Hyundai A7: Tablet für unter 100 Euro?

  • 214 Antworten
  • Neuster Beitrag
P

palmzi

Fortgeschrittenes Mitglied
vegeta schrieb:
hallo liebe leute,

bei meinem tablet ist was ganz dummes passiert. ich habs den kindern zum spielen gegeben :S
gleichzeitig wurde das tablet geladen...naja danach ist wohl der micro-usb anschluss von der platine abgebrochen :((
was soll ich jetzt machen ich weis nicht wie ich das reparieren kann.
wie schauts den mit der garantie bei focalprice aus??
was meint ihr bekomm ich bei ebay noch für das teil?
oder hat hier im forum jemand interesse an dem teil, der es vielleicht reparien kann?
Habe dieses Thema hier gefunden
[ROM] Hyundai A7 Firmware ICS 4.0.3 20120405 Elvish 0.3 - Page 15
 
P

palmzi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ziemlich ruhig hier auf dieser Seite. Sind alle mit dem Tablet so zufrieden und gibt es sonst keine Probleme?
Ich für meinen Teil kann nur positives berichten. Das Elvish rom läuft tadellos.
Als launcher verwende ich den GO HD launcher, die App Green Power hilft etwas beim Akkuverbrauch, so kann man sich über einen Tag ohne Aufladung retten
Als internetradioapp kann ich die mediaU app empfehlen, wenn tune in nicht installierbar ist.
Die WLAN enpfangsstärke ist meiner Ansicht nach ausreichend, da ich auch auf der Terasse im Garten Empfang habe.

Auch mit dem Huawei E 169G stick gelingt sofort die Erkennung des APN's über ein OTG Kabel. Der Stick verbraucht aber noch mehr Energie und beschleunigt den Batteriedrain.
Was ich vermisse ist Bluetooth um kabelfrei Musik hören zu können.
Ob ich mir das Teil nochmals kaufen würde?
Die Konkurrenz schläft nicht und um € 100.- gibt es schon einiges.:biggrin:
 
B

Bladefs

Erfahrenes Mitglied
so meines scheint nun endlich per dhl sich tracken zu lassen und auch beim zoll zu sein. mal schaun. Bestellt am 18.3. und jetzt ist 9.5. ....
 
Hasna

Hasna

Erfahrenes Mitglied
Bin auch mit dem Elvish-Rom unterwegs. Bin zufrieden, was es mir bietet.
Der Akku hält sich wacker. 3 G benutze ich hier nicht.
 
P

palmzi

Fortgeschrittenes Mitglied
Wifi performance erhöhen, dadurch den Batteriedrain vermindern?
[TUT] Wifi performance increase and wifi battery usage decrease - TESTED&WORKING :)
Ist scheinbar für das Hyundai A7Hd funktioniert auch auf dem normalen A7
Habe es probiert und werde es im Auge behalten, doch werden Seiten subjektiv empfunden schneller geladen , Videos wie zb ZDF mediathek reagieren auch schneller.
Naja vielleicht ist es auch nur Einbildung und Alles ist wie gehabt.
Facit nach einem Tag zur Probe, beim normalen Hyundai A7 ist die Änderung der Performance Einstellungen für die Katz.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andr0id

Neues Mitglied
palmzi schrieb:
Wifi performance erhöhen, dadurch den Batteriedrain vermindern?
[TUT] Wifi performance increase and wifi battery usage decrease - TESTED&WORKING :)
Ist scheinbar für das Hyundai A7Hd funktioniert auch auf dem normalen A7
Habe es probiert und werde es im Auge behalten, doch werden Seiten subjektiv empfunden schneller geladen , Videos wie zb ZDF mediathek reagieren auch schneller.
Naja vielleicht ist es auch nur Einbildung und Alles ist wie gehabt.
Facit nach einem Tag zur Probe, beim normalen Hyundai A7 ist die Änderung der Performance Einstellungen für die Katz.
Seh ich genauso, da war nichts schneller, nicht mal subjektiv -.-
 
P

palmzi

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat schon jemand den abgebrochenen Micro usb port nach einem Crash reparieren können?
Das Mißgeschick hatte ich heute auch, dürfte eine Schwachstelle sein, da es schon Einigen passiert ist. Das traurige an dem Ganzen ist, dass ohne dem usb Anschluß nichts mehr geht und das Tablet für die Tonne ist. Habe irgendwo etwas von einem charging port gelesen. Wo sollte der auf dem Board zu finden sein?
Zitat aus dem Flash my Android Forum:
Even if the traces are damaged, the tablet can still be made useable. You might have to put-up with a short cord hanging from the bottom to mate to your charging system....

One thread here had someone looking at adding a dedicated charging-port to the unit to free-up the USB port for communication/hub duty. Perhaps he has made progress....
 
K

kille

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie ich schon mal geschrieben hatte, solange die Leiterbahnen nicht mit weg sind, kann ich dir das Reparieren!
 
P

palmzi

Fortgeschrittenes Mitglied
kille schrieb:
Wie ich schon mal geschrieben hatte, solange die Leiterbahnen nicht mit weg sind, kann ich dir das Reparieren!
Danke für das Angebot, werde vielleicht darauf zurückkommen, wenn Focalprice die Reparatur bzw. Austausch verweigert. Das wird wahrscheinlich eine langwierige Geschichte:unsure:
Um genau das Ausmaß des Schadens zu begutachten, müsste man das Motherboard abheben, um zu den Leiterbahnen zu kommen, was ich zunächst vermeiden möchte um eine eventuelle Gewährleistung nicht zu verlieren. Bei abgenommenen Gehäusedeckel kann man das noch nicht feststellen.
Um keine Ausfallserscheinungen zu haben ist das Hyundai A7 HD bereits im Anmarsch, welches ich gottseidank in Deutschland bestellt habe.
 
K

kille

Fortgeschrittenes Mitglied
Klar dann meld dich einfach!
 
P

palmzi

Fortgeschrittenes Mitglied
habe von einem Elektroniker den micro usb wieder einlöten lassen. Dabei musste natürlich der Accu ausgelötet werden. Dann funktionierte das Gerät und und usb wurde erkannt. Doch dann stellte sich heraus, dass der accu weder über usb noch mit dem Ladegerät aufgeladen wurde und nachdem die Batterie leer war, das Gerät natürlich nicht mehr reagierte.
Ein Anschluß bringt immer die Meldung Unbekanntes Gerät, die rote Led leuchtet nicht, am zwischenzeitlich stromlosen Mainboard kann es nicht liegen, da der Bootvorgang über den Prozessor laufen sollte.
Ein Fall für den Elektronikschrott?
 
M

micha-uhl

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
wahrscheinlich ist der Akku soweit entladen, daß die Elektronik nicht mehr anspringt, hatte neulich auch so einen Fall. Mit einem einstellbaren Labornetzgerät den (ausgelöteten) Akku mit 4,2Volt und 50mA laden, bis dieser wieder Spannung annimmt. Dann sollte es auch im Gerät wieder gehen.
Gruß, Micha
 
P

palmzi

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn ich das tablet über usb mit dem pc verbinde, blinkt die rote led schwach.
Sonst keine Rückmeldung über usb gerät.
Bedeutet das Blinken Laden oder mainboarderror?
 
K

kille

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich tippe eher darauf, das die +5V Leitung irgendwo unterbrochen/hochohmig ist. Dann hättest du genau dein Symptom!
Ich hatte auch den Akku draußen und konnte das Problem nicht nachvollziehen.
 
P

palmzi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist canibal open touch die chance auch auf dem A7 CM9 installieren zu können?
Bisher waren ja unter Anderem die fehlenden Hardwaretasten ein Hindernis.
Kenne mich leider zu wenig aus, stelle es aber hier zur Diskussion
http://www.google.at/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&ved=0CFkQFjAA&url=http%3A%2F%2Fforums.androidcentral.com%2Flg-optimus-s-rooting-roms-hacks%2F179604-recovery-cannibal-open-touch-v1-0-2-its-alive.html&ei=u33YT8evEqig4gS4r-G_Aw&usg=AFQjCNGSkB2EZafV_pz4oHjHP1iGQtgdyA&sig2=1LXhjUWsixrZQ-pcwt9bng
 
Oben Unten