IRIS, die Alternative zu Siri! Erfahrungs- und How-to-Thread!

  • 34 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere IRIS, die Alternative zu Siri! Erfahrungs- und How-to-Thread! im Informationsdienste im Bereich Android Apps und Spiele.
ShaQsta

ShaQsta

Stammgast
Hallo zusammen,

na, neidisch auf Siri im Iphone 4S? Ist ne Spielerei, eine ganz nette und irgendwie hätte man sie wohn auch gerne.

Für Android gibt es ja schon verschiedene Möglichkeiten.
U.a. Google Sprachsuche (SMS, anrufen, Navigation, Browser), dann noch Voice Actions, Vlingo und Speaktoit.

Ganz neu ist jetzt IRIS. Die Alternative zu Siri. :flapper:

Im Market ganz frisch, noch als Alpha.
https://market.android.com/details?...?t=W251bGwsMSwxLDEsImNvbS5kZXhldHJhLmlyaXMiXQ..

Der Thread soll dazu dienen, uns mit IRIS näher zu beschäftigen, weil ich glaube, dass das Ding viel drauf hat.
Und ist ja erst ein paar Tage alt.

Also, wer Tipps hat, etwas herausgefunden hat, wie was funktioniert, bitte hier immer rein damit!

LG ShaQsta
 
G

guntherbunt

Neues Mitglied
danke für den tip,
voll toll,sensationell, nur iris redet nicht mit mir. iris beantwortet alle fragen ausschließlich schriftlich.
mus noch eine einstellung verändert werden?

gruß
 
ShaQsta

ShaQsta

Stammgast
Hi,

damit sie mit dir redet, brauchst du wie in der App beschrieben folgende dateien:

Voice Search und TTS Library.

Voice Search ist Google Sprachsuche. Das andere findest du unter espeak for Android. In den Einstellungen/Sprachein- und ausgabe/Text-inSprache-Einstellungen machst du ganz unten dann bei espeak einen Haken hin.

Installiere das mal. Falls du beides schon hast, liegt der letzte "Fehler" in der Einstellung bei Siri selbst.

Bei Siri kannst du nun noch einstellen im Menü (linke Taste am Telefon), was sie vorlesen soll usw...

Müsste damit alles klappen.
 
G

guntherbunt

Neues Mitglied
Hallo ShaQsta,
ich bedanke mich für deine schnelle und ausführliche Hilfe/ Anleitung.
es wird jetzt alles runtergeladen.
ich bin schon voll rattig.
danke bunt
 
G

guntherbunt

Neues Mitglied
Es läuft brilliant.
perfekt.
danke nochmals
gruß bunt
 
Salamander77

Salamander77

Experte
Braucht kein Mensch. Aber Hauptsache Apple nacheifern :p

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
DeAndi

DeAndi

Experte
Wie viel Anwendungen, egal ob von Apple oder Android kennst du die man wirklich brauch.
Ehm und nacheifern ??? Ich bekomme gerade ein breites Grinsen in meinem Gesicht.
 
AdO089

AdO089

Lexikon
Hat das ganze Samsung nicht schon lange im SII an Board und sogar geschützt??? Ich habe sowas mal in irgend ner Handyzeitung gelesen. Kann morgen mal nachgucken!

Gruß,
Andi
 
M

Matt22

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich frag: Wie wird das Wetter morgen in Augsburg?
Iris: Ich weiß es nicht.

:D
 
AdO089

AdO089

Lexikon
Na immerhin ist sie ehrlich :)

Gruß,
Andi
 
ShaQsta

ShaQsta

Stammgast
Also im Moment sprießen ja die Apps bzgl. Siri-Ersatz.
Hab jetzt alle mal durchgetestet. Die meisten stehen natürlich ganz am Anfang.

Insgesamt würde ich demjenigen, der das Ganze weiterverfolgen will, folgende Apps zur weiteren "Beobachtung" ans Herz legen:

Iris
https://market.android.com/details?...?t=W251bGwsMSwxLDEsImNvbS5kZXhldHJhLmlyaXMiXQ..

GoogleSprachsuche
https://market.android.com/details?...wiY29tLmdvb2dsZS5hbmRyb2lkLnZvaWNlc2VhcmNoIl0.

VoiceActions
https://market.android.com/details?...sImNvbS5wYW5ub3VzLnZvaWNlLmFjdGlvbnMuZnJlZSJd

Vlingo
https://market.android.com/details?...251bGwsMSwxLDEwOSwiY29tLnZsaW5nby5jbGllbnQiXQ..

Speaktoit
https://market.android.com/details?...wsMSwxLDEsImNvbS5zcGVha3RvaXQuYXNzaXN0YW50Il0.

Bis auf Vlingo und Sprachsuche sind die anderen wohl bisher hauptsächlich auf Englisch ausgerichtet. Mal sehen, wie weit es die Entwickler noch bringen.

@Galactus: Richtig, hatte Speaktoit vergessen. Habs ergänzt und dir ein Dankeschön!
 
Zuletzt bearbeitet:
ShaQsta

ShaQsta

Stammgast
Iris hat am 08.11.2011 ein Update bekommen.

Die wohl wichtigeste Neuerung: Deutsch wurde in Teilen implementiert. Ist aber immer noch Alphastatus....aber es tut sich was.

Ähnlich Speaktoit...auch hier eine weitere Verbesserung.

Ich bleib einfach mal dran an dem Thema, da es interessant ist, was sich da noch tun wird....unabhängig davon würde ich nicht durch die Straßen laufen und mit meinem Telefon reden :lol:.

Das eigentliche Ziel von Spracherkennung liegt jedoch um Dimensionen höher!!!
Google will Live-Übersetzung am Telefon haben. Sprich man unterhält sich mit einem chinesischen Freund in Deutsch und der Chinese erhält simultan die Übersetzung auf chinesisch.
Hier mal der Artikel dazu:

Spracherkennung: So will Google zum Sprachgenie werden - Forschung + Medizin - Technologie - Handelsblatt
 
mosjka1

mosjka1

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist der IRIS Server down?
 
ShaQsta

ShaQsta

Stammgast
Ja, ist down.

Eigtl. sollte mit dem Update die Version 2.0 kommen, aber aufgrund von Serverproblemen sind sie zurück auf 1.2.

Sobald sie es in Griff bekommen haben, seht die Version 2.0 zur Verfügung, also einfach immer wieder mal checken!
 
R

raymann

Erfahrenes Mitglied
Ist ja geil vorallem die blöden antworten die es mancmal gibt ist schon lustig. Wenn das irgendwann mal voll im deutschen funktioniert würde ich das auch benutzen =)
 
F

fux

Erfahrenes Mitglied
ich wollte es auch gerade mal versuchen doch ich kann es nicht downloaden, es bleibt hängen aber läst sich auch nicht wieder abbrechen, es steht da download wird gestartet aber es tut sich nichts. hab das internet schon an und aus gemacht auch das handy schon einmal neu gestartet was kann das sein??

gruß fux

edit: das herrunterladen hat jetz geklappt hab auch die anderen 2 apps runtergeladen und so eingestellt wie es auf der ersten seite beschrieben, doch irgendwie funzt es nicht. man muss doch auf den türkisen punkt drücken das man es was fragen kann, doch das geht schon nicht, wenn ich auf die linke taste drück das ich in einstellungen kommen soll, die reagiert auch nicht :(
ich hab ein LGOS mit CM7 drauf kann es vielleicht daran liegen??

gruß fux
 
Zuletzt bearbeitet:
ShaQsta

ShaQsta

Stammgast
Hallo Fux,

also wenn du alles heruntergeladen hast, musst du noch in die Einstellungen...dann unter Sprachein- und ausgabe das Häkchen bei espeak aktivieren.
Die Spracheinstellungen sind normalerweise auf Deutsch...dann liest iris auch etwas komisches Englisch vor. Stellst du da jeweils auf Englisch um, kommen natürlich viel bessere Ergebnisse.

Beim Drücken auf den türkisen Punkt (nur kurz drücken) erscheint nach einiger Zeit das Mikrofon...dann kannst du lossprechen.

Du kannst mal versuchen, um herauszufinden, ob es ein generelles Problem ist, wenn du in der Googlesuche (der "Balken" auf dem Homescreen) auf das Mikrofon tippst. Da sollte das Mikrofon zum sprechen dann erscheinen. Oder du versuchst mal, über dein SMS-Programm das Mikrofon zu aktivieren. Tut es das, liegt es an der iris-App...dann müssen wir weitersehen.
Tut es das nicht, ist es ein allgemeines Problem mit der Sprachbedienung und ich würde mal tippen, dass es an CM7 liegt...:crying:


Ach ja, Internet muss aktiv sein, weil es auf Server zugreift...also entweder WLAN oder UMTS...!!!
 
Ähnliche Themen - IRIS, die Alternative zu Siri! Erfahrungs- und How-to-Thread! Antworten Datum
3