options to enable (default) or disable gsensor orientation when HDMI cable is plugged in; fixed (thanks turl) screen off animation* in "Misc" section of Update Me now you'll find an "Ad-Hoc enabler" zip. Flash it if you wanna connect to adhoc network but note that you'll lose WiFi Direct capabilities, WiFi AP should work anyway* updated: cm9 sources
 
P

palmzi

Fortgeschrittenes Mitglied
CM 9 letzte nightly läuft super auf dem Tablet. Google chrome funktioniert, 3G stick funktioniert, Bluetooth über usb dongle funktionierte nur einmal, dann ließ sich bluetooth nicht mehr aktivieren. Sonst keine Abstürze.:razz:
 
S

sabanook

Erfahrenes Mitglied
palmzi schrieb:
Bluetooth über usb dongle funktionierte nur einmal, dann ließ sich bluetooth nicht mehr aktivieren.
Das liegt aber vermutlich an dem dongle, habe meinen gerade drei mal hintereinander an und ausgemacht ohne Probleme.
Habe einen D-Link DBT-122 HW rev. A1.
 
cLokX

cLokX

Stammgast
Es wurde in dem Thread auf Slatedroid vermutet, dass der USB evtl wohl bei Deepsleep in den Standby geht und manche dongles das wohl nicht vertragen.
 
P

palmzi

Fortgeschrittenes Mitglied
cLokX schrieb:
Es wurde in dem Thread auf Slatedroid vermutet, dass der USB evtl wohl bei Deepsleep in den Standby geht und manche dongles das wohl nicht vertragen.
Ja das dürfte stimmen, mit anderem dongle funktionierte es klaglos. Scheinbar muss aber der Dongle schon beim Hochfahren des Gerätes angesteckt sein. Nachträglich wird er nicht erkannt. Was mich auch erfreut, ist die Tatsache, dass die Browserperformance annehmbar schnell geworden ist.

Gesendet von meinem A7HD mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
cLokX

cLokX

Stammgast
sabanook schrieb:
Seit heute gibt es eine neue Version und auch ein neues compatibility zip für den A7HD
Hab ich es richtig verstanden und ab der nächsten Nightly wird das A7HD wieder supported? Funktioniert es mit dem neuen Kernel?
 
S

sabanook

Erfahrenes Mitglied
cLokX schrieb:
Hab ich es richtig verstanden und ab der nächsten Nightly wird das A7HD wieder supported? Funktioniert es mit dem neuen Kernel?
Ja, der Autor schreibt

fine, in next build a7hd will be supported again, not just the "legacy" support with their kernel
Wer will, kann es jetzt schon mit der aktuellen Version probieren.

Wenn von der vorherigen Version aktualisiert wird:
In cwm hintereinander
wipe cache und dalvik cache

Die aktuelle Version flashen (siehe post #3)

anschließend den angepassten A7HD kernel, damit der gsensor arbeitet:
kernel_test4a7hd.zip

und schließlich compatibility zip für den touchscreen:
a7hd_compatibility_test2.zip

und dann noch die gapps von hier
gapps-ics-20120429-signed.zip

oder abwarten bis die nächste Version fertig ist.

Ich habe aber das Gefühl, als ob die Rotation etwas langsamer reagiert als mit dem Hyundai ROM - vielleicht kann jemand das bestätigen - vielleicht ist es aber auch Einbildung - das Gerät ist nun mal nicht das schnellste.

kernel ist 3.0.31 mit governor smartassV2
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sabanook

Erfahrenes Mitglied
Es gibt nun eine offizielle Version mit nativer A7HD Unterstützung.
Installation wie im Beitrag #3.

Ich kann nur sagen das Tablett fliegt!!!
Es fühlt sich deuuutlich schneller an.

Man kann die Statusleiste verstecken, dadurch viel mehr Platz gerade im landscape Modus.
Über Update me, siehe installierte Apps, kann eine neuere cwm Version installiert werden, einfach in cwm flashen.
Es wird jetzt auch die hoch Taste unterstützt, und das Backup / Restore soll viel schneller gehen.

Changelog

2012-06-15 * Do NOT flash "fix_mxc622x.zip"! It's already included * added "gsensor special coordinate settings" menu entry that solves problems for some gsensor in some games (note that on mxc622x many games won't work because it has only 2 axis) * added preliminary support for usb audio playback (thanks tsynik for the hint) * updated kernel * updated: cm9 sources
 
Zuletzt bearbeitet:
cLokX

cLokX

Stammgast
sabanook schrieb:
Es gibt nun eine offizielle Version mit nativer A7HD Unterstützung.
Installation wie im Beitrag #3.

Ich kann nur sagen das Tablett fliegt!!!
Es fühlt sich deuuutlich schneller an.

Man kann die Statusleiste verstecken, dadurch viel mehr Platz gerade im landscape Modus.
Über Update me, siehe installierte Apps, kann eine neuere cwm Version installiert werden, einfach in cwm flashen.
Es wird jetzt auch die hoch Taste unterstützt, und das Backup / Restore soll viel schneller gehen.

Changelog

2012-06-15 * Do NOT flash "fix_mxc622x.zip"! It's already included * added "gsensor special coordinate settings" menu entry that solves problems for some gsensor in some games (note that on mxc622x many games won't work because it has only 2 axis) * added preliminary support for usb audio playback (thanks tsynik for the hint) * updated kernel * updated: cm9 sources
Ich muss peinlicherweise zugeben, dass ich noch nie ne Custom Rom geflasht habe. Wenn ich zB die Stock Rom wieder aufspielen will, kann ich das dann ganz normal über die Livesuit? (Nur so ne Sicherheitsfrage ^^)
 
zom1ec

zom1ec

Fortgeschrittenes Mitglied
cLokX schrieb:
Ich muss peinlicherweise zugeben, dass ich noch nie ne Custom Rom geflasht habe. Wenn ich zB die Stock Rom wieder aufspielen will, kann ich das dann ganz normal über die Livesuit? (Nur so ne Sicherheitsfrage ^^)
Ja, dann ist alles wieder beim alten.
 
cLokX

cLokX

Stammgast
zom1ec schrieb:
Ja, dann ist alles wieder beim alten.
Also bei mir kommt der Fehler "Can't mount /sdcard/". Hat jemand nen Tipp? Ich google mal parallel.

Hmm, kann nicht wirklich was finden. Hatte niemand diesen Fehler? :(

Ich kann ganz normal wieder ins Stock Rom booten. Jedoch kann ich über CWM die Sdcard nicht mounten, auch nicht manuell.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sabanook

Erfahrenes Mitglied
cLokX schrieb:
Hmm, kann nicht wirklich was finden. Hatte niemand diesen Fehler? :(
Ich nehme an du bekommst die Meldung im cwm wenn du
Choose zip from sdcard ?

Damit ist die externe Karte gemeint die du wahrscheinlich nicht hast.

Stattdessen solltest du den untersten Eintrag wählen
choose zip from internal sdcard.
 
cLokX

cLokX

Stammgast
sabanook schrieb:
Ich nehme an du bekommst die Meldung im cwm wenn du
Choose zip from sdcard ?

Damit ist die externe Karte gemeint die du wahrscheinlich nicht hast.

Stattdessen solltest du den untersten Eintrag wählen
choose zip from internal sdcard.
Hmm, ich habe einen leisen Verdacht...ich teste mal...lauf bitte nicht weg ^^

EDIT: Ok, dachte, dass ich die ZIP Dateien direkt in den obersten Pfad der Sdcard packe. Habe dies gemacht, jedoch bekomme ich nun die Fehlermeldung "No files found."

Der ursprüngliche Beitrag von 21:10 Uhr wurde um 21:24 Uhr ergänzt:

Darf evtl nur eine Zip File im sdcard Pfad sein?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sabanook

Erfahrenes Mitglied
cLokX schrieb:
EDIT: Ok, dachte, dass ich die ZIP Dateien direkt in den obersten Pfad der Sdcard packe. Habe dies gemacht, jedoch bekomme ich nun die Fehlermeldung "No files found."
Der oberste Pfad der sdcard ist /mnt/sdcard/
Dieser wird auch in cwm angezeigt, tiefer kann man auch gehen.
Die externe Karte würde unter
mnt/extsd
liegen.

Ich hoffe du hast die zips nicht ausgepackt :rolleyes:
 
cLokX

cLokX

Stammgast
sabanook schrieb:
Ich hoffe du hast die zips nicht ausgepackt :rolleyes:
Nein, ich habe diese nicht aufgepackt. Sie liegen im Pfad sdcard wie folgt:
cm9_nightly_20120615.zip
a7hd_compatibility_1.1.0.zip
gapps-ics-20120429-signed.zip

Ob evtl beim Installieren von CWM etwas falsch gelaufen ist? :/

Hmm, nicht das was beim Kopieren schief gegangen ist. Ich reflashe nochmals die Stock Rom und beginne den Prozess von neuem...
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sabanook

Erfahrenes Mitglied
cLokX schrieb:
Nein, ich habe diese nicht aufgepackt. Sie liegen im Pfad sdcard wie folgt:
cm9_nightly_20120615.zip
a7hd_compatibility_1.1.0.zip
gapps-ics-20120429-signed.zip
Die Dateien sind richtig.
 
Zuletzt bearbeitet: