iNew V3-Treiberinstallation,Root,CWM,Stock-u.Custom-Rom

  • 96 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere iNew V3-Treiberinstallation,Root,CWM,Stock-u.Custom-Rom im iNew V3 Forum im Bereich iNew Forum.
M

MFRicker

Erfahrenes Mitglied
Hi,

weiß jetzt schon einer ein Root-Tool das unter Kitkat 4.4.2 funktioniert ?

Gruß
 
M

MFRicker

Erfahrenes Mitglied
Nochmal, ich will nur rooten !!!

Kein Recovery oder eine andere Rom flashen !

Gruß
 
CiR3

CiR3

Erfahrenes Mitglied
nochmal, mtk Tools oder vroot. versuche es doch einfach. wenn's nicht klappt, kannst du es ja immer noch manuell versuchen. einfach mal googeln... viel erfolg.
lg
 
S

Stefan3682

Neues Mitglied
Wie ich weiter oben schon einmal geschrieben habe, funzt Vroot prima
 
M

MFRicker

Erfahrenes Mitglied
Ich werde Euch morgen sagen ob VROOT funktioniert !

Zur Info nochmal, mein Gerät kam mit 4.4.2 Original Software bei mir an.

Ist also kein Rom das ich aufgespielt habe und alle bisherige Roots aus diesem Forum sind kläglich gescheitert daran.

Gruß

Der ursprüngliche Beitrag von 16:39 Uhr wurde um 18:24 Uhr ergänzt:

So habe es nun geschafft mein Inew V3 mit VROOT zu rooten.

Der ganze Rootvorgang ist auf China. Man weiß überhaupt nicht was das Ding macht. Nach dem Root befinden sich außerdem 3 China Apps auf dem Handy. Eines davon ist der China-Super User.

!!! Keine App davon starten. Man weiß eh nicht was man da anklickt.

Installiert Super-Su aus dem Play Store. Beim ersten Start installiert er die Binary Files und fragt ob ihr den China Super User deinstallieren wollt. Sagt ja und bestätig das nun öffnende China Fenster unten rechts. Neustart und das Phone ist wieder sauber.

Gruß
 
Ch3ck3rM0n

Ch3ck3rM0n

Erfahrenes Mitglied
@MFRicker: Kannst du von deiner nackten "Rooted" Installation ein Abbild ziehen und auf needrom hochladen?
 
M

MFRicker

Erfahrenes Mitglied
Sorry tut mir leid.

ich habe das Handy nicht mehr. Es war für eine Bekannte bestimmt.

Gruß
 
Knochen Knochen

Knochen Knochen

Neues Mitglied
Hey!, hat jemand vlt. Einen Plan wo ich nen coolen bootsound her bekommen kann.
 
Knochen Knochen

Knochen Knochen

Neues Mitglied
Alles geklärt, hab auf zedge.net einen guten startup sound gefunden.
 
H

hubie53

Neues Mitglied
MFRicker schrieb:
Hi,

weiß jetzt schon einer ein Root-Tool das unter Kitkat 4.4.2 funktioniert ?

Gruß
Versuchs mal mit RootGenius (download bei chip.de). Der rootet so ziemlich alles.
 
S

styrum

Neues Mitglied
Kann mir jemand sagen, wie man bei dem INEW V3 Plus die IMEI ändern kann.
Die IMEI ist , wie bei vielen anderen China-Handys, bei NAVIGON gesperrt.

Warum Navigon das macht ist mir auch nicht bekannt, aber eine Info von Navigon bekommt man darüber nicht.
Auf meinem JIAYU hatte ich das gleiche Problem, während auf dem Kingzone K1 NAVIGON fungtioniert.
Gibt es eine Software womit ich die IMEI vom K1 auf das INEW übertrage. Das K1 hat einen Hardwarefehler
und ist daher nicht mehr im Netz.
 
J

Jonny3

Fortgeschrittenes Mitglied
ja das gibt es, man kann zwar die IMEI nicht ändern, aber Navigon eine vorgaukeln. Weis nur nicht mehr wo das geschrieben stand, mal googeln. Gruß Jonny3
 
T

THG35

Neues Mitglied
Hallo Freunde,

leider fand ich zu meiner Frage nirgends eine Antwort, daher hier: Meint ihr, es kommt ein Lollipop-Update für das V3? Oder gibt es eine Möglichkeit der manuellen Installation wie auf den Nexus-Geräten?

Dank für die Hilfe, Grüße!
 
Ch3ck3rM0n

Ch3ck3rM0n

Erfahrenes Mitglied
Ich bezweifel, dass es ein Update auf Lollipop geben wird und wenn dann nicht vor April 2015. Man kann froh sein, wenn es für das neue V3-Plus kommt. Aber da Mediatek (bzw. dessen Smartphone-Bauer) bisher noch keinerlei Geräte mit Lollipop auf dem Markt listet und alle bisherigen angekündigten Geräte erst mit 4.4.2-44 ausgeliefert werden und dann 5.0 nachgereicht bekommen, kann es wohl noch dauern.

Ich für meinen Teil bleibe lieber auf Kitkat, weil viele Apps einfach noch nicht Lollipop tauglich sind, geschweigeden Hardware kompatibel(Weloop Tommy als Beispiel).

Wozu brauchst du denn unbedingt 5.0? Kitkat liefert in der aktuellen 4.4.4 Version eine super Performance auf dem alten Gerät und wie schon vom Nexus bekannt, macht Lollipop momentan eher Performanceminus als -plus.
 
T

THG35

Neues Mitglied
Da ist leider was dran: Mein Nexus 10 ist nicht zwingend schneller und zuverlässiger seit Lollipop. Aber ich bin nun mal ein kleiner Updatejunkie. Und ich vermisse auf den V3 die Google-Galerie-App, mit der man Fotos bearbeiten kann etc. Komischerweise gab's die ja auch schon vor 5.0.

Aber solange es keine soliden Statements und Erfahrungen zu einem Update des V3 auf Lollipop gibt, werde ich das auch unterlassen. Zumal ich mit root und manuellen Updates wenig Erfahrung habe.
 
T

THG35

Neues Mitglied
Ich bin sehr traurig. Zufrieden bin ich auf jeden Fall mit meinem V3, hat zwar viele komische Ausraster, aber die sehe ich sportlich. Zwei Sachen nerven mich aber doch sehr: Der WLAN-Empfang ist grottoid, höchstens neben dem Router sind die Balken voll. Und der GPS-Empfänger ist leicht verrückt. Ich nutze das Handy immer zum Laufen und die Kilometerzahl ist stark abweichend, weil der Empfänger immer gut ein paar Meter nach links und rechts springt und sich manchmal kurz im Kreis dreht. Kann man da was machen?

Danke und Gruß!