TP7-1000DC LIGHT Root

  • 111 Antworten
  • Neuster Beitrag
R

reaper773

Neues Mitglied
Threadstarter
naja bin da auch mal gespannt was rauskommt, vllt haben wir ja glück und die geben die original FW frei :D
 
Fox2k11

Fox2k11

Fortgeschrittenes Mitglied
das wärs wärs :p
 
garanhir

garanhir

Neues Mitglied
Mein Kontakt zum I-Onik-Support bestätigt die bereits genannten Ergebnisse.

Hier Auszüge aus der Antwort-Mail von I-Onic:

"Die 4GB gliedern sich in folgende Bereiche auf:

- Betriebssystem inkl. Demo’s ca. 800MB
- Recovery-Version des Betriebssystems inkl. Demo’s ca. 800MB
- App Speicher ca. 1GB
- Hard-Disk Speicher ca. 1GB
- Die Adressdaten des Speichers belegen den Rest

Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass das „Rooten“ seitens I-Onik nicht unterstützt wird.

Zu diesem Thema liegen uns desweiteren keine Informationen vor und bitte beachten Sie „Bei Änderung/Manipulation der Source Codes übernehmen wir keine Haftung für beschädigte Geräte oder Dateien. In diesem Falle erlischt die Garantie mit sofortiger Wirkung“.

Mit einer App wie „App2SD“ lassen sich viele Apps vom internen Speicher auf eine SD-Karte verschieben, vielleicht hilft dies erst mal weiter.

Ihre Anfrage bezüglich dem entfernen der Demo-Dateien habe ich weitergeleitet."
 
Fox2k11

Fox2k11

Fortgeschrittenes Mitglied
garanhir schrieb:
"Die 4GB gliedern sich in folgende Bereiche auf:

- Betriebssystem inkl. Demo’s ca. 800MB
- Recovery-Version des Betriebssystems inkl. Demo’s ca. 800MB
- App Speicher ca. 1GB
- Hard-Disk Speicher ca. 1GB
- Die Adressdaten des Speichers belegen den Rest

Das ist beides das gleiche...


APP2SD hab ich schon installiert das verschiebt leider nur die app vom internen speicher auf den Flash weil als SDCARD gemountet auf die externe SDcard kann die app nichts verschieben...


und last but not least... das I-onik kein rooten supportet ist glatt gelogen den andere modelle von denen sind von haus aus Gerootet...
 
R

reaper773

Neues Mitglied
Threadstarter
Naja dazu bracht man keine APP, das funktioniert auch in den Einstellungen was das Problem bei zusätzlichen Inhalten nicht löst.

Ich versuche mal games von meinem s3 auf meine SD Karte zu speichern und die dann auf dem tab vor zu installieren, mal schauen ob das irgendwie funzt

Der ursprüngliche Beitrag von 08:23 Uhr wurde um 08:28 Uhr ergänzt:

Dass das rooten keine Unterstützung findet sagte mir der Herr am Telefon auch, wobei ich ihn dann fragte wie er sich das vorstellt, die Inhalte die größer sind auf das Tablet zu bringen.

Er sagte mir dann dass er hinsichtlich dessen nichts darüber weis und sich nicht aus kenne :bored:
 
garanhir

garanhir

Neues Mitglied
Naja, immerhin wollen sie sich um die Demo-Files kümmern, ansonsten ein eher maues Ergebnis, aber evtl. kommt ja noch was :)
 
Fox2k11

Fox2k11

Fortgeschrittenes Mitglied
ja da bin ich mal gespannt... in jedem android device wo es demo files gibt kann man die löschen und der speicherplatz ist nicht weg...

aber das tablet ist ja ein china böller also denke ich mal gibt es sicher schon custom fireware...

der cpu der verbaut ist ist ein Infotmic IMA-PX15 (2x ARM Cortex A5) da findet man auch was dazu nur ne firmware hab ich noch nicht gefunden...
 
R

reaper773

Neues Mitglied
Threadstarter
Da wird sich schon noch Das ein oder andere ergeben, vor allem werden die im Moment wahrscheinlich so zu getextet von den Problemen mit root und den demos, dass die die Sachen mit Sicherheit freiwillig mit dem update raus geben :D
 
skysat

skysat

Experte
Da wird mit Sicherheit nie was kommen. Es lohnt auch nicht! In ein paar Wochen ist das China Billigteil vergessen. Ich mache mir keine Hoffnung.
 
E

Eichbaum

Ambitioniertes Mitglied
@skysat
Das sehe ich auch so, ist aber egal, für die 59Eur hatte ich schon viel Spass mit dem Gerät. Zwei mal in der Kneipe hätte das gleiche gekostet und ich hätte kein China Billigteil :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
garanhir

garanhir

Neues Mitglied
Vieleicht kommt ja wenigstens was für die Demofiles, viel mehr ist vermutlich wirklich nicht zu erwarten.
Find ich aber ehrlich gesagt sehr schade, denn das Tablet zeigt auch nach längerer Testphase keine größeren Schwächen, vor allem nicht, wenn man den Preis bedenkt.
Ohne das Speicherplatz-Problem bzw. mit Root-Möglichkeit, hätte es ein echter Geheimtip für Einsteiger werden können.
 
R

reaper773

Neues Mitglied
Threadstarter
Denke aber da wird noch was kommen, da sie ja auch ein Register auf der Website erstellen möchten, und somit wahrscheinlich auch die source freigeben, könnt also noch was werden!
 
garanhir

garanhir

Neues Mitglied
Hoffen wir das Beste :)
 
T

tabletman60

Gast
offensichtlich tut sich nichts,im momment zumindest...
 
T

tabletman60

Gast
garanhir schrieb:
Ohne das Speicherplatz-Problem bzw. mit Root-Möglichkeit, hätte es ein echter Geheimtip für Einsteiger werden können.
was das rooten angeht schaust du hier https://www.android-hilfe.de/forum/i-onik-tablets.973/i-onik-hat-die-sourcen-des-tp7-1000dc-light-veroeffentlicht.434548-page-3.html

Der ursprüngliche Beitrag von 14:47 Uhr wurde um 14:58 Uhr ergänzt:

Eichbaum schrieb:
@skysat
China Billigteil :D
was ich persönlich SCH... finde ist wie man sich so abwertend über die importgeräte äusert "chinapöller"
nur weil sie billig sind es gibt auch gerääte aus DEUTSCHLAND die die selbe hardware inne haben und mit abstand schlechter laufen als die importgeräte...

ich habe seit einiger zeit mit importgeräten zutun,
ob "chinaroller" oder "reißschüssel"(auto) durchweg gute erfahrungen gemacht
so auch mit den importtapletts

:blushing::blushing:
 
Fox2k11

Fox2k11

Fortgeschrittenes Mitglied
So hier das root paket die enthaltene superuser.apk ist die aktuelle (freie) version aus dem play store

 

Anhänge

  • TP7_Light_Root_Paket_Ohne_apps.zip
    9.9 MB Aufrufe: 1.920
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Marktführer

Neues Mitglied
Done.
Vielen Dank für die gute Anleitung, Fox :)
 
Fox2k11

Fox2k11

Fortgeschrittenes Mitglied
Bitte Gerne =) :)

Jetzt fehlt nur noch ein how-to wie man die interne SD karte zum internen speicher hizufügt und die externe sdkarte als interne...
 
Zuletzt bearbeitet:
skysat

skysat

Experte
sorry aber ich werde aus der Anleitung nicht schlau.

Was versteht man unter "Das tablet im normalen modus an den pc anschliessen" ?

und

sind die USB Treiber zwingend notwendig ? Ich habe hier mehrere Android Geräte in Betrieb und denke die USB Treiber sind mit Sicherheit installiert ?
Auserdem für welches BS sind diese USB Treiber ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Fox2k11

Fox2k11

Fortgeschrittenes Mitglied
wo hängt es den Skysat?
 
Oben Unten